Das traumatisierte Subjekt: Geschlecht - Körper - Soziale Praxis. Eine gendertheoretische Begründung der Soma Studies

 
9783837631548: Das traumatisierte Subjekt: Geschlecht - Körper - Soziale Praxis. Eine gendertheoretische Begründung der Soma Studies
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 3,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Bettina Wuttig
Verlag: Transcript Verlag 2016-03-01 (2016)
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Perfect Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag 2016-03-01, 2016. Perfect Paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers NU-LBR-01778706

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 28,67
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Anzahl: 2
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 26054754-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 30,71
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,21
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Wuttig, Bettina
Verlag: Transcript Verlag
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu paperback Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag. paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783837631548

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 33,82
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,80
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Bettina Wuttig
Verlag: transcript (2016)
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Softcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung transcript, 2016. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers L9783837631548

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Bettina Wuttig
Verlag: Transcript Verlag Mrz 2016 (2016)
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag Mrz 2016, 2016. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie wird aus einem Menschen ein (Geschlechts-)Subjekt Die Frage nach der Materialisierung von Geschlecht führt Bettina Wuttig mit einem kulturwissenschaftlichen Traumadiskurs zusammen. Über eine machttheoretische Lesart neurowissenschaftlicher Gedächtnistheorien und mit Bezug auf Judith Butler, Friedrich Nietzsche und Gilles Deleuze eröffnen sich (körper-)widerständige Perspektiven, die (geschlechtliche) Subjektivierungen als somatische Verletzungs- und Gedächtnispraxis sichtbar machen. Die Studie liefert wichtige Impulse für die Soma Studies - ein Denksystem, das den materiellen Körper im Verhältnis zu sozialen Praxen am Knotenpunkt von geisteswissenschaftlicher und kritischer natur- bzw. lebenswissenschaftlicher Epistemologie analysiert. 437 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783837631548

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,01
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Bettina Wuttig
Verlag: Transcript Verlag Mrz 2016 (2016)
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag Mrz 2016, 2016. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie wird aus einem Menschen ein (Geschlechts-)Subjekt Die Frage nach der Materialisierung von Geschlecht führt Bettina Wuttig mit einem kulturwissenschaftlichen Traumadiskurs zusammen. Über eine machttheoretische Lesart neurowissenschaftlicher Gedächtnistheorien und mit Bezug auf Judith Butler, Friedrich Nietzsche und Gilles Deleuze eröffnen sich (körper-)widerständige Perspektiven, die (geschlechtliche) Subjektivierungen als somatische Verletzungs- und Gedächtnispraxis sichtbar machen. Die Studie liefert wichtige Impulse für die Soma Studies - ein Denksystem, das den materiellen Körper im Verhältnis zu sozialen Praxen am Knotenpunkt von geisteswissenschaftlicher und kritischer natur- bzw. lebenswissenschaftlicher Epistemologie analysiert. 437 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783837631548

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Bettina Wuttig
Verlag: Transcript Verlag Mrz 2016 (2016)
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag Mrz 2016, 2016. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie wird aus einem Menschen ein (Geschlechts-)Subjekt Die Frage nach der Materialisierung von Geschlecht führt Bettina Wuttig mit einem kulturwissenschaftlichen Traumadiskurs zusammen. Über eine machttheoretische Lesart neurowissenschaftlicher Gedächtnistheorien und mit Bezug auf Judith Butler, Friedrich Nietzsche und Gilles Deleuze eröffnen sich (körper-)widerständige Perspektiven, die (geschlechtliche) Subjektivierungen als somatische Verletzungs- und Gedächtnispraxis sichtbar machen. Die Studie liefert wichtige Impulse für die Soma Studies - ein Denksystem, das den materiellen Körper im Verhältnis zu sozialen Praxen am Knotenpunkt von geisteswissenschaftlicher und kritischer natur- bzw. lebenswissenschaftlicher Epistemologie analysiert. 437 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783837631548

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Bettina Wuttig
Verlag: Transcript Verlag (2016)
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag, 2016. Paperback. Buchzustand: New. Language: German . Brand New Book. Wie wird aus einem Menschen ein (Geschlechts-)Subjekt? Die Frage nach der Materialisierung von Geschlecht führt Bettina Wuttig mit einem kulturwissenschaftlichen Traumadiskurs zusammen. Über eine machttheoretische Lesart neurowissenschaftlicher Gedächtnistheorien und mit Bezug auf Judith Butler, Friedrich Nietzsche und Gilles Deleuze eröffnen sich (körper-)widerständige Perspektiven, die (geschlechtliche) Subjektivierungen als somatische Verletzungs- und Gedächtnispraxis sichtbar machen. Die Studie liefert wichtige Impulse für die Soma Studies - ein Denksystem, das den materiellen Körper im Verhältnis zu sozialen Praxen am Knotenpunkt von geisteswissenschaftlicher und kritischer natur- bzw. lebenswissenschaftlicher Epistemologie analysiert. Buchnummer des Verkäufers LIB9783837631548

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 59,98
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,40
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Bettina Wuttig
Verlag: Transcript Verlag Mrz 2016 (2016)
ISBN 10: 3837631540 ISBN 13: 9783837631548
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag Mrz 2016, 2016. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie wird aus einem Menschen ein (Geschlechts-)Subjekt Die Frage nach der Materialisierung von Geschlecht führt Bettina Wuttig mit einem kulturwissenschaftlichen Traumadiskurs zusammen. Über eine machttheoretische Lesart neurowissenschaftlicher Gedächtnistheorien und mit Bezug auf Judith Butler, Friedrich Nietzsche und Gilles Deleuze eröffnen sich (körper-)widerständige Perspektiven, die (geschlechtliche) Subjektivierungen als somatische Verletzungs- und Gedächtnispraxis sichtbar machen.Die Studie liefert wichtige Impulse für die Soma Studies - ein Denksystem, das den materiellen Körper im Verhältnis zu sozialen Praxen am Knotenpunkt von geisteswissenschaftlicher und kritischer natur- bzw. lebenswissenschaftlicher Epistemologie analysiert. 437 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783837631548

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer