Handbuch Geotechnik: Grundlagen – Anwendungen - Praxiserfahrungen (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783834803726: Handbuch Geotechnik: Grundlagen – Anwendungen - Praxiserfahrungen (German Edition)

Wie kann man auf der Baustelle Ton und Schluff unterscheiden? Welche Bohrverfahren sind für welche Böden geeignet? Wie kommt man zu einer Bettungsziffer? Welche Lastfälle sind im Deichbau maßgebend? Auf was ist bei der Ausschreibung einer Wasserhaltung zu achten?
Das Handbuch Geotechnik ist das Nachschlagewerk aus der Baupraxis für die tägliche Arbeit des Baupraktikers. Neben umfangreichen, strukturiert aufbereiteten Informationen bietet es auch Faustformeln und Erfahrungswerte für die Praxis. Grundlagen werden vorausgesetzt, auf theoretischen Ballast und komplizierte Herleitungen wird verzichtet. Die konzeptionelle Ausrichtung ist stark anwendungsorientiert und vermittelt das Fachwissen von Geotechnik-Ingenieuren den am Bau Beteiligten.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Book Description:

Geotechnik praxisnah!

From the Back Cover:

Wie werden Böden klassifiziert? Wie kommt man zu einer Bettungsziffer? Welche Lastfälle sind im Deichbau maßgebend? Auf was ist bei der Ausschreibung einer Bohrpfahlgründung zu achten?

Das Handbuch Geotechnik ist das Nachschlagewerk aus der Baupraxis für die tägliche Arbeit. Umfangreiche Informationen werden für die Anwendung strukturiert aufbereitet, hierbei werden auch Erfahrungswerte mitgeteilt. Grundlagen werden übersichtlich erläutert, die bodenmechanischen Hintergründe werden dabei streng beachtet. Materialmodelle werden so dargestellt, dass die Ermittlung ihrer Parameter aus Laborversuchen nachvollzogen werden kann. Die konzeptionelle Ausrichtung ist anwendungsorientiert, das Werk vermittelt das Fachwissen von Geotechnik-Ingenieuren für Ausbildung und Praxis

Inhalt
Grundlagen der Geologie - Eigenschaften und Klassifikation von Böden - Baugrunderkundung, geotechnische Labor- und Feldversuche - Bodenmechanik - Nachweiskonzepte und Sicherheit in der Geotechnik - Wasserhaltung - Altlasten, Kontaminationen und Kampfmittel - Geotechnische Bauverfahren - Baugrundverbesserung - Flachgründungen - Pfahlgründungen - Böschungen und konstruktive Hangsicherungen, Baugruben - Tunnelbau und unterirdischer Hohlraumbau - Geotechnik im Hochwasserschutz - Geotechnische Messverfahren und GIS in der Geotechnik - Baugrund- und Tiefbaurecht.

Zielgruppe
Bauingenieure aller Fachrichtungen - Öffentliche Verwaltung - Architekten - Rechtsanwälte -Studierende des Bauingenieurwesens und der Geologie

Über den Autor/Hrsg
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Conrad Boley ist Inhaber des Lehrstuhls für Bodenmechanik und Grundbau an der Universität der Bundeswehr München. Er ist als Beratender Ingenieur in der Ingenieurpraxis tätig und ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Fachgebiet Erd-, Grund- und Felsbau. Alle Autoren sind anerkannte Fachleute aus Praxis und Lehre.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Conrad Boley (Editor), Conrad Boley (Contributor), Dietmar Adam (Contributor), Klaus Englert (Contributor), Helmut Ferrari (Contributor), Bastian Fuchs (Contributor), Alfred Haack (Contributor), Roman Marte (Contributor), Claas Meier (Contributor), Friede
Verlag: Vieweg+Teubner Verlag (2011)
ISBN 10: 3834803723 ISBN 13: 9783834803726
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vieweg+Teubner Verlag, 2011. Hardcover. Buchzustand: New. 2012. Buchnummer des Verkäufers DADAX3834803723

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 117,13
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,57
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer