Kreditkartenbetrug (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783836676137: Kreditkartenbetrug (German Edition)

Wie der Untertitel dieses Buches ahnen lässt, wird das Thema Kreditkartenbetrug unter Berücksichtigung der drei Kernaspekte Erscheinungsformen von Kreditkartenbetrug, langfristige Entwicklung der Kreditkartenkriminalität sowie Ursachen der Kreditkartenkriminalität abgehandelt. Der Betrug bei Kreditkartentransaktionen tritt als abweichendes Verhalten in verschiedenen Erscheinungsformen auf und steht vorwiegend im Zusammenhang mit den Deliktarten Missbrauch mit gestohlenen und verlorenen Kreditkarten, dem Gebrauch von Kreditkartenfälschungen sowie dem Gebrauch von gestohlenen Kreditkartendaten. Kreditkartenmissbrauch stellt ein globales, in seinen Erscheinungsformen sehr komplexes und vielseitiges Phänomen abweichenden Verhaltens dar. Mit den unterschiedlichen Akzeptanzbereichen, in welchen Kreditkarten als Zahlungsmittel ihren Einsatz finden, sei es im stationären Handel, an Geldausgabeautomaten oder im Card-non-present-Bereich wie dem Internet, geht auch eine Vielzahl bereichsspezifischer Betrugsvarianten einher. Wirtschaftsbetrug im Allgemeinen unterliegt einem steten Wandel. Dieser zeitliche Wandel wird in erster Linie von neuen technologischen Errungenschaften begleitet. Betrüger verfügen nicht selten über tatrelevantes Spezialwissen und bedienen sich verschiedener ausgeklügelter Techniken wie beispielsweise dem Einsatz von modernen elektronischen Geräten sowie von elektronischen Kommunikationsmedien, deren Funktion im Erspähen von sensiblen Daten besteht. Transaktionsbetrug, sei es im Hinblick auf Zahlungskartentransaktionen oder im Blick auf den Zahlungsverkehr zwischen Girokonten, bleibt innerhalb der Wirtschaftskriminalität nach wie vor ein Problem für alle Beteiligten. Neben der Abhandlung dieser Themen soll unter Heranziehung statistischer Daten unterschiedlicher Institutionen und Organisationen der Versuch unternommen werden, Trends des Kreditkartenmissbrauchs in Deutschland zu beschreiben. Ein Blick auf deliktspezifische Betrugsraten in Großbritannien so

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Samir Mujkanovic, M. A. Soziologe, Soziologie-, Geographie- und informationswissenschaftliches Studium an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Abschluss im Jahr 2008 als Magister Artium. Derzeit tätig als Angestellter im Bereich Betrugsprävention und Betrugsbekämpfung bei einer Großbank.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Mujkanovic, Samir
Verlag: Diplomica Verlag (2009)
ISBN 10: 3836676133 ISBN 13: 9783836676137
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Pbshop
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag, 2009. PAP. Buchzustand: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IQ-9783836676137

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,63
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,33
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Mujkanovic, Samir
Verlag: Diplomica Verlag (2009)
ISBN 10: 3836676133 ISBN 13: 9783836676137
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag, 2009. PAP. Buchzustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IQ-9783836676137

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 40,72
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,15
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Mujkanovic, Samir
Verlag: Diplomica Verlag GmbH (2016)
ISBN 10: 3836676133 ISBN 13: 9783836676137
Neu Paperback Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag GmbH, 2016. Paperback. Buchzustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Buchnummer des Verkäufers ria9783836676137_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 51,16
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,36
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Samir Mujkanovic
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh
ISBN 10: 3836676133 ISBN 13: 9783836676137
Neu Paperback Anzahl: > 20
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh. Paperback. Buchzustand: New. Paperback. 108 pages. Dimensions: 10.6in. x 7.3in. x 0.3in.Wie der Untertitel dieses Buches ahnen lsst, wird das Thema Kreditkartenbetrug unter Bercksichtigung der drei Kernaspekte Erscheinungsformen von Kreditkartenbetrug, langfristige Entwicklung der Kreditkartenkriminalitt sowie Ursachen der Kreditkartenkriminalitt abgehandelt. Der Betrug bei Kreditkartentransaktionen tritt als abweichendes Verhalten in verschiedenen Erscheinungsformen auf und steht vorwiegend im Zusammenhang mit den Deliktarten Missbrauch mit gestohlenen und verlorenen Kreditkarten, dem Gebrauch von Kreditkartenflschungen sowie dem Gebrauch von gestohlenen Kreditkartendaten. Kreditkartenmissbrauch stellt ein globales, in seinen Erscheinungsformen sehr komplexes und vielseitiges Phnomen abweichenden Verhaltens dar. Mit den unterschiedlichen Akzeptanzbereichen, in welchen Kreditkarten als Zahlungsmittel ihren Einsatz finden, sei es im stationren Handel, an Geldausgabeautomaten oder im Card-non-present-Bereich wie dem Internet, geht auch eine Vielzahl bereichsspezifischer Betrugsvarianten einher. Wirtschaftsbetrug im Allgemeinen unterliegt einem steten Wandel. Dieser zeitliche Wandel wird in erster Linie von neuen technologischen Errungenschaften begleitet. Betrger verfgen nicht selten ber tatrelevantes Spezialwissen und bedienen sich verschiedener ausgeklgelter Techniken wie beispielsweise dem Einsatz von modernen elektronischen Gerten sowie von elektronischen Kommunikationsmedien, deren Funktion im Ersphen von sensiblen Daten besteht. Transaktionsbetrug, sei es im Hinblick auf Zahlungskartentransaktionen oder im Blick auf den Zahlungsverkehr zwischen Girokonten, bleibt innerhalb der Wirtschaftskriminalitt nach wie vor ein Problem fr alle Beteiligten. Neben der Abhandlung dieser Themen soll unter Heranziehung statistischer Daten unterschiedlicher Institutionen und Organisationen der Versuch unternommen werden, Trends des Kreditkartenmissbrauchs in Deutschland zu beschreiben. Ein Blick auf deliktspezifische Betrugsraten in Grobritannien so This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Buchnummer des Verkäufers 9783836676137

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 62,91
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,29
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Mujkanovi, Samir; Mujkanovi, Samir
Verlag: Europäischer Hochschulverlag (2009)
ISBN 10: 3836676133 ISBN 13: 9783836676137
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Europäischer Hochschulverlag, 2009. Paperback. Buchzustand: Brand New. 106 pages. German language. In Stock. Buchnummer des Verkäufers __3836676133

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 69,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,76
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Samir Mujkanovic
Verlag: Diplomica Verlag GmbH (2009)
ISBN 10: 3836676133 ISBN 13: 9783836676137
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag GmbH, 2009. Paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers DADAX3836676133

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 72,88
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,50
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Samir Mujkanovic
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh, United States (2009)
ISBN 10: 3836676133 ISBN 13: 9783836676137
Neu Paperback Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh, United States, 2009. Paperback. Buchzustand: New. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Wie der Untertitel dieses Buches ahnen lasst, wird das Thema Kreditkartenbetrug unter Berucksichtigung der drei Kernaspekte Erscheinungsformen von Kreditkartenbetrug, langfristige Entwicklung der Kreditkartenkriminalitat sowie Ursachen der Kreditkartenkriminalitat abgehandelt. Der Betrug bei Kreditkartentransaktionen tritt als abweichendes Verhalten in verschiedenen Erscheinungsformen auf und steht vorwiegend im Zusammenhang mit den Deliktarten Missbrauch mit gestohlenen und verlorenen Kreditkarten, dem Gebrauch von Kreditkartenfalschungen sowie dem Gebrauch von gestohlenen Kreditkartendaten. Kreditkartenmissbrauch stellt ein globales, in seinen Erscheinungsformen sehr komplexes und vielseitiges Phanomen abweichenden Verhaltens dar. Mit den unterschiedlichen Akzeptanzbereichen, in welchen Kreditkarten als Zahlungsmittel ihren Einsatz finden, sei es im stationaren Handel, an Geldausgabeautomaten oder im Card-non-present-Bereich wie dem Internet, geht auch eine Vielzahl bereichsspezifischer Betrugsvarianten einher. Wirtschaftsbetrug im Allgemeinen unterliegt einem steten Wandel. Dieser zeitliche Wandel wird in erster Linie von neuen technologischen Errungenschaften begleitet. Betruger verfugen nicht selten uber tatrelevantes Spezialwissen und bedienen sich verschiedener ausgeklugelter Techniken wie beispielsweise dem Einsatz von modernen elektronischen Geraten sowie von elektronischen Kommunikationsmedien, deren Funktion im Erspahen von sensiblen Daten besteht. Transaktionsbetrug, sei es im Hinblick auf Zahlungskartentransaktionen oder im Blick auf den Zahlungsverkehr zwischen Girokonten, bleibt innerhalb der Wirtschaftskriminalitat nach wie vor ein Problem fur alle Beteiligten. Neben der Abhandlung dieser Themen soll unter Heranziehung statistischer Daten unterschiedlicher Institutionen und Organisationen der Versuch unternommen werden, Trends des Kreditkartenmissbrauchs in Deutschland zu beschreiben. Ein Blick auf deliktspezifische Betrugsraten in Grobritannien so. Buchnummer des Verkäufers APC9783836676137

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 80,01
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,38
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer