Paanan

ISBN 13: 9783866602021

Paanan

 
9783866602021: Paanan
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Dordshdsowdyn Enchbold
Verlag: Leipziger Literaturverlag Mrz 2017 (2017)
ISBN 10: 3866602022 ISBN 13: 9783866602021
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipziger Literaturverlag Mrz 2017, 2017. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Die Zeit scheint stillzustehen in Zermaas Heimat, einem einsamen Steppental im Süden der Mongolei. Eine Zeitlang leben Zeweg und Zermaa wie im Rausch: alles gelingt ihnen, ihr Glück scheint vollkommen. Da zieht eines Tages ein Fremder bei ihnen ein, Bawuu, ein LKW-Fahrer aus Ulaanbaatar, der wegen eines Schadens an seinem Wagen eine Zeitlang ihre Gastfreundschaft in Anspruch nimmt. Doch während Zewegs Abwesenheit vergewaltigt er Zermaa. Aus Scham und Verzweiflung schweigt sie und verlässt schließlich ihren Mann, folgt Bawuu nach Ulaanbaatar. Zeweg betäubt sich mit Alkohol. Enchbold erzählt vom Leben der einfachen Menschen derGobi, wo er seine Kindheit verbracht hat. Sein Interesse für ihre Bräuche und Mythen, seine Vertrautheit mit der herben Landschaft und sein Wissen über das Leben der Tiere lässt ihn nicht die Augen vor dem Verfall überkommener Werte verschließen, der sich aus der Konfrontation des Nomadentums mit der modernen Gesellschaft ergibt. 230 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783866602021

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Dordshdsowdyn Enchbold
Verlag: Leipziger Literaturverlag Mrz 2017 (2017)
ISBN 10: 3866602022 ISBN 13: 9783866602021
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipziger Literaturverlag Mrz 2017, 2017. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Die Zeit scheint stillzustehen in Zermaas Heimat, einem einsamen Steppental im Süden der Mongolei. Eine Zeitlang leben Zeweg und Zermaa wie im Rausch: alles gelingt ihnen, ihr Glück scheint vollkommen. Da zieht eines Tages ein Fremder bei ihnen ein, Bawuu, ein LKW-Fahrer aus Ulaanbaatar, der wegen eines Schadens an seinem Wagen eine Zeitlang ihre Gastfreundschaft in Anspruch nimmt. Doch während Zewegs Abwesenheit vergewaltigt er Zermaa. Aus Scham und Verzweiflung schweigt sie und verlässt schließlich ihren Mann, folgt Bawuu nach Ulaanbaatar. Zeweg betäubt sich mit Alkohol. Enchbold erzählt vom Leben der einfachen Menschen derGobi, wo er seine Kindheit verbracht hat. Sein Interesse für ihre Bräuche und Mythen, seine Vertrautheit mit der herben Landschaft und sein Wissen über das Leben der Tiere lässt ihn nicht die Augen vor dem Verfall überkommener Werte verschließen, der sich aus der Konfrontation des Nomadentums mit der modernen Gesellschaft ergibt. 230 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783866602021

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Dordshdsowdyn Enchbold
Verlag: Leipziger Literaturverlag Mrz 2017 (2017)
ISBN 10: 3866602022 ISBN 13: 9783866602021
Neu Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipziger Literaturverlag Mrz 2017, 2017. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Die Zeit scheint stillzustehen in Zermaas Heimat, einem einsamen Steppental im Süden der Mongolei. Eine Zeitlang leben Zeweg und Zermaa wie im Rausch: alles gelingt ihnen, ihr Glück scheint vollkommen. Da zieht eines Tages ein Fremder bei ihnen ein, Bawuu, ein LKW-Fahrer aus Ulaanbaatar, der wegen eines Schadens an seinem Wagen eine Zeitlang ihre Gastfreundschaft in Anspruch nimmt. Doch während Zewegs Abwesenheit vergewaltigt er Zermaa. Aus Scham und Verzweiflung schweigt sie und verlässt schließlich ihren Mann, folgt Bawuu nach Ulaanbaatar. Zeweg betäubt sich mit Alkohol. Enchbold erzählt vom Leben der einfachen Menschen derGobi, wo er seine Kindheit verbracht hat. Sein Interesse für ihre Bräuche und Mythen, seine Vertrautheit mit der herben Landschaft und sein Wissen über das Leben der Tiere lässt ihn nicht die Augen vor dem Verfall überkommener Werte verschließen, der sich aus der Konfrontation des Nomadentums mit der modernen Gesellschaft ergibt. 230 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783866602021

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Enchbold, Dordshdsowdyn / Bauwe, Renate
ISBN 10: 3866602022 ISBN 13: 9783866602021
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Publisher/Verlag: Leipziger Literaturverlag | Die Geschichte von Zermaa, Zeweg und einer Hündin, die ein Geschenk des Himmels war. Ungekürzte Ausgabe | Die Zeit scheint stillzustehen in Zermaas Heimat, einem einsamen Steppental im Süden der Mongolei. Eine Zeitlang leben Zeweg und Zermaa wie im Rausch: alles gelingt ihnen, ihr Glück scheint vollkommen. Da zieht eines Tages ein Fremder bei ihnen ein, Bawuu, ein LKW-Fahrer aus Ulaanbaatar, der wegen eines Schadens an seinem Wagen eine Zeitlang ihre Gastfreundschaft in Anspruch nimmt. Doch während Zewegs Abwesenheit vergewaltigt er Zermaa. Aus Scham und Verzweiflung schweigt sie und verlässt schließlich ihren Mann, folgt Bawuu nach Ulaanbaatar. Zeweg betäubt sich mit Alkohol. Enchbold erzählt vom Leben der einfachen Menschen derGobi, wo er seine Kindheit verbracht hat. Sein Interesse für ihre Bräuche und Mythen, seine Vertrautheit mit der herben Landschaft und sein Wissen über das Leben derTiere lässt ihn nicht die Augen vor dem Verfall überkommener Werte verschließen, der sich aus der Konfrontation des Nomadentums mit der modernen Gesellschaft ergibt. | Format: Hardback | 400 gr | 217x155x22 mm | 230 pp. Bestandsnummer des Verkäufers K9783866602021

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Dordshdsowdyn Enchbold
Verlag: Leipziger Literaturverlag (2017)
ISBN 10: 3866602022 ISBN 13: 9783866602021
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipziger Literaturverlag, 2017. Hardback. Zustand: New. Language: N/A. Brand New Book. Die Zeit scheint stillzustehen in Zermaas Heimat, einem einsamen Steppental im Süden der Mongolei. Eine Zeitlang leben Zeweg und Zermaa wie im Rausch: alles gelingt ihnen, ihr Glück scheint vollkommen. Da zieht eines Tages ein Fremder bei ihnen ein, Bawuu, ein LKW-Fahrer aus Ulaanbaatar, der wegen eines Schadens an seinem Wagen eine Zeitlang ihre Gastfreundschaft in Anspruch nimmt. Doch während Zewegs Abwesenheit vergewaltigt er Zermaa. Aus Scham und Verzweiflung schweigt sie und verlässt schließlich ihren Mann, folgt Bawuu nach Ulaanbaatar. Zeweg betäubt sich mit Alkohol. Enchbold erzählt vom Leben der einfachen Menschen der Gobi, wo er seine Kindheit verbracht hat. Sein Interesse für ihre Bräuche und Mythen, seine Vertrautheit mit der herben Landschaft und sein Wissen über das Leben der Tiere lässt ihn nicht die Augen vor dem Verfall überkommener Werte verschließen, der sich aus der Konfrontation des Nomadentums mit der modernen Gesellschaft ergibt. Bestandsnummer des Verkäufers KNV9783866602021

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 37,43
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,36
Von Vereinigtes Königreich nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer