Köstliches Österreich: Die 100 besten Gourmandisen

 
9783850334839: Köstliches Österreich: Die 100 besten Gourmandisen
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Jede Region Österreichs verfügt über eine jahrhundertealte Produkt- und Verarbeitungstradition und über unverwechselbare Spezialitäten. Die zunehmende Internationalisierung führt jedoch zu einer Vereinheitlichung der Essgewohnheiten, das Wissen über unsere traditionellsten Nahrungsmittel geht mehr und mehr verloren. Deshalb werden nun erstmals die wichtigsten 100 Gourmandisen aus Österreich in einem aufwendig gestalteten Nachschlagewerk präsentiert.

Wer nach unverfälschten, typisch österreichischen Gerichten wie etwa Wiener Zwiebelrostbraten sucht, sich für Geschichten rund um Wiener Mehlspeisen, typische Nutztier­rassen wie das Pinzgauer Rind oder die burgenländische Weide­gans interessiert und mehr wissen möchte über einzigartige Produkte wie den Montafoner Sura Kees oder die Wachauer Marille, erfährt in dieser elegant gestalteten Hommage an das kulinarische Österreich allerhand Wissenswertes sowie Rezepte für diese klassischen Köstlichkeiten, Getränke, Gerichte und Bäckereien. Die bibliophile Ausstattung und die kunstvollen Fotografien von Stefan Liewehr machen diesen kulinarischen Almanach zu einem prächtigen Geschenkband.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Verlag: Brandstätter Verlag (2011)
ISBN 10: 385033483X ISBN 13: 9783850334839
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Brandstätter Verlag, 2011. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Bestandsnummer des Verkäufers M0385033483X-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 20,32
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

ISBN 10: 385033483X ISBN 13: 9783850334839
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: gut. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Bestandsnummer des Verkäufers RS-M0QI-3M1H

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 27,65
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

ISBN 10: 385033483X ISBN 13: 9783850334839
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: gut. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Bestandsnummer des Verkäufers HN-9TLV-0KJ8

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 29,69
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Höbaus, Erhard Dr. und Eva Mag. Sommer:
Verlag: Brandstätter, (2011)
ISBN 10: 385033483X ISBN 13: 9783850334839
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Antiquarische Fundgrube e.U.
(Wien, Österreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Brandstätter, 2011. gebundene Ausgabe. 1. Aufl. 424 S. SU etw. berieben u. bestaubt, Ränder etw. bestoßen L027 9783850334839 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 3080. Bestandsnummer des Verkäufers 191974

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 64,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Sylvia M. Sedlnitzky (Hrsg.) (Autor), Stefan Liewehr (Fotograf) (Autor)
Verlag: Brandstätter, Brandstätter (2011)
ISBN 10: 385033483X ISBN 13: 9783850334839
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Brandstätter, Brandstätter, 2011. Hardcover. Zustand: gut. 2011. Das muss man dem Kuratorium Kulinarisches Österreich lassen, mit dem Buch KÖSTLICHES ÖSTERREICH werden 100 Dinge aus dem Herzen der österreichischen Küche, sowohl Weine wie auch Essen gezeigt und hervorragend beschrieben. Mehr noch, es ist eine Hommage an gutes Essen, an den Geschmack und Stil Österreichs und eine Visitenkarte dieses schönen Landes. Ich erinnere mich durch dieses Buch gerne selbst an den letzten Besuch in Österreich mit meiner Frau und es war eine schöne Zeit. Das Buch ist eine Sammlung von Bekanntem und Interessantem, von gewussten und überraschenden Dingen die alle eines gemein haben, sie sind Österreich in ihrer Summe. Ein echter Prachtband auf 424 Seiten und ich habe ihn komplett genossen, schade dass man die Seiten nicht essen konnte. Natürlich sind einem Dinge wie die Sachertorte oder Buchteln ein Begriff, aber es gibt auch echtes Lokalkolorit wenn die einzelnen Landesteile das Beste hergeben was sie zu bieten haben. Das Buch führt sowohl in die Geschichte der jeweilig vorgestellten Gourmandise ein, als das es auch bei Gerichten die Rezepturen preisgibt und wunderbar bebildert daher kommt. Ein Lob an die Photographen und den Foodstylisten, ebenso für die gelungenen Texte und die fachliche Beratung. Hier wird Österreich ein Denkmal gesetzt wie es schöner nicht sein könnte, und das Buch verführt zudem zum nachdenken wann man wieder einmal dorthin reisen möchte oder wie man das eine oder andere Gericht in die heimische Küche integriert. Denn der echte Kaiserschmarrn ist immer noch unerreicht und nicht zu vergleichen mit dem Zeug aus der Tüte. Das Buch KÖSTLICHES ÖSTERREICH vom Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich begeistert und umschmeichelt den Leser mit Knödeln, Kletzenbrot, Obstler, der Wachauer Marille, die verschiedensten Weine, Alpenkäse und der berühmte Waldviertler Graumohn, sowie noch viel, viel mehr. Wer Österreich einmal von der Genussecke her kennen lernen möchte, wer wissen will wie Österreich schmeckt, wie es auf der Zunge zergeht, dem sei dieses Buch KÖSTLICHES ÖSTERREICH vom Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich ans Herz gelegt. Sehr empfehlenswert! Gourmandisen aus Österreich unverfälschte, typisch österreichischen Gerichten Wiener Zwiebelrostbraten Wiener Mehlspeisen typische Nutztierrassen Pinzgauer Rind burgenländische Weidegans Montafoner Sura Kees Wachauer Marille das kulinarische Österreich Rezepte klassische Köstlichkeiten Getränke Gerichte Bäckereien kulinarischer Almanach Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreichs Genuss aus Österreich. Die besten Produzenten und Manufakturen Der Geschmack der Heimat. Die traditionellsten Familienrezepte Österreichs Kochbücher Jede Region Österreichs verfügt über eine jahrhundertealte Produkt- und Verarbeitungstradition und über unverwechselbare Spezialitäten. Die zunehmende Internationalisierung führt jedoch zu einer Vereinheitlichung der Essgewohnheiten, das Wissen über unsere traditionellsten Nahrungsmittel geht mehr und mehr verloren. Deshalb werden nun erstmals die wichtigsten 100 Gourmandisen aus Österreich in einem aufwendig gestalteten Nachschlagewerk präsentiert. Wer nach unverfälschten, typisch österreichischen Gerichten wie etwa Wiener Zwiebelrostbraten sucht, sich für Geschichten rund um Wiener Mehlspeisen, typische Nutztierrassen wie das Pinzgauer Rind oder die burgenländische Weidegans interessiert und mehr wissen möchte über einzigartige Produkte wie den Montafoner Sura Kees oder die Wachauer Marille, erfährt in dieser elegant gestalteten Hommage an das kulinarische Österreich allerhand Wissenswertes sowie Rezepte für diese klassischen Köstlichkeiten, Getränke, Gerichte und Bäckereien. Die bibliophile Ausstattung und die kunstvollen Fotografien von Stefan Liewehr machen diesen kulinarischen Almanach zu einem prächtigen Geschenkband. Autor: Sylvia M. Sedlnitzky lebt und arbeitet in Wien, wenn sie nicht gerade auf redaktionellen Erkundungsreisen ist. Die freie Journalistin gilt als Expertin für gastronomische Themen sowie für Lifestyle & Reisen und publiziert(e) u.a. im Trend, Gault Millau Magazin, Falstaff, Seitenblicke Magazin, VON Magazine, Connoisseur Circle oder JEWEL. Sie ist Mutter eines 17-jährigen Sohnes und betreut seit 10 Jahren das Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreichs in der Redaktions- und Öffentlichkeitsarbeit sowie als Ideengeberin. Für den vorliegenden Bildband zeichnet sie als Mastermind und Herausgeberin verantwortlich. Weitere Bücher: Genuss aus Österreich. Die besten Produzenten und Manufakturen (2005), Der Geschmack der Heimat. Die traditionellsten Familienrezepte Österreichs (2008). Stefan Liewehr begann nach einer Fotografenlehre in Wien und einem Praxisjahr in Stuttgart in Werbeagenturen als Grafiker und Konzeptionist zu arbeiten, bevor er sein eigenes Fotodesignstudio in Wien eröffnete. Vor mehr als 18 Jahren begann er sich auf Foodfotografie zu spezialisieren. Neben redaktionellen Arbeiten illustrierte er bislang 16 Kochbücher. Produkttradition Verarbeitungstradition unverwechselbare Spezialitäten Essgewohnheiten traditionelle Nahrungsmittel ISBN-10 3-85033-483-X / 385033483X ISBN-13 978-3-85033-483-9 / 9783850334839 In deutscher Sprache. 424 pages. 32,6 x 25,2 x 3 cm. Bestandsnummer des Verkäufers BN28192

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 48,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer