Winni Winzig: Ein Buch über uns alle

 
9783839156346: Winni Winzig: Ein Buch über uns alle
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

Grisu, der bezaubernde kleine Jagdhund aus einem Land im Süden, ist ein Außenseiter. Ein Tollpatsch, dem das Pech an den Pfoten klebt. Plötzlich gerät er in tödliche Gefahr: Bauer Kostas Kumpane lassen ihn und seine Familie in der Wildnis zurück - allein, angebunden an einen Baum. Erst im letzten Moment springt er dem Tod von der Schippe. Grisu zieht in die Fremde, zu Antonia und Paul. Er bekommt ein tolles Zuhause, zwei patente Geschwister und einen neuen Namen: Winni Winzig. Alles an ihm ist winzig - seine Gestalt ebenso wie seine Selbstachtung, sein Mut und der Respekt der anderen. Auch im neuen Leben scheint er der Dümmste, Schwächste und Ungeschickteste zu sein, ein echter Versager. Der Rangniedrigste im Rudel, ein Omega-Hund. Winni vermisst seine Mutter, die mit ihrer Liebe und Weisheit immer für ihn da war. Sein schlimmster Feind aber ist die Panik. Vor Menschen, dem Verlassenwerden und davor, schon wieder einen peinlichen Fehler zu begehen. Winni schwankt zwischen Trauer und Hoffnung, Verzweiflung und Selbstironie. Doch Antonia ist sicher: In diesem unglücklichen kleinen Knopf steckt ein fröhlicher Hund mit Kampfgeist und tollen Talenten! Für sie gibt es nur noch ein Ziel: Winni soll glücklich werden! (Teaser aus dem Buch 'Winni Winzig')

Grisu, ein Jagdhundwelpe, überlebt nur knapp sein trauriges Schicksal. Zum Sterben mit seiner Mutter und seinen Geschwistern in brütender Sonne ausgesetzt, wird er in letzter Minute gefunden und in ein Tierheim gebracht. Hier wird er aufgepäppelt und schließlich nach Deutschland vermittelt. Er bekommt einen neuen Namen ('Winni Winzig') und schildert aus seiner Sicht seine Erlebnisse in dem neuen Leben. Angst und Panik sind seine ständigen Begleiter. Mit großem Einfühlungsvermögen und viel Hundeverstand bemüht sich seine neue 'Rudelführerin', Antonia, Herrin über leckere Wurstscheiben, ihn mit den Tücken des Alltags vertraut zu machen. Und schließlich erkennt Winni: Man schafft vieles, wenn jemand an einen glaubt! Das Buch ist ein 'MUSS' für jeden Hundefreund. (Amazon.de (Rezension von 'Brockenhexe'))

Eindrucksvoll und spannend schildert die Autorin, wie Winni Winzig langsam von einem geschundenen, angsterfüllten Hundewinzling in langsamen Schritten zu einem großartigen Junghund wird. Wie er - in Deutschland angelangt - nach und nach Vertrauen fasst in seine menschliche Rudelführerin. Wie schön die ersten Erfolge sind, z.B. als er es schafft, sich vom vertrauten Haus in den Garten zu wagen. Wie der Bewegungsradius größer und die Spaziergänge ganz behutsam immer etwas länger werden...Wie das Mensch-Hund-Team gemeinsam auch mal Rückschritte wegstecken muss, seine Angst ihn immer mal wieder einholt. Aber auch welche Talente in Winni schlummern...eine Supernase, mit der er zum lokalen Held wird. Winni ganz riesig! Ein Held schon deswegen, weil er zeigt, wie gar nicht 'normal' vieles für einen Hund sein kann. Bei diesem Buch können nicht nur Hundefreunde mitfiebern, -leiden, sich freuen! Es ist viel mehr als ein Buch über einen Hund, es ist ein Buch über Geduld, Liebe, Verantwortung, Vertrauen, Achtsamkeit und Respekt vor jedem Lebewesen! Als Schullektüre eingesetzt könnte es auf eindrucksvolle und emotionale Weise Kindern zeigen, wie sorgsam man mit Leben/Lebewesen umgehen sollte und wie einzigartig jedes ist. Mein jugendlicher Neffe (besitzt kein Tier) hat darin gelesen und fand es spannend, beeindruckend und sehr berührend. (Amazon.de (Rezension von Petra Liersch))

Reseña del editor:

Grisu, der bezaubernde kleine Jagdhund aus einem Land im Süden, ist ein Außenseiter. Ein Tollpatsch, dem das Pech an den Pfoten klebt. Plötzlich gerät er in tödliche Gefahr, nur ein Zufall rettet ihn. Sein neues Leben in einem Land im Norden scheint das Paradies zu sein. Doch seine Erlebnisse haben Spuren hinterlassen bei Grisu, der jetzt Winni heißt: Ihn überfällt Panik, sobald er eine Pfote auf die andere Seite des Gartenzauns setzt. Sein Selbstvertrauen ist so winzig wie die Sprenkel auf seinem Fell. Doch die, die ihn lieben, sind sicher: In ihm steckt ein fröhlicher Hund mit tollen Talenten. Für sie gibt es nur ein Ziel: Winni soll glücklich werden! Eine tragikomische Geschichte, die das Leben schrieb über die Tiefen der Seele und die Macht des Unterbewusstseins, die Kraft des eigenen Willens und den Lohn, den erhält, wer Rückschläge wegsteckt und es nochmal versucht. Und über die Wunder, die möglich sind, wenn jemand an einen glaubt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Astrid Pfeiffer
Verlag: Books on Demand Gmbh (2010)
ISBN 10: 3839156343 ISBN 13: 9783839156346
Gebraucht Softcover Anzahl: 4
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Books on Demand Gmbh, 2010. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Bestandsnummer des Verkäufers M03839156343-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 0,88
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer