Intermedialität - Multimedialität: Literatur und Musik in Deutschland von 1900 bis heute

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783847104988: Intermedialität - Multimedialität: Literatur und Musik in Deutschland von 1900 bis heute
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Anfang des 20. Jahrhunderts unterlagen die musikalischen Entwicklungen dem Einfluss des Wagnerismus, um anschliessend in die intersemiotischen Ergebnisse der Avantgarde zu munden (Atonalitat, Zwolftonmusik, Polytonalitat), die sich in der Nachkriegszeit intensivierten. Der Band untersucht die vielschichtigen semiotischen und medialen Beziehungen zwischen Literatur und Musik in Deutschland von der klassischen Moderne bis heute. Vor dem Hintergrund beispielhafter Arbeiten von Musik- und Literaturwissenschaftlern zur Semiologie und zur Sprach- und Tontheorie analysieren die Beitrager die Durchlassigkeit und den Dialog zwischen den genannten Systemen und Medien in musikalischen und literarischen Gattungen des 20. Jahrhunderts sowie bei Jakob Wassermann, Klaus Mann, Thomas Mann, Nelly Sachs, Franz Fuhmann, Thomas Bernhard, Elfriede Jelinek und W.G. Sebald.

Biografía del autor:

Raul Calzoni is Associate Professor of German Studies at the University of Bergamo.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Calzoni, Raul / Kofler, Peter
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Publisher/Verlag: V&R unipress | Literatur und Musik in Deutschland von 1900 bis heute | Format: Hardback | 425 gr | 236x160x15 mm | 206 pp. Bestandsnummer des Verkäufers K9783847104988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Raul Calzoni (editor)
Verlag: V&r Unipress 2015-12-09 (2015)
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V&r Unipress 2015-12-09, 2015. hardback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783847104988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 40,91
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,51
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht Gmbh & Co (2015)
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
ISD LLC
(Bristol, CT, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vandenhoeck & Ruprecht Gmbh & Co, 2015. Hardcover. Zustand: New. 3847104985. Bestandsnummer des Verkäufers 69263H

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 44,75
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,86
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Raul Calzoni
Verlag: V & R Unipress Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V & R Unipress Gmbh Dez 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - At the very beginning of the 20th Century music was strongly influenced by 'Wagnerismus', but at the same time the intersemiotic outputs of the avant-gardes began to innovate music (atonality, dodecaphonism, politonality) in such an experimental way that eventually shaped postwar German literature and culture as well.This book highlights the semiotic and medial interfacing between music and German literature from the so-called 'klassische Moderne' to nowadays. On the background of exemplary works on semiotic and language theories worked out by scholars belonging to both music studies and literary criticism, the essays of the book analyse the permeability and the dialogue between the two systems and medias in 20th Century's musical and literary genres and in the works of Jakob Wassermann, Klaus Mann, Thomas Mann, Nelly Sachs, Franz Fühmann, Thomas Bernhard, Elfriede Jelinek, and W.G. Sebald. 206 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783847104988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Raul Calzoni
Verlag: V & R Unipress Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V & R Unipress Gmbh Dez 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - At the very beginning of the 20th Century music was strongly influenced by 'Wagnerismus', but at the same time the intersemiotic outputs of the avant-gardes began to innovate music (atonality, dodecaphonism, politonality) in such an experimental way that eventually shaped postwar German literature and culture as well.This book highlights the semiotic and medial interfacing between music and German literature from the so-called 'klassische Moderne' to nowadays. On the background of exemplary works on semiotic and language theories worked out by scholars belonging to both music studies and literary criticism, the essays of the book analyse the permeability and the dialogue between the two systems and medias in 20th Century's musical and literary genres and in the works of Jakob Wassermann, Klaus Mann, Thomas Mann, Nelly Sachs, Franz Fühmann, Thomas Bernhard, Elfriede Jelinek, and W.G. Sebald. 206 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783847104988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Raul Calzoni
Verlag: V & R Unipress Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V & R Unipress Gmbh Dez 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - At the very beginning of the 20th Century music was strongly influenced by 'Wagnerismus', but at the same time the intersemiotic outputs of the avant-gardes began to innovate music (atonality, dodecaphonism, politonality) in such an experimental way that eventually shaped postwar German literature and culture as well.This book highlights the semiotic and medial interfacing between music and German literature from the so-called 'klassische Moderne' to nowadays. On the background of exemplary works on semiotic and language theories worked out by scholars belonging to both music studies and literary criticism, the essays of the book analyse the permeability and the dialogue between the two systems and medias in 20th Century's musical and literary genres and in the works of Jakob Wassermann, Klaus Mann, Thomas Mann, Nelly Sachs, Franz Fühmann, Thomas Bernhard, Elfriede Jelinek, and W.G. Sebald. 206 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783847104988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Verlag: Vr Unipress, Germany (2015)
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vr Unipress, Germany, 2015. Hardback. Zustand: New. Language: German . Brand New Book. Anfang des 20. Jahrhunderts unterlagen die musikalischen Entwicklungen dem Einfluss des Wagnerismus, um anschliessend in die intersemiotischen Ergebnisse der Avantgarde zu munden (Atonalitat, Zwolftonmusik, Polytonalitat), die sich in der Nachkriegszeit intensivierten. Der Band untersucht die vielschichtigen semiotischen und medialen Beziehungen zwischen Literatur und Musik in Deutschland von der klassischen Moderne bis heute. Vor dem Hintergrund beispielhafter Arbeiten von Musik- und Literaturwissenschaftlern zur Semiologie und zur Sprach- und Tontheorie analysieren die Beitrager die Durchlassigkeit und den Dialog zwischen den genannten Systemen und Medien in musikalischen und literarischen Gattungen des 20. Jahrhunderts sowie bei Jakob Wassermann, Klaus Mann, Thomas Mann, Nelly Sachs, Franz Fuhmann, Thomas Bernhard, Elfriede Jelinek und W.G. Sebald. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783847104988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 67,51
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,41
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Raul Calzoni
Verlag: V & R Unipress Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3847104985 ISBN 13: 9783847104988
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V & R Unipress Gmbh Dez 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Anfang des 20. Jahrhunderts unterlagen die musikalischen Entwicklungen dem Einfluss des Wagnerismus, um anschließend in die intersemiotischen Ergebnisse der Avantgarde zu münden (Atonalität, Zwölftonmusik, Polytonalität), die sich in der Nachkriegszeit intensivierten. Der Band untersucht die vielschichtigen semiotischen und medialen Beziehungen zwischen Literatur und Musik in Deutschland von der klassischen Moderne bis heute. Vor dem Hintergrund beispielhafter Arbeiten von Musik- und Literaturwissenschaftlern zur Semiologie und zur Sprach- und Tontheorie analysieren die Beiträger die Durchlässigkeit und den Dialog zwischen den genannten Systemen und Medien in musikalischen und literarischen Gattungen des 20. Jahrhunderts sowie bei Jakob Wassermann, Klaus Mann, Thomas Mann, Nelly Sachs, Franz Fühmann, Thomas Bernhard, Elfriede Jelinek und W.G. Sebald. 206 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783847104988

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer