Die spaltungsirre Johanna: Schizophrenie läßt grüßen

 
9783842241282: Die spaltungsirre Johanna: Schizophrenie läßt grüßen
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

»Die Familie ging sonntags immer zur Kirche, und Dekan Kern, inzwischen alt und grau geworden, hofierte die Schmids sehr. Auch spendete Wilhelm viel für die Renovierung von St. Oswald. Diese Renovierung fand im Jahre 1925 statt, als Johanna 17 Jahre alt war. Der Kirchenbauer, Herr Kreutz, war ein junger, fescher Spunt und war, wie man in Süddeutschland sagt, ein Mädleschmecker , also einer, der allem nachstellt, was einen Rock trägt. Er ließ die Stockacher Mädchen nackt auf dem großen runden Tisch in der Adler-Post , dem besten Speiselokal Stockachs, tanzen, nur Johanna hielt sich schamvoll zurück, hatte diesen Kerl aber für ihr Leben gern und hätte alles für eine Nacht mit ihm gegeben. Als sich aber dann doch die Gelegenheit bot, kniff sie und rannte davon. Und als sie diesen jungen Kerl dann intim mit ihrer besten Freundin Eleonore zusammen sah, dachte sie, dass sie Recht daran getan hätte, davonzurennen. Aber sie hatte einen Knacks fürs Leben bekommen und wurde super-religiös, päpstlicher als der Papst.«

Biografía del autor:

Steinhart Reinhart Fabian, geb. 1943 in Salzburg, wuchs in Stockach auf. Nach dem Besuch der Höheren Handelsschule und einer Lehre als Industriekaufmann war er in Zürich in der Elektroindustrie tätig. Anschließend arbeitete er in England, Neuseeland und Australien. Zurück in Europa, trat er für kurze Zeit einem katholischen Orden als Priesterkandidat bei. Nach zehnjährigem Aufenthalt in Hamburg lebt er heute auf der Nordseeinsel Sylt. Zahlreiche Einzelveröffentlichungen und Teilnahmen an diversen Anthologien.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Steinhart, Fabian R
Verlag: Fischer Karin (2013)
ISBN 10: 3842241283 ISBN 13: 9783842241282
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Fischer Karin, 2013. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Bestandsnummer des Verkäufers M03842241283-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,81
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Steinhart, Reinhart Fabian:
Verlag: Fischer (Karin), Aachen, 13.09.2013. (2013)
ISBN 10: 3842241283 ISBN 13: 9783842241282
Gebraucht Softcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Mosakowski GbR
(Florstadt, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Fischer (Karin), Aachen, 13.09.2013., 2013. Zustand: Wie neu. 1., Aufl. 48 Seiten Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 58 20,4 x 13,6 x 0,6 cm, Taschenbuch. Bestandsnummer des Verkäufers 349052

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Steinhart, Reinhart Fabian:
Verlag: Fischer (Karin), Aachen, 13.09.2013. (2013)
ISBN 10: 3842241283 ISBN 13: 9783842241282
Gebraucht Softcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Mosakowski GbR
(Florstadt, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Fischer (Karin), Aachen, 13.09.2013., 2013. Zustand: Wie neu. 1., Aufl. 48 Seiten Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 58 20,4 x 13,6 x 0,6 cm, Taschenbuch. Bestandsnummer des Verkäufers 393098

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,55
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer