Die Freiheit Des Fahrausweisprufers

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783842345386: Die Freiheit Des Fahrausweisprufers
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Zwei Jahre lebte der Autor unter Kölner Kontrolleuren. Seine abenteuerlichen Erlebnisse mit putzigen Prüfern und schillernden Fahrgästen beschreibt er packend und hautnah im Stil seiner Reportagen ... Ein Muss für jeden Benutzer von Bussen und Bahnen, ein Genuss für alle Autofahrer. "(...) Es war auch ein ernüchternder Bericht über heutige Arbeitsverhältnisse, Arbeitszustände und die Menschen, die dabei entstehen. Leider ist das ja keine Ausnahmesituation (...) Belustigt haben mich viele Stellen. Ich könnte auch gerade kein konkretes Beispiel nennen. Es waren mehr Situationen und Menschen, die in ihrem Auftreten einfach so treffend nachzuempfinden waren, dass man lächeln musste. Die Komik der Beziehungen untereinander und mancher Begegnungen, die man in diesem Ablauf nicht erwartet. Das macht das Buch wohl aber auch aus. Die Menschen darin, die sich tatsächlich so verhalten haben, ob haarsträubend ungerecht und egoistisch, unerwartet charmant oder überraschend humorvoll. Es ist schön, dass solche Momente festgehalten wurden." (Leserin S. L. aus Amsterdam, mit freundlicher Genehmigung)

Biografía del autor:

Enno E. Dreßler, 1962 in Emden geboren, studierte von 1983 bis 1989 in München und Würzburg Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Ägyptologie. Danach war er u. a. Hörfunkredakteur, Zeitungsreporter und PR-Journalist. Sein besonderes Interesse gilt der provinzialrömischen Archäologie. Dreßler lebt seit 1993 in Köln.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben