King Henry VI. 1 / König Heinrich VI. 1: Englisch-deutsche Studienausgabe (Engl. / Dt.) Englischer Originaltext und deutsche Prosaübersetzung

 
9783860575628: King Henry VI. 1 / König Heinrich VI. 1: Englisch-deutsche Studienausgabe (Engl. / Dt.) Englischer Originaltext und deutsche Prosaübersetzung
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

William Shakespeare
Verlag: Stauffenburg Verlag (2002)
ISBN 10: 3860575627 ISBN 13: 9783860575628
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stauffenburg Verlag, 2002. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783860575628

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Shakespeare, William
Verlag: Stauffenburg Verlag (2002)
ISBN 10: 3860575627 ISBN 13: 9783860575628
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stauffenburg Verlag, 2002. Paperback. Zustand: Brand New. German language. 7.28x4.76x0.94 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3860575627

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 21,25
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,77
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

William Shakespeare
Verlag: Stauffenburg Verlag Jan 2002 (2002)
ISBN 10: 3860575627 ISBN 13: 9783860575628
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stauffenburg Verlag Jan 2002, 2002. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne d'Arc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. 330 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783860575628

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

William Shakespeare
Verlag: Stauffenburg Verlag (2002)
ISBN 10: 3860575627 ISBN 13: 9783860575628
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stauffenburg Verlag, 2002. Paperback. Zustand: New. Englisch-deutsche Studienausgabe.. Language: German . Brand New Book. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783860575628

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 29,24
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,37
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

William Shakespeare
Verlag: Stauffenburg Verlag Jan 2002 (2002)
ISBN 10: 3860575627 ISBN 13: 9783860575628
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stauffenburg Verlag Jan 2002, 2002. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne d'Arc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. 330 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783860575628

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,25
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

William Shakespeare
Verlag: Stauffenburg Verlag Jan 2002 (2002)
ISBN 10: 3860575627 ISBN 13: 9783860575628
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stauffenburg Verlag Jan 2002, 2002. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne d'Arc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. 330 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783860575628

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,25
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

William Shakespeare
Verlag: Stauffenburg Verlag (2003)
ISBN 10: 3860575627 ISBN 13: 9783860575628
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stauffenburg Verlag, 2003. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Gegen Ende des Hundertjährigen Krieges verliert der englische Hochadel die französischen Eroberungen des erfolgreichen Soldatenkönigs Heinrichs V. durch interne Streitigkeiten und Fehden wieder. Die charismatische Jeanne d'Arc nutzt die Schwächen der englischen Führung entschlossen aus und befreit ihre Heimat von den Besetzern. Shakespeares Darstellung der Johanna von Orléans bricht mit überlieferten Traditionen, denn er schildert die französische Nationalheldin aus englischer Sicht und vor dem Hintergrund der frankreichfeindlichen Stimmung des 16. Jahrhunderts. Mit der bekannten Rosengartenszene nehmen in England die Rosenkriege ihren Anfang. In deren Verlauf werden jegliche Illusionen über die Uneigennützigkeit und über edle Ziele der englischen Mächtigen verloren gehen, eine Entwicklung, die sich im ersten Teil der Trilogie über die Herrschaft Heinrichs VI. andeutet. König Heinrich VI, Teil I führt den Hintergrund der Rosenkriege aus und ist somit grundlegend für das Verständnis der gesamten Trilogie. 330 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783860575628

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,71
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer