»Der Fall«: Studien zur epistemischen Praxis professionellen Handelns

 
9783837619690: »Der Fall«: Studien zur epistemischen Praxis professionellen Handelns
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Ob Richter, klinischer Mediziner oder Psychotherapeut - jegliche professionelle Arbeit realisiert sich anhand von »Fällen«. Sie bilden den Fokus professionellen Handelns, auf den die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten ausgerichtet werden. Neben ihrem Fachwissen benötigen Professionelle hierbei eine spezifische »Kompetenz«, die sie gleichsam befähigt, eine Regelsystematik nicht nur zu beherrschen, sondern »etwas« als den Fall einer Regel zu erkennen. Auf der Grundlage von Dokumenten, Audio- und Videoaufnahmen, Transkripten und Beoachtungsprotokollen behandeln die Beiträge dieses Bandes theoretische, methodologische und methodische Aspekte des »Falls«. Zudem wird ein begriffliches Instrumentarium vorgestellt, das für die unterschiedlichen Handlungsfelder gleichermaßen Gültigkeit beanspruchen kann.

Biografía del autor:

Jörg R. Bergmann (Prof. i.R. Dr.) war bis 2012 Professor für Qualitative Methoden der Sozialforschung an der Universität Bielefeld. Ulrich Dausendschön-Gay (Prof. i.R. Dr.) war bis 2012 Linguist an der Universität Bielefeld. Frank Oberzaucher (Mag. Dr. phil.), Soziologe, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lecturer für Qualitative Methoden im Fachbereich Geschichte und Soziologie an der Universität Konstanz.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben