Wörterbuch der industriellen Technik 02. Englisch-Deutsch: English-German, 248 000 Termini

 
9783870972561: Wörterbuch der industriellen Technik 02. Englisch-Deutsch: English-German, 248 000 Termini
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 6,84
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Ernst, Richard
Verlag: Brandstetter Oscar Verla
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Brandstetter Oscar Verla. hardback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783870972561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 109,96
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,84
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Richard Ernst
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Anzahl: 5
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 23992164-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 118,11
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,27
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Richard Ernst
Verlag: Brandstetter Oscar Verla (2015)
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Brandstetter Oscar Verla, 2015. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783870972561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 120,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Richard Ernst
Verlag: Brandstetter Oscar Verla Mai 2015 (2015)
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Brandstetter Oscar Verla Mai 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Das Wörterbuch der industriellen Technik hat eine nunmehr über 65jährige Tradition. 1948 erschien die erste Auflage des Bandes Deutsch-Englisch, drei Jahre später der Gegenband. Es folgten die Bände mit Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Sie alle überzeugten durch ihre Qualität in Auswahl und Darstellung der Termini und konnten binnen kurzem eine führende Stellung in ihrem jeweiligen Sprachbereich erobern. Regelmäßige Neuauflagen festigten diese Position und machten den 'Ernst' zum Standardwerk. Der 'Ernst' bietet eine fachlich fundierte Auswahl von Termini der Naturwissenschaften (wie Mathematik, Physik, Chemie) als Grundlage sowie aller wichtigen Industriezweige, ihrer Rohstoffe, Entwicklungen und Erzeugnisse (unter anderem Maschinenbau, Energie- und Elektrotechnik, Elektronik, Daten- und Kommunikationstechnik, Bau- und Verkehrswesen, Textil-, Glas-, Kunststoff-, Holz-, Papier-, Druckindustrie). Diese 8. Auflage folgte wieder den seit Jahrzehnten bewährten Prinzipien von Dr. Ernst, das Wichtigste aus den einzelnen Gebieten und eine möglichst klare Einordnung der Termini zu bieten. So wurde für diese Neuauflage erneut der gesamte Wortbestand überarbeitet und den Entwicklungen in Sprache und Technik angepasst. Einerseits wurden veraltete oder heute weniger wichtige und entbehrliche Begriffe gestrichen, andererseits wurden über 25.000 Neueinträge aus der Flut neuer Termini, welche die stürmisch voranschreitende Technik mit sich bringt, neu aufgenommen. Die Eintragszahl ist dadurch auf 248.000 gestiegen. Deshalb musste auch auf das neue, größere Format 28 x 18,5 cm ausgewichen werden. Besonderes Augenmerk galt bei dieser Neubearbeitung - neben der Vertiefung bereits vorhandener Fachgebiete und der Hinzunahme neuer technischer Bereiche wie etwa Umwelttechnik - dem allgemeintechnischen Wortschatz, Wörtern wie 'barrel', 'display' oder 'screw', die in der gesamten Technik verwendet werden und keinem engeren Fachgebiet zugewiesen werden können. Zumindest in Teilen ihrer Bedeutung gehören sie oft zum allgemeinen Wortschatz, sind dementsprechend nicht exakt definiert und bereiten dadurch bei der Übersetzung größere Probleme als die in wissenschaftlichen oder auch Normenwerken festgelegten Begriffe wie 'nitric acid' oder 'peel test'. Großer Wert wird deshalb darauf gelegt, dem Benutzer keine reinen Wortgleichungen, sondern, wo immer es nötig ist, präzisierende und weiterführende Informationen zu bieten. Insbesondere bei mehrdeutigen Stichwörtern wie 'base', 'match' und 'bearing' wurde versucht, durch Sachgebietsangaben, mehr oder weniger umfangreiche Definitionen sowie Kontextbeispiele und pragmatische Hinweise die Wahl der richtigen Übersetzung zu ermöglichen. Denn eine reine Auflistung möglicher Übersetzungen ohne jegliche Differenzierung, wann welches Äquivalent zu wählen ist, muss die Benutzer überfordern und zwingt sie zu einem wenig heiteren Ratespiel. 1050 pp. Englisch, Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783870972561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 120,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Richard Ernst
Verlag: Brandstetter Oscar Verla Mai 2015 (2015)
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Brandstetter Oscar Verla Mai 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Das Wörterbuch der industriellen Technik hat eine nunmehr über 65jährige Tradition. 1948 erschien die erste Auflage des Bandes Deutsch-Englisch, drei Jahre später der Gegenband. Es folgten die Bände mit Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Sie alle überzeugten durch ihre Qualität in Auswahl und Darstellung der Termini und konnten binnen kurzem eine führende Stellung in ihrem jeweiligen Sprachbereich erobern. Regelmäßige Neuauflagen festigten diese Position und machten den 'Ernst' zum Standardwerk. Der 'Ernst' bietet eine fachlich fundierte Auswahl von Termini der Naturwissenschaften (wie Mathematik, Physik, Chemie) als Grundlage sowie aller wichtigen Industriezweige, ihrer Rohstoffe, Entwicklungen und Erzeugnisse (unter anderem Maschinenbau, Energie- und Elektrotechnik, Elektronik, Daten- und Kommunikationstechnik, Bau- und Verkehrswesen, Textil-, Glas-, Kunststoff-, Holz-, Papier-, Druckindustrie). Diese 8. Auflage folgte wieder den seit Jahrzehnten bewährten Prinzipien von Dr. Ernst, das Wichtigste aus den einzelnen Gebieten und eine möglichst klare Einordnung der Termini zu bieten. So wurde für diese Neuauflage erneut der gesamte Wortbestand überarbeitet und den Entwicklungen in Sprache und Technik angepasst. Einerseits wurden veraltete oder heute weniger wichtige und entbehrliche Begriffe gestrichen, andererseits wurden über 25.000 Neueinträge aus der Flut neuer Termini, welche die stürmisch voranschreitende Technik mit sich bringt, neu aufgenommen. Die Eintragszahl ist dadurch auf 248.000 gestiegen. Deshalb musste auch auf das neue, größere Format 28 x 18,5 cm ausgewichen werden. Besonderes Augenmerk galt bei dieser Neubearbeitung - neben der Vertiefung bereits vorhandener Fachgebiete und der Hinzunahme neuer technischer Bereiche wie etwa Umwelttechnik - dem allgemeintechnischen Wortschatz, Wörtern wie 'barrel', 'display' oder 'screw', die in der gesamten Technik verwendet werden und keinem engeren Fachgebiet zugewiesen werden können. Zumindest in Teilen ihrer Bedeutung gehören sie oft zum allgemeinen Wortschatz, sind dementsprechend nicht exakt definiert und bereiten dadurch bei der Übersetzung größere Probleme als die in wissenschaftlichen oder auch Normenwerken festgelegten Begriffe wie 'nitric acid' oder 'peel test'. Großer Wert wird deshalb darauf gelegt, dem Benutzer keine reinen Wortgleichungen, sondern, wo immer es nötig ist, präzisierende und weiterführende Informationen zu bieten. Insbesondere bei mehrdeutigen Stichwörtern wie 'base', 'match' und 'bearing' wurde versucht, durch Sachgebietsangaben, mehr oder weniger umfangreiche Definitionen sowie Kontextbeispiele und pragmatische Hinweise die Wahl der richtigen Übersetzung zu ermöglichen. Denn eine reine Auflistung möglicher Übersetzungen ohne jegliche Differenzierung, wann welches Äquivalent zu wählen ist, muss die Benutzer überfordern und zwingt sie zu einem wenig heiteren Ratespiel. 1050 pp. Englisch, Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783870972561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 120,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,25
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Richard Ernst
Verlag: Brandstetter Oscar Verla Mai 2015 (2015)
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Brandstetter Oscar Verla Mai 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Das Wörterbuch der industriellen Technik hat eine nunmehr über 65jährige Tradition. 1948 erschien die erste Auflage des Bandes Deutsch-Englisch, drei Jahre später der Gegenband. Es folgten die Bände mit Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Sie alle überzeugten durch ihre Qualität in Auswahl und Darstellung der Termini und konnten binnen kurzem eine führende Stellung in ihrem jeweiligen Sprachbereich erobern. Regelmäßige Neuauflagen festigten diese Position und machten den 'Ernst' zum Standardwerk. Der 'Ernst' bietet eine fachlich fundierte Auswahl von Termini der Naturwissenschaften (wie Mathematik, Physik, Chemie) als Grundlage sowie aller wichtigen Industriezweige, ihrer Rohstoffe, Entwicklungen und Erzeugnisse (unter anderem Maschinenbau, Energie- und Elektrotechnik, Elektronik, Daten- und Kommunikationstechnik, Bau- und Verkehrswesen, Textil-, Glas-, Kunststoff-, Holz-, Papier-, Druckindustrie). Diese 8. Auflage folgte wieder den seit Jahrzehnten bewährten Prinzipien von Dr. Ernst, das Wichtigste aus den einzelnen Gebieten und eine möglichst klare Einordnung der Termini zu bieten. So wurde für diese Neuauflage erneut der gesamte Wortbestand überarbeitet und den Entwicklungen in Sprache und Technik angepasst. Einerseits wurden veraltete oder heute weniger wichtige und entbehrliche Begriffe gestrichen, andererseits wurden über 25.000 Neueinträge aus der Flut neuer Termini, welche die stürmisch voranschreitende Technik mit sich bringt, neu aufgenommen. Die Eintragszahl ist dadurch auf 248.000 gestiegen. Deshalb musste auch auf das neue, größere Format 28 x 18,5 cm ausgewichen werden. Besonderes Augenmerk galt bei dieser Neubearbeitung - neben der Vertiefung bereits vorhandener Fachgebiete und der Hinzunahme neuer technischer Bereiche wie etwa Umwelttechnik - dem allgemeintechnischen Wortschatz, Wörtern wie 'barrel', 'display' oder 'screw', die in der gesamten Technik verwendet werden und keinem engeren Fachgebiet zugewiesen werden können. Zumindest in Teilen ihrer Bedeutung gehören sie oft zum allgemeinen Wortschatz, sind dementsprechend nicht exakt definiert und bereiten dadurch bei der Übersetzung größere Probleme als die in wissenschaftlichen oder auch Normenwerken festgelegten Begriffe wie 'nitric acid' oder 'peel test'. Großer Wert wird deshalb darauf gelegt, dem Benutzer keine reinen Wortgleichungen, sondern, wo immer es nötig ist, präzisierende und weiterführende Informationen zu bieten. Insbesondere bei mehrdeutigen Stichwörtern wie 'base', 'match' und 'bearing' wurde versucht, durch Sachgebietsangaben, mehr oder weniger umfangreiche Definitionen sowie Kontextbeispiele und pragmatische Hinweise die Wahl der richtigen Übersetzung zu ermöglichen. Denn eine reine Auflistung möglicher Übersetzungen ohne jegliche Differenzierung, wann welches Äquivalent zu wählen ist, muss die Benutzer überfordern und zwingt sie zu einem wenig heiteren Ratespiel. 1050 pp. Englisch, Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783870972561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 120,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,25
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Richard Ernst
Verlag: Brandstetter Oscar Verla Mai 2015 (2015)
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Brandstetter Oscar Verla Mai 2015, 2015. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Das Wörterbuch der industriellen Technik hat eine nunmehr über 65jährige Tradition. 1948 erschien die erste Auflage des Bandes Deutsch-Englisch, drei Jahre später der Gegenband. Es folgten die Bände mit Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Sie alle überzeugten durch ihre Qualität in Auswahl und Darstellung der Termini und konnten binnen kurzem eine führende Stellung in ihrem jeweiligen Sprachbereich erobern. Regelmäßige Neuauflagen festigten diese Position und machten den 'Ernst' zum Standardwerk. Der 'Ernst' bietet eine fachlich fundierte Auswahl von Termini der Naturwissenschaften (wie Mathematik, Physik, Chemie) als Grundlage sowie aller wichtigen Industriezweige, ihrer Rohstoffe, Entwicklungen und Erzeugnisse (unter anderem Maschinenbau, Energie- und Elektrotechnik, Elektronik, Daten- und Kommunikationstechnik, Bau- und Verkehrswesen, Textil-, Glas-, Kunststoff-, Holz-, Papier-, Druckindustrie). Diese 8. Auflage folgte wieder den seit Jahrzehnten bewährten Prinzipien von Dr. Ernst, das Wichtigste aus den einzelnen Gebieten und eine möglichst klare Einordnung der Termini zu bieten. So wurde für diese Neuauflage erneut der gesamte Wortbestand überarbeitet und den Entwicklungen in Sprache und Technik angepasst. Einerseits wurden veraltete oder heute weniger wichtige und entbehrliche Begriffe gestrichen, andererseits wurden über 25.000 Neueinträge aus der Flut neuer Termini, welche die stürmisch voranschreitende Technik mit sich bringt, neu aufgenommen. Die Eintragszahl ist dadurch auf 248.000 gestiegen. Deshalb musste auch auf das neue, größere Format 28 x 18,5 cm ausgewichen werden. Besonderes Augenmerk galt bei dieser Neubearbeitung - neben der Vertiefung bereits vorhandener Fachgebiete und der Hinzunahme neuer technischer Bereiche wie etwa Umwelttechnik - dem allgemeintechnischen Wortschatz, Wörtern wie 'barrel', 'display' oder 'screw', die in der gesamten Technik verwendet werden und keinem engeren Fachgebiet zugewiesen werden können. Zumindest in Teilen ihrer Bedeutung gehören sie oft zum allgemeinen Wortschatz, sind dementsprechend nicht exakt definiert und bereiten dadurch bei der Übersetzung größere Probleme als die in wissenschaftlichen oder auch Normenwerken festgelegten Begriffe wie 'nitric acid' oder 'peel test'. Großer Wert wird deshalb darauf gelegt, dem Benutzer keine reinen Wortgleichungen, sondern, wo immer es nötig ist, präzisierende und weiterführende Informationen zu bieten. Insbesondere bei mehrdeutigen Stichwörtern wie 'base', 'match' und 'bearing' wurde versucht, durch Sachgebietsangaben, mehr oder weniger umfangreiche Definitionen sowie Kontextbeispiele und pragmatische Hinweise die Wahl der richtigen Übersetzung zu ermöglichen. Denn eine reine Auflistung möglicher Übersetzungen ohne jegliche Differenzierung, wann welches Äquivalent zu wählen ist, muss die Benutzer überfordern und zwingt sie zu einem wenig heiteren Ratespiel. 1050 pp. Englisch, Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783870972561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 120,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Richard Ernst
Verlag: Brandstetter Oscar Verla (2015)
ISBN 10: 3870972564 ISBN 13: 9783870972561
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Brandstetter Oscar Verla, 2015. Hardback. Zustand: New. Language: German,English . Brand New Book. Das Wörterbuch der industriellen Technik hat eine nunmehr über 65jährige Tradition. 1948 erschien die erste Auflage des Bandes Deutsch-Englisch, drei Jahre später der Gegenband. Es folgten die Bände mit Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Sie alle überzeugten durch ihre Qualität in Auswahl und Darstellung der Termini und konnten binnen kurzem eine führende Stellung in ihrem jeweiligen Sprachbereich erobern. Regelmäßige Neuauflagen festigten diese Position und machten den Ernst zum Standardwerk. Der Ernst bietet eine fachlich fundierte Auswahl von Termini der Naturwissenschaften (wie Mathematik, Physik, Chemie) als Grundlage sowie aller wichtigen Industriezweige, ihrer Rohstoffe, Entwicklungen und Erzeugnisse (unter anderem Maschinenbau, Energie- und Elektrotechnik, Elektronik, Daten- und Kommunikationstechnik, Bau- und Verkehrswesen, Textil-, Glas-, Kunststoff-, Holz-, Papier-, Druckindustrie). Diese 8. Auflage folgte wieder den seit Jahrzehnten bewährten Prinzipien von Dr. Ernst, das Wichtigste aus den einzelnen Gebieten und eine möglichst klare Einordnung der Termini zu bieten. So wurde für diese Neuauflage erneut der gesamte Wortbestand überarbeitet und den Entwicklungen in Sprache und Technik angepasst. Einerseits wurden veraltete oder heute weniger wichtige und entbehrliche Begriffe gestrichen, andererseits wurden über 25.000 Neueinträge aus der Flut neuer Termini, welche die stürmisch voranschreitende Technik mit sich bringt, neu aufgenommen. Die Eintragszahl ist dadurch auf 248.000 gestiegen. Deshalb musste auch auf das neue, größere Format 28 x 18,5 cm ausgewichen werden. Besonderes Augenmerk galt bei dieser Neubearbeitung - neben der Vertiefung bereits vorhandener Fachgebiete und der Hinzunahme neuer technischer Bereiche wie etwa Umwelttechnik - dem allgemeintechnischen Wortschatz, Wörtern wie barrel , display oder screw , die in der gesamten Technik verwendet werden und keinem engeren Fachgebiet zugewiesen werden können. Zumindest in Teilen ihrer Bedeutung gehören sie oft zum allgemeinen Wortschatz, sind dementsprechend nicht exakt definiert und bereiten dadurch bei der Übersetzung größere Probleme als die in wissenschaftlichen oder auch Normenwerken festgelegten Begriffe wie nitric acid oder peel test . Großer Wert wird deshalb darauf gelegt, dem Benutzer keine reinen Wortgleichungen, sondern, wo immer es nötig ist, präzisierende und weiterführende Informationen zu bieten. Insbesondere bei mehrdeutigen Stichwörtern wie base , match und bearing wurde versucht, durch Sachgebietsangaben, mehr oder weniger umfangreiche Definitionen sowie Kontextbeispiele und pragmatische Hinweise die Wahl der richtigen Übersetzung zu ermöglichen. Denn eine reine Auflistung möglicher Übersetzungen ohne jegliche Differenzierung, wann welches Äquivalent zu wählen ist, muss die Benutzer überfordern und zwingt sie zu einem wenig heiteren Ratespiel. 8., vollkommen überarbeitete und erweiterte Auflage. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783870972561

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 180,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,42
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer