Rhythmik in Hellerau-Laxenburg: Die pädagogische Arbeit der Schule Hellerau-Laxenburg 1925 - 1938

 
9783838110783: Rhythmik in Hellerau-Laxenburg: Die pädagogische Arbeit der Schule Hellerau-Laxenburg 1925 - 1938
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Die pädagogischen Grundlagen der Schule Hellerau- Laxenburg (1925 - 1938) stehen im Mittelpunkt dieser Arbeit. Ausgehend von den Erkenntnissen und Erfahrungen von Emile Jaques-Dalcroze (1865 - 1950), dem Begründer der Rhythmischen Erziehung, wird die Weiterführung der Schule in Hellerau (bei Dresden) und Laxenburg (bei Wien) durch seine Schülerinnen und Schüler auf der Basis von historischen Quellen nachgezeichnet und die Fortsetzung seiner pädagogischen Methode, aber auch deren Weiterentwicklung dargestellt. Die schriftlichen Dokumentationen (Mitteilungsblätter) der Schule Hellerau-Laxenburg geben einen Einblick in die pädagogischen Ansätze, in die Arbeitsweise und Arbeitsfelder, sowie in den Beginn der Rhythmischen Erziehung in der Arbeit mit behinderten Kindern. Die pädagogische Arbeit und im Besonderen die Entwicklung der Schule Hellerau-Laxenburg wird weiters durch Interviews von Zeitzeuginnen dokumentiert.

Biografía del autor:

Herta Hirmke-Toth, Dr.phil., Mag.phil., Studium an der Hochschule für Musik u.darstellende Kunst Wien (Rhythmik) und an der Universität Wien (Pädagogik, Sonder- u.Heilpädagogik) Lehrtätigkeit an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems (Sonderpädagogik, Rhythmik) und an der Universität für Musik u.darstellende Kunst Wien

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Herta Hirmke-Toth
Verlag: Südwestdeutscher Verlag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3838110781 ISBN 13: 9783838110783
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Südwestdeutscher Verlag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die pädagogischen Grundlagen der Schule Hellerau- Laxenburg (1925 - 1938) stehen im Mittelpunkt dieser Arbeit. Ausgehend von den Erkenntnissen und Erfahrungen von Emile Jaques-Dalcroze (1865 - 1950), dem Begründer der Rhythmischen Erziehung, wird die Weiterführung der Schule in Hellerau (bei Dresden) und Laxenburg (bei Wien) durch seine Schülerinnen und Schüler auf der Basis von historischen Quellen nachgezeichnet und die Fortsetzung seiner pädagogischen Methode, aber auch deren Weiterentwicklung dargestellt. Die schriftlichen Dokumentationen (Mitteilungsblätter) der Schule Hellerau-Laxenburg geben einen Einblick in die pädagogischen Ansätze, in die Arbeitsweise und Arbeitsfelder, sowie in den Beginn der Rhythmischen Erziehung in der Arbeit mit behinderten Kindern. Die pädagogische Arbeit und im Besonderen die Entwicklung der Schule Hellerau-Laxenburg wird weiters durch Interviews von Zeitzeuginnen dokumentiert. 308 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783838110783

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 98,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Herta Hirmke-Toth
Verlag: Südwestdeutscher Verlag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3838110781 ISBN 13: 9783838110783
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Südwestdeutscher Verlag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die pädagogischen Grundlagen der Schule Hellerau- Laxenburg (1925 - 1938) stehen im Mittelpunkt dieser Arbeit. Ausgehend von den Erkenntnissen und Erfahrungen von Emile Jaques-Dalcroze (1865 - 1950), dem Begründer der Rhythmischen Erziehung, wird die Weiterführung der Schule in Hellerau (bei Dresden) und Laxenburg (bei Wien) durch seine Schülerinnen und Schüler auf der Basis von historischen Quellen nachgezeichnet und die Fortsetzung seiner pädagogischen Methode, aber auch deren Weiterentwicklung dargestellt. Die schriftlichen Dokumentationen (Mitteilungsblätter) der Schule Hellerau-Laxenburg geben einen Einblick in die pädagogischen Ansätze, in die Arbeitsweise und Arbeitsfelder, sowie in den Beginn der Rhythmischen Erziehung in der Arbeit mit behinderten Kindern. Die pädagogische Arbeit und im Besonderen die Entwicklung der Schule Hellerau-Laxenburg wird weiters durch Interviews von Zeitzeuginnen dokumentiert. 308 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783838110783

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 98,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

3.

Herta Hirmke-Toth
Verlag: Südwestdeutscher Verlag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3838110781 ISBN 13: 9783838110783
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Südwestdeutscher Verlag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Die pädagogischen Grundlagen der Schule Hellerau- Laxenburg (1925 - 1938) stehen im Mittelpunkt dieser Arbeit. Ausgehend von den Erkenntnissen und Erfahrungen von Emile Jaques-Dalcroze (1865 - 1950), dem Begründer der Rhythmischen Erziehung, wird die Weiterführung der Schule in Hellerau (bei Dresden) und Laxenburg (bei Wien) durch seine Schülerinnen und Schüler auf der Basis von historischen Quellen nachgezeichnet und die Fortsetzung seiner pädagogischen Methode, aber auch deren Weiterentwicklung dargestellt. Die schriftlichen Dokumentationen (Mitteilungsblätter) der Schule Hellerau-Laxenburg geben einen Einblick in die pädagogischen Ansätze, in die Arbeitsweise und Arbeitsfelder, sowie in den Beginn der Rhythmischen Erziehung in der Arbeit mit behinderten Kindern. Die pädagogische Arbeit und im Besonderen die Entwicklung der Schule Hellerau-Laxenburg wird weiters durch Interviews von Zeitzeuginnen dokumentiert. 308 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783838110783

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 98,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer