Projektplanung im Facility Management: Am Beipiel eines Rechenzentrums (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783836659444: Projektplanung im Facility Management: Am Beipiel eines Rechenzentrums (German Edition)

Im Zuge der Globalisierung, in der die Wirtschaft immer mehr zusammenwächst, hat sich in den meisten Betrieben die Unternehmenspolitik verändert. Neben seinen Routinearbeiten fallen für den Angestellten nun auch immer mehr Projektarbeiten an - aber was hat man sich genau unter einem Projekt vorzustellen? Ein Projekt ist eine „zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von unterschiedlicher Komplexität". Zeitlich befristet bedeutet, dass das Projekt auf ein vorab definiertes Ziel ausgelegt ist und mit Erreichen dieses Ziels endet. Das Risiko eines Projektes ergibt sich zwangläufig aus der relativen Innovation, da bei Projektstart keiner der Beteiligten sagen kann, ob unerwartete Probleme auftreten und welcher Art sie sind. Projekte sind als ganzheitliche Aufgaben zu betrachten. „Als solche sind sie komplex, was die Einschätzung ihrer Machbarkeit, Planung, Durchführung und ihrer wirtschaftlichen Folgen angeht. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl von Faktoren und Wirkungszusammenhänge zu berücksichtigen sind." Um diese Komplexität zu bewältigen, werden Teams gebildet, die sich aus Mitarbeiter verschiedener Abteilungen oder externen Auftragnehmer zusammensetzen. Es macht durchaus Sinn, dass je nach Projektart in einem solchen Projektteam Fachleute aus so grundverschiedenen Bereichen wie Einkauf, Marketing und Forschung zusammenarbeiten. Für jedes Projekt muss ein Projektleiter oder Projektmanager ernannt werden, dessen Kompetenzen und Befugnisse jedoch unterschiedlich definiert werden können. Die Aufgaben des Projektleiters - die Projektplanung, die Projektsteuerung und die Projektüberwachung- werden zusammengefasst als Projektmanagement bezeichnet. Die Hauptaufgabe beim Projektmanagement liegt für den Manager in der Koordination der Zeit, der Ressourcen, des Personals und der Kommunikation. Da in der Regel die Projekte nicht die einzige Hauptaufgabe der Mitarbeiter darstellen, sondern häufig neben der Routinearbeit erledigt werden müssen, is

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Frank Schnabel, Dipl. Betriebswirt (VWA) an der VWA-Berlin. Abschlussjahr 2006. Derzeit tätig als Facility Manager in einem Rechenzentrum.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 6,75
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Frank Schnabel
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh 2008-02-28 (2008)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh 2008-02-28, 2008. paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 33,08
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,75
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Schnabel, Frank
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Publisher/Verlag: Diplomica | Am Beipiel eines Rechenzentrums | Im Zuge der Globalisierung, in der die Wirtschaft immer mehr zusammenwächst, hat sich in den meisten Betrieben die Unternehmenspolitik verändert. Neben seinen Routinearbeiten fallen für den Angestellten nun auch immer mehr Projektarbeiten an - aber was hat man sich genau unter einem Projekt vorzustellen? Ein Projekt ist eine "zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von unterschiedlicher Komplexität". Zeitlich befristet bedeutet, dass das Projekt auf ein vorab definiertes Ziel ausgelegt ist und mit Erreichen dieses Ziels endet. Das Risiko eines Projektes ergibt sich zwangläufig aus der relativen Innovation, da bei Projektstart keiner der Beteiligten sagen kann, ob unerwartete Probleme auftreten und welcher Art sie sind. Projekte sind als ganzheitliche Aufgaben zu betrachten. "Als solche sind sie komplex, was die Einschätzung ihrer Machbarkeit, Planung, Durchführung und ihrer wirtschaftlichen Folgen angeht. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl von Faktoren und Wirkungszusammenhänge zu berücksichtigen sind." Um diese Komplexität zu bewältigen, werden Teams gebildet, die sich aus Mitarbeiter verschiedener Abteilungen oder externen Auftragnehmer zusammensetzen. Es macht durchaus Sinn, dass je nach Projektart in einem solchen Projektteam Fachleute aus so grundverschiedenen Bereichen wie Einkauf, Marketing und Forschung zusammenarbeiten. Für jedes Projekt muss ein Projektleiter oder Projektmanager ernannt werden, dessen Kompetenzen und Befugnisse jedoch unterschiedlich definiert werden können. Die Aufgaben des Projektleiters - die Projektplanung, die Projektsteuerung und die Projektüberwachung- werden zusammengefasst als Projektmanagement bezeichnet. Die Hauptaufgabe beim Projektmanagement liegt für den Manager in der Koordination der Zeit, der Re ssourcen, des Personals und der Kommunikation. Da in der Regel die Projekte nicht die einzige Hauptaufgabe der Mitarbeiter darstellen, sondern häufig neben der Routinearbeit erledigt werden müssen, ist diese Delegation oftmals schwierig. Daher ist es sehr wichtig, dass gleich zu Beginn eines Projektes, die genauen Kompetenzen und die Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen geregelt werden. Ziel dieser Studie ist es, dem Leser die Grundlagen des Projektmanagements theoretisch und anschließend an einem praktischen Beispiel zu erklären. Der Leser soll danach erfahren, wie das Projektmanagement aufgebaut ist und mit welchen Mitteln der Projektleiter und sein Team ein Projekt von Anfang bis zum Abschluss bearbeiten. Um diese Zielsetzung zu erreichen, werden in den zwei folgenden Kapiteln die theoretischen Grundlagen des Projektes und seines Managements vorgestellt. In den Kapiteln 4 und 5 werden die Aufgaben eines Rechenzentrums und des Facility Managements erläutert. Um die beschriebene Theorie zu veranschaulichen, wird im vorletzten Kapitel der Ausbau eines Rechenzentrums praxisnah präsentiert. In der anschließenden Zusammenfassung wird noch einmal auf die zuvor beschriebenen Kapitel eingegangen, d.h. dem Leser werden die wesentlichen Erkenntnisse dargestellt. | Format: Paperback | 190 gr | 270x193x6 mm | 70 pp. Buchnummer des Verkäufers K9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Schnabel, Frank
Verlag: Diplomica Verlag (2008)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Pbshop
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag, 2008. PAP. Buchzustand: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IQ-9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,40
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Frank Schnabel
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh (2008)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh, 2008. PAP. Buchzustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IQ-9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 37,01
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,13
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Frank Schnabel
Verlag: Diplomica Verlag Feb 2008 (2008)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Feb 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Im Zuge der Globalisierung, in der die Wirtschaft immer mehr zusammenwächst, hat sich in den meisten Betrieben die Unternehmenspolitik verändert. Neben seinen Routinearbeiten fallen für den Angestellten nun auch immer mehr Projektarbeiten an - aber was hat man sich genau unter einem Projekt vorzustellen Ein Projekt ist eine 'zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von unterschiedlicher Komplexität'. Zeitlich befristet bedeutet, dass das Projekt auf ein vorab definiertes Ziel ausgelegt ist und mit Erreichen dieses Ziels endet. Das Risiko eines Projektes ergibt sich zwangläufig aus der relativen Innovation, da bei Projektstart keiner der Beteiligten sagen kann, ob unerwartete Probleme auftreten und welcher Art sie sind. Projekte sind als ganzheitliche Aufgaben zu betrachten. 'Als solche sind sie komplex, was die Einschätzung ihrer Machbarkeit, Planung, Durchführung und ihrer wirtschaftlichen Folgen angeht. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl von Faktoren und Wirkungszusammenhänge zu berücksichtigen sind.' Um diese Komplexität zu bewältigen, werden Teams gebildet, die sich aus Mitarbeiter verschiedener Abteilungen oder externen Auftragnehmer zusammensetzen. Es macht durchaus Sinn, dass je nach Projektart in einem solchen Projektteam Fachleute aus so grundverschiedenen Bereichen wie Einkauf, Marketing und Forschung zusammenarbeiten. Für jedes Projekt muss ein Projektleiter oder Projektmanager ernannt werden, dessen Kompetenzen und Befugnisse jedoch unterschiedlich definiert werden können. Die Aufgaben des Projektleiters - die Projektplanung, die Projektsteuerung und die Projektüberwachung- werden zusammengefasst als Projektmanagement bezeichnet. Die Hauptaufgabe beim Projektmanagement liegt für den Manager in der Koordination der Zeit, der Re ssourcen, des Personals und der Kommunikation. Da in der Regel die Projekte nicht die einzige Hauptaufgabe der Mitarbeiter darstellen, sondern häufig neben der Routinearbeit erledigt werden müssen, ist diese Delegation oftmals schwierig. Daher ist es sehr wichtig, dass gleich zu Beginn eines Projektes, die genauen Kompetenzen und die Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen geregelt werden. Ziel dieser Studie ist es, dem Leser die Grundlagen des Projektmanagements theoretisch und anschließend an einem praktischen Beispiel zu erklären. Der Leser soll danach erfahren, wie das Projektmanagement aufgebaut ist und mit welchen Mitteln der Projektleiter und sein Team ein Projekt von Anfang bis zum Abschluss bearbeiten. Um diese Zielsetzung zu erreichen, werden in den zwei folgenden Kapiteln die theoretischen Grundlagen des Projektes und seines Managements vorgestellt. In den Kapiteln 4 und 5 werden die Aufgaben eines Rechenzentrums und des Facility Managements erläutert. Um die beschriebene Theorie zu veranschaulichen, wird im vorletzten Kapitel der Ausbau eines Rechenzentrums praxisnah präsentiert. In der anschließenden Zusammenfassung wird noch einmal auf die zuvor beschriebenen Kapitel eingegangen, d.h. dem Leser werden die wesentlichen Erkenntnisse dargestellt. 70 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Frank Schnabel
Verlag: Diplomica Verlag Feb 2008 (2008)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Feb 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Im Zuge der Globalisierung, in der die Wirtschaft immer mehr zusammenwächst, hat sich in den meisten Betrieben die Unternehmenspolitik verändert. Neben seinen Routinearbeiten fallen für den Angestellten nun auch immer mehr Projektarbeiten an - aber was hat man sich genau unter einem Projekt vorzustellen Ein Projekt ist eine 'zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von unterschiedlicher Komplexität'. Zeitlich befristet bedeutet, dass das Projekt auf ein vorab definiertes Ziel ausgelegt ist und mit Erreichen dieses Ziels endet. Das Risiko eines Projektes ergibt sich zwangläufig aus der relativen Innovation, da bei Projektstart keiner der Beteiligten sagen kann, ob unerwartete Probleme auftreten und welcher Art sie sind. Projekte sind als ganzheitliche Aufgaben zu betrachten. 'Als solche sind sie komplex, was die Einschätzung ihrer Machbarkeit, Planung, Durchführung und ihrer wirtschaftlichen Folgen angeht. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl von Faktoren und Wirkungszusammenhänge zu berücksichtigen sind.' Um diese Komplexität zu bewältigen, werden Teams gebildet, die sich aus Mitarbeiter verschiedener Abteilungen oder externen Auftragnehmer zusammensetzen. Es macht durchaus Sinn, dass je nach Projektart in einem solchen Projektteam Fachleute aus so grundverschiedenen Bereichen wie Einkauf, Marketing und Forschung zusammenarbeiten. Für jedes Projekt muss ein Projektleiter oder Projektmanager ernannt werden, dessen Kompetenzen und Befugnisse jedoch unterschiedlich definiert werden können. Die Aufgaben des Projektleiters - die Projektplanung, die Projektsteuerung und die Projektüberwachung- werden zusammengefasst als Projektmanagement bezeichnet. Die Hauptaufgabe beim Projektmanagement liegt für den Manager in der Koordination der Zeit, der Re ssourcen, des Personals und der Kommunikation. Da in der Regel die Projekte nicht die einzige Hauptaufgabe der Mitarbeiter darstellen, sondern häufig neben der Routinearbeit erledigt werden müssen, ist diese Delegation oftmals schwierig. Daher ist es sehr wichtig, dass gleich zu Beginn eines Projektes, die genauen Kompetenzen und die Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen geregelt werden. Ziel dieser Studie ist es, dem Leser die Grundlagen des Projektmanagements theoretisch und anschließend an einem praktischen Beispiel zu erklären. Der Leser soll danach erfahren, wie das Projektmanagement aufgebaut ist und mit welchen Mitteln der Projektleiter und sein Team ein Projekt von Anfang bis zum Abschluss bearbeiten. Um diese Zielsetzung zu erreichen, werden in den zwei folgenden Kapiteln die theoretischen Grundlagen des Projektes und seines Managements vorgestellt. In den Kapiteln 4 und 5 werden die Aufgaben eines Rechenzentrums und des Facility Managements erläutert. Um die beschriebene Theorie zu veranschaulichen, wird im vorletzten Kapitel der Ausbau eines Rechenzentrums praxisnah präsentiert. In der anschließenden Zusammenfassung wird noch einmal auf die zuvor beschriebenen Kapitel eingegangen, d.h. dem Leser werden die wesentlichen Erkenntnisse dargestellt. 70 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Schnabel, Frank
Verlag: Diplomica Verlag GmbH (2016)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Paperback Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag GmbH, 2016. Paperback. Buchzustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Buchnummer des Verkäufers ria9783836659444_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 51,08
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,37
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Frank Schnabel
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Paperback Anzahl: > 20
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh. Paperback. Buchzustand: New. Paperback. 70 pages. Dimensions: 10.6in. x 7.3in. x 0.2in.Im Zuge der Globalisierung, in der die Wirtschaft immer mehr zusammenwchst, hat sich in den meisten Betrieben die Unternehmenspolitik verndert. Neben seinen Routinearbeiten fallen fr den Angestellten nun auch immer mehr Projektarbeiten an - aber was hat man sich genau unter einem Projekt vorzustellen Ein Projekt ist eine zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von unterschiedlicher Komplexitt. Zeitlich befristet bedeutet, dass das Projekt auf ein vorab definiertes Ziel ausgelegt ist und mit Erreichen dieses Ziels endet. Das Risiko eines Projektes ergibt sich zwanglufig aus der relativen Innovation, da bei Projektstart keiner der Beteiligten sagen kann, ob unerwartete Probleme auftreten und welcher Art sie sind. Projekte sind als ganzheitliche Aufgaben zu betrachten. Als solche sind sie komplex, was die Einschtzung ihrer Machbarkeit, Planung, Durchfhrung und ihrer wirtschaftlichen Folgen angeht. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl von Faktoren und Wirkungszusammenhnge zu bercksichtigen sind. Um diese Komplexitt zu bewltigen, werden Teams gebildet, die sich aus Mitarbeiter verschiedener Abteilungen oder externen Auftragnehmer zusammensetzen. Es macht durchaus Sinn, dass je nach Projektart in einem solchen Projektteam Fachleute aus so grundverschiedenen Bereichen wie Einkauf, Marketing und Forschung zusammenarbeiten. Fr jedes Projekt muss ein Projektleiter oder Projektmanager ernannt werden, dessen Kompetenzen und Befugnisse jedoch unterschiedlich definiert werden knnen. Die Aufgaben des Projektleiters - die Projektplanung, die Projektsteuerung und die Projektberwachung- werden zusammengefasst als Projektmanagement bezeichnet. Die Hauptaufgabe beim Projektmanagement liegt fr den Manager in der Koordination der Zeit, der Ressourcen, des Personals und der Kommunikation. Da in der Regel die Projekte nicht die einzige Hauptaufgabe der Mitarbeiter darstellen, sondern hufig neben der Routinearbeit erledigt werden mssen, is This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Buchnummer des Verkäufers 9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 58,23
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Frank Schnabel
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh, United States (2008)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh, United States, 2008. Paperback. Buchzustand: New. Language: German,English . Brand New Book. Im Zuge der Globalisierung, in der die Wirtschaft immer mehr zusammenw chst, hat sich in den meisten Betrieben die Unternehmenspolitik ver ndert. Neben seinen Routinearbeiten fallen f r den Angestellten nun auch immer mehr Projektarbeiten an - aber was hat man sich genau unter einem Projekt vorzustellen? Ein Projekt ist eine zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von unterschiedlicher Komplexit t. Zeitlich befristet bedeutet, dass das Projekt auf ein vorab definiertes Ziel ausgelegt ist und mit Erreichen dieses Ziels endet. Das Risiko eines Projektes ergibt sich zwangl ufig aus der relativen Innovation, da bei Projektstart keiner der Beteiligten sagen kann, ob unerwartete Probleme auftreten und welcher Art sie sind. Projekte sind als ganzheitliche Aufgaben zu betrachten. Als solche sind sie komplex, was die Einsch tzung ihrer Machbarkeit, Planung, Durchf hrung und ihrer wirtschaftlichen Folgen angeht. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl von Faktoren und Wirkungszusammenh nge zu ber cksichtigen sind. Um diese Komplexit t zu bew ltigen, werden Teams gebildet, die sich aus Mitarbeiter verschiedener Abteilungen oder externen Auftragnehmer zusammensetzen. Es macht durchaus Sinn, dass je nach Projektart in einem solchen Projektteam Fachleute aus so grundverschiedenen Bereichen wie Einkauf, Marketing und Forschung zusammenarbeiten. F r jedes Projekt muss ein Projektleiter oder Projektmanager ernannt werden, dessen Kompetenzen und Befugnisse jedoch unterschiedlich definiert werden k nnen. Die Aufgaben des Projektleiters - die Projektplanung, die Projektsteuerung und die Projekt berwachung- werden zusammengefasst als Projektmanagement bezeichnet. Die Hauptaufgabe beim Projektmanagement liegt f r den Manager in der Koordination der Zeit, der Ressourcen, des Personals und der Kommunikation. Da in der Regel die Projekte nicht die einzige Hauptaufgabe der Mitarbeiter darstellen, sondern h ufig neben der Routinearbeit erledigt werden m ssen, is. Buchnummer des Verkäufers KNV9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 56,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Frank Schnabel
Verlag: Diplomica Verlag Feb 2008 (2008)
ISBN 10: 3836659441 ISBN 13: 9783836659444
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Feb 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Im Zuge der Globalisierung, in der die Wirtschaft immer mehr zusammenwächst, hat sich in den meisten Betrieben die Unternehmenspolitik verändert. Neben seinen Routinearbeiten fallen für den Angestellten nun auch immer mehr Projektarbeiten an - aber was hat man sich genau unter einem Projekt vorzustellen Ein Projekt ist eine 'zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von unterschiedlicher Komplexität'. Zeitlich befristet bedeutet, dass das Projekt auf ein vorab definiertes Ziel ausgelegt ist und mit Erreichen dieses Ziels endet. Das Risiko eines Projektes ergibt sich zwangläufig aus der relativen Innovation, da bei Projektstart keiner der Beteiligten sagen kann, ob unerwartete Probleme auftreten und welcher Art sie sind. Projekte sind als ganzheitliche Aufgaben zu betrachten. 'Als solche sind sie komplex, was die Einschätzung ihrer Machbarkeit, Planung, Durchführung und ihrer wirtschaftlichen Folgen angeht. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl von Faktoren und Wirkungszusammenhänge zu berücksichtigen sind.' Um diese Komplexität zu bewältigen, werden Teams gebildet, die sich aus Mitarbeiter verschiedener Abteilungen oder externen Auftragnehmer zusammensetzen. Es macht durchaus Sinn, dass je nach Projektart in einem solchen Projektteam Fachleute aus so grundverschiedenen Bereichen wie Einkauf, Marketing und Forschung zusammenarbeiten. Für jedes Projekt muss ein Projektleiter oder Projektmanager ernannt werden, dessen Kompetenzen und Befugnisse jedoch unterschiedlich definiert werden können. Die Aufgaben des Projektleiters - die Projektplanung, die Projektsteuerung und die Projektüberwachung- werden zusammengefasst als Projektmanagement bezeichnet. Die Hauptaufgabe beim Projektmanagement liegt für den Manager in der Koordination der Zeit, der Re ssourcen, des Personals und der Kommunikation. Da in der Regel die Projekte nicht die einzige Hauptaufgabe der Mitarbeiter darstellen, sondern häufig neben der Routinearbeit erledigt werden müssen, ist diese Delegation oftmals schwierig. Daher ist es sehr wichtig, dass gleich zu Beginn eines Projektes, die genauen Kompetenzen und die Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen geregelt werden. 70 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783836659444

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer