Die Zukunft der Wissensspeicher

ISBN 13: 9783867647168

Die Zukunft der Wissensspeicher

 
9783867647168: Die Zukunft der Wissensspeicher
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 3,36
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Jurgen Mittelstra, Ulrich Rudiger
Verlag: Uvk Verlags Gmbh 2016-09-01 (2016)
ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Hardcover Anzahl: 3
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Uvk Verlags Gmbh 2016-09-01, 2016. Hardcover. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers NU-LBR-01923091

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 26,27
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,36
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Anzahl: 3
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 28113859-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 28,21
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,24
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Verlag: Uvk Verlags GmbH
ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Uvk Verlags GmbH. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783867647168

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 31,71
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,74
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Jürgen Mittelstraß
Verlag: Uvk Verlags Gmbh Sep 2016 (2016)
ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Anzahl: 2
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Uvk Verlags Gmbh Sep 2016, 2016. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Produktion von Wissen, der Umgang mit Wissen, sowie das Verhältnis von Wissen und Information haben sich durch die Digitalisierung und die veränderten gesellschaftlichen Ansprüche im letzten Jahrzehnt stark gewandelt. Von diesen Entwicklungen betroffen sind letztlich alle Einrichtungen, die sich mit der 'Ressource Wissen' befassen, allen voran Archive, Museen, Bibliotheken, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Viele Bereiche müssen neu strukturiert werden, um den digitalen und globalen Nutzungsanforderungen und der steigenden Informationsdichte gerecht zu werden. Dabei unterliegen aber nicht nur das institutionelle Umfeld, sondern auch unsere Wissenskultur, unser Wissensverständnis und unsere Wissensordnungen einem grundlegenden Wandel. Welche Rolle spielen Wissen oder Information im 21. Jahrhundert Wie verändern Digitalisierung und Globalisierung unsere Vorstellung von Wissen Mit welchen Konzepten und Kompetenzen lässt sich die zukünftige Wissenswelt gestalten Zur Diskussion stehen komplexe Sachverhalte, die unterschiedlichste Bereiche, kultur- und wissenschaftstheoretische ebenso wie technologische berühren und dabei eine Frage in den Vordergrund stellen: Wie werden unsere Wissensinstitutionen in Zukunft aussehen Wie wollen und werden wir forschen, vermitteln und bewahren - 194 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783867647168

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 32,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,01
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Jürgen Mittelstraß
Verlag: Uvk Verlags Gmbh Sep 2016 (2016)
ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Anzahl: 2
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Uvk Verlags Gmbh Sep 2016, 2016. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Produktion von Wissen, der Umgang mit Wissen, sowie das Verhältnis von Wissen und Information haben sich durch die Digitalisierung und die veränderten gesellschaftlichen Ansprüche im letzten Jahrzehnt stark gewandelt. Von diesen Entwicklungen betroffen sind letztlich alle Einrichtungen, die sich mit der 'Ressource Wissen' befassen, allen voran Archive, Museen, Bibliotheken, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Viele Bereiche müssen neu strukturiert werden, um den digitalen und globalen Nutzungsanforderungen und der steigenden Informationsdichte gerecht zu werden. Dabei unterliegen aber nicht nur das institutionelle Umfeld, sondern auch unsere Wissenskultur, unser Wissensverständnis und unsere Wissensordnungen einem grundlegenden Wandel. Welche Rolle spielen Wissen oder Information im 21. Jahrhundert Wie verändern Digitalisierung und Globalisierung unsere Vorstellung von Wissen Mit welchen Konzepten und Kompetenzen lässt sich die zukünftige Wissenswelt gestalten Zur Diskussion stehen komplexe Sachverhalte, die unterschiedlichste Bereiche, kultur- und wissenschaftstheoretische ebenso wie technologische berühren und dabei eine Frage in den Vordergrund stellen: Wie werden unsere Wissensinstitutionen in Zukunft aussehen Wie wollen und werden wir forschen, vermitteln und bewahren - 194 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783867647168

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 32,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Jürgen Mittelstraß
Verlag: Uvk Verlags Gmbh Sep 2016 (2016)
ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Anzahl: 2
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Uvk Verlags Gmbh Sep 2016, 2016. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Produktion von Wissen, der Umgang mit Wissen, sowie das Verhältnis von Wissen und Information haben sich durch die Digitalisierung und die veränderten gesellschaftlichen Ansprüche im letzten Jahrzehnt stark gewandelt. Von diesen Entwicklungen betroffen sind letztlich alle Einrichtungen, die sich mit der 'Ressource Wissen' befassen, allen voran Archive, Museen, Bibliotheken, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Viele Bereiche müssen neu strukturiert werden, um den digitalen und globalen Nutzungsanforderungen und der steigenden Informationsdichte gerecht zu werden. Dabei unterliegen aber nicht nur das institutionelle Umfeld, sondern auch unsere Wissenskultur, unser Wissensverständnis und unsere Wissensordnungen einem grundlegenden Wandel. Welche Rolle spielen Wissen oder Information im 21. Jahrhundert Wie verändern Digitalisierung und Globalisierung unsere Vorstellung von Wissen Mit welchen Konzepten und Kompetenzen lässt sich die zukünftige Wissenswelt gestalten Zur Diskussion stehen komplexe Sachverhalte, die unterschiedlichste Bereiche, kultur- und wissenschaftstheoretische ebenso wie technologische berühren und dabei eine Frage in den Vordergrund stellen: Wie werden unsere Wissensinstitutionen in Zukunft aussehen Wie wollen und werden wir forschen, vermitteln und bewahren - 194 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783867647168

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 32,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Verlag: Uvk Verlags GmbH (2016)
ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Uvk Verlags GmbH, 2016. Hardback. Buchzustand: New. Language: German . Brand New Book. Die Produktion von Wissen, der Umgang mit Wissen, sowie das Verhältnis von Wissen und Information haben sich durch die Digitalisierung und die veränderten gesellschaftlichen Ansprüche im letzten Jahrzehnt stark gewandelt. Von diesen Entwicklungen betroffen sind letztlich alle Einrichtungen, die sich mit der Ressource Wissen befassen, allen voran Archive, Museen, Bibliotheken, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Viele Bereiche müssen neu strukturiert werden, um den digitalen und globalen Nutzungsanforderungen und der steigenden Informationsdichte gerecht zu werden. Dabei unterliegen aber nicht nur das institutionelle Umfeld, sondern auch unsere Wissenskultur, unser Wissensverständnis und unsere Wissensordnungen einem grundlegenden Wandel. Welche Rolle spielen Wissen oder Information im 21. Jahrhundert? Wie verändern Digitalisierung und Globalisierung unsere Vorstellung von Wissen? Mit welchen Konzepten und Kompetenzen lässt sich die zukünftige Wissenswelt gestalten? Zur Diskussion stehen komplexe Sachverhalte, die unterschiedlichste Bereiche, kultur- und wissenschaftstheoretische ebenso wie technologische berühren und dabei eine Frage in den Vordergrund stellen: Wie werden unsere Wissensinstitutionen in Zukunft aussehen? Wie wollen und werden wir forschen, vermitteln und bewahren?-. Buchnummer des Verkäufers LIB9783867647168

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 48,01
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,37
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Jürgen Mittelstraß
Verlag: Uvk Verlags Gmbh Sep 2016 (2016)
ISBN 10: 386764716X ISBN 13: 9783867647168
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Uvk Verlags Gmbh Sep 2016, 2016. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Produktion von Wissen, der Umgang mit Wissen, sowie das Verhältnis von Wissen und Information haben sich durch die Digitalisierung und die veränderten gesellschaftlichen Ansprüche im letzten Jahrzehnt stark gewandelt. Von diesen Entwicklungen betroffen sind letztlich alle Einrichtungen, die sich mit der 'Ressource Wissen' befassen, allen voran Archive, Museen, Bibliotheken, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Viele Bereiche müssen neu strukturiert werden, um den digitalen und globalen Nutzungsanforderungen und der steigenden Informationsdichte gerecht zu werden. Dabei unterliegen aber nicht nur das institutionelle Umfeld, sondern auch unsere Wissenskultur, unser Wissensverständnis und unsere Wissensordnungen einem grundlegenden Wandel. Welche Rolle spielen Wissen oder Information im 21. Jahrhundert Wie verändern Digitalisierung und Globalisierung unsere Vorstellung von Wissen Mit welchen Konzepten und Kompetenzen lässt sich die zukünftige Wissenswelt gestalten Zur Diskussion stehen komplexe Sachverhalte, die unterschiedlichste Bereiche, kultur- und wissenschaftstheoretische ebenso wie technologische berühren und dabei eine Frage in den Vordergrund stellen: Wie werden unsere Wissensinstitutionen in Zukunft aussehen Wie wollen und werden wir forschen, vermitteln und bewahren - 194 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783867647168

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 32,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,52
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer