Die Ethnologie und die Politik des Raums: Bedeutungsproduktion im ethnographischen Film

 
9783837626377: Die Ethnologie und die Politik des Raums: Bedeutungsproduktion im ethnographischen Film
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Das Verhältnis von Repräsentation und Alterität und das Problem des Raums in kolonialen und postkolonialen Zusammenhängen stehen im Mittelpunkt dieser Studie. An der Schnittstelle von Ethnologie, Philosophie und Medienwissenschaft bestimmt Carena Brenner die Funktion der Ethnologie im Kontext dieser Politik des Räumlichen. Die Frage, wie raumübergreifende Bedeutungsproduktionen unter Bedingungen der Globalisierung ethnographisch erfasst und dargestellt werden können, arbeitet sie anhand einzelner Filme heraus. Das Buch überwindet damit einige der Mängel der bisherigen ethnologischen Auseinandersetzung mit Raum.

Biografía del autor:

Carena Brenner (Dr. phil.) ist Kulturwissenschaftlerin und freie Kulturschaffende. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen an der Schnittstelle von Transkulturalismus, kultureller Globalisierung und Ethnologie.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Foto des Verkäufers

1.

Brenner, Carena
Verlag: transcript (2014)
ISBN 10: 3837626377 ISBN 13: 9783837626377
Neu Kartoniert / Broschiert Anzahl: 2
Anbieter
moluna
(Greven, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung transcript, 2014. Kartoniert / Broschiert. Zustand: New. Das Verhaeltnis von Repraesentation und Alteritaet und das Problem des Raums in kolonialen und postkolonialen Zusammenhaengen stehen im Mittelpunkt dieser Studi. Bestandsnummer des Verkäufers 5403383

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer