Vize-Admiral Von Henk Zur See.

ISBN 13: 9783893507078

9783893507078: Zur See.
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Vize-Admiral Von Henk
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung 1995. Zustand: good. Bestandsnummer des Verkäufers M03893507078-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 11,26
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Vize-Admiral Von Henk
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung 1995. Zustand: very good. Bestandsnummer des Verkäufers M03893507078-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 11,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Vize-Admiral z. D. von Henk (Hrsg.)
Verlag: Weltbild Verlag, (1995)
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Weber GbR
(Neuendorf, SH, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Weltbild Verlag, 1995. Herausgegeben unter Mitwirkung von Marinemaler Niethe, Contre-Admiral a. D. Werner, Hauptmann v. Wedell, Königlich Norwegischem Commandeur-Kapitän Baron Wedel-Jarlsberg und mehreren deutschen und englischen See-Offizieren. Illustriert von Professor A. v. Werner, Marinemaler Niethe, Marinemaler Lindner, Maler Krickel, und anderen. Redigiert von Hauptmann v. Wedell. Mit 376 Textabbildungen und 14 ganzseitigen Kunstbeilagen in Holzschnitt, Autotypie, Chromolithographie, Kupfer- und Lichtdruck. Mit einem Vorwort zur Neuauflage von Arnold Kludas. Großformatige und schwere Hardcoverausgabe, 417 Seiten. Sehr guter Zustand. K275-pw28507 ISBN: 3893507078. Bestandsnummer des Verkäufers 47471

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 18,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Henk, D. von
Verlag: Weltbild, Augsburg (1995)
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Wolter
(Grossbeeren, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Weltbild, Augsburg, 1995. Zustand: Sehr gut. IV, 417 S., 31 cm, Orig.-Pappband. Mit einem Vorwort zur Neuauflage von Arnold Kludas. Buch. Bestandsnummer des Verkäufers 036195

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 13,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,09
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Von Henk, Vize-Admiral:
Verlag: Weltbild Verlag, (1995)
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Gerald Wollermann
(Bad Vilbel, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Weltbild Verlag, 1995. Zustand: Gut. Zustand: Gebraucht - gut. Schneller Versand. Rechnung mit MwSt.-Ausweis liegt bei. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2440 Gebundene Ausgabe, Größe: 30.8 x 23.8 x 3.8 cm. Bestandsnummer des Verkäufers 634192

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Henk, Vize-Admiral von
Verlag: Weltbild (1995)
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bernhard Kiewel Rare Books
(Grünberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Weltbild, 1995. Reprint. 417 Seiten. Mit 376 Textabb. und 14 ganzseitigen Kunstbeilagen in Holzschnitt, Autotypie, Chromolithographie, Kupfer- und Lichtdruck. OPb. Besitzerstempel auf Vorsatz. Sehr guter Zustand. Gewicht über 2 kg. Size: 31 x 24. Bestandsnummer des Verkäufers 065753

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Henk, Ludwig von und Arnold Kludas (Vorwort)
Verlag: Welbild Verlag, Augsburg (1995)
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Welbild Verlag, Augsburg, 1995. Pappband. Lizenzausgabe. 30 cm 417 Seiten. Illustrierter Pappeinband. guter Zustand, gebräunt, Lagerspuren, mehrere kleine Besitzstempel, Herausgegeben unter Mitwirkung von Marinemaler Niethe, Contre-Admiral a. D. Werner, Hauptmann v. Wedell, Königlich Norwegischem Commandeur-Kapitän Baron Wedel-Jarlsberg und mehreren deutschen und englischen See-Offizieren. Illustriert von Professor A. v. Werner, Marinemaler Niethe, Marinemaler Lindner, Maler Krickel, und anderen. Redigiert von Hauptmann v. Wedell. Mit 376 Textabbildungen und 14 ganzseitigen Kunstbeilagen in Holzschnitt, Autotypie, Chromolithographie, Kupfer- und Lichtdruck. Mit einem Vorwort zur Neuauflage von Arnold Kludas _____"Als das illustrierte Prachtwerk "Zur See" um 1895 zum ersten Mal erschien, war das Zweite Deutsche Reich ein Vierteljahrhundert alt. Nach dem 1871 gegen Frankreich gewonnenen Krieg war Bismarck die Einigung der deutschen Teilstaaten gelungen. Überall in Deutschland setzte ein nachhaltiger wirtschaftlicher Aufschwung ein. Die deutsche Industrie schickte sich an, den britischen Vorsprung aufzuholen. Der Agrar- und Handwerkerstaat Deutschland machte sich auf den Weg, eine wirtschaftliche und politische Weltmacht zu werden. 1895 hatte das Deutsche Reich die Hälfte jener 40jährigen friedlichen Aufwärtsentwicklung hinter sich, die das Land zu einem allseits geachteten, wenn auch nicht überall geliebten, Staat gemacht hatten Wenige Jahre vorher, 1888, hatte der junge, marinebegeisterte Wilhelm den deutschen Kaiserthron bestiegen. Die Deutschen sahen Mitte der 90er Jahre ihrer Zukunft optimistisch entgegen. Noch waren die verhängnisvollen Schritte, die später wesentlich zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges beitragen sollten, nicht eingeleitet. Noch war Tirpitz nicht Staatssekretär des Marineamtes. Noch hatte der Kaiser nicht die Vision einer auf Wasser liegenden deutschen Zukunft, und erst vier Jahre später würde Wilhelm II. die Worte sprechen: " . . . bitter Not ist uns eine starke deutsche Flotte". 1895 war die Welt noch in Ordnung, und die Deutschen konnten mit Recht auf das in den vergangenen zwei Jahrzehnten Erreichte stolz sein. Das galt ohne Einschränkung auch für das deutsche Seewesen und seine internationale Bedeutung Die deutsche Handelsflotte nahm hinter Großbritannien und den USA den dritten Platz der Weltrangliste ein, wobei sie in der Tonnage der Dampfer die Amerikaner übertraf. Deutsche Schifffahrtsgesellschaften zeigten ihre Flaggen auf allen sieben Meeren. Hamburg-Amerika Linie und Norddeutscher Lloyd gehörten zu den größten Reedereien der Welt, mit einem beinahe weltumfassenden Liniennetz. Die 1871 gegründete Hamburg-Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft zählte zu den führenden Reedereien im Verkehr von Europa nach den aufstrebenden südamerikanischen Staaten. Im folgenden Jahr begann die DDG "Kosmos" ihre Fahrten nach der Westküste Südamerikas. Die 1880er Jahre sahen das Erscheinen weiterer deutscher Weltreedereien auf den Meeren. Woermann-Dampfer fuhren nach Afrika, die DDG - Hansa eröffnete Liniendienste nach Vorderasien, Kingsin-Linie und Norddeutscher Lloyd bezogen Ostasien in ihre Fahrpläne ein und die Deutsch-Australische Dampfschiffs-Gesellschaft bediente den fünften Kontinent. Daneben gab es nicht minder berühmte Linienreedereien der europäischen Fahrt, wie die Deutsche Levante-Linie, die Oldenburg-Portugiesische Dampfschiffs-Reederei oder die Argo-Linie. F. Laeisz war die berühmteste Segelschiffsreederei. Auf dem Nordatlantik, der damals für Europa wichtigsten Verkehrsstraße, spielten deutsche Redereien eine herausragende Rolle. Die vier Schnelldampfer der Hamburg-Amerika Linie zählten zu den schnellsten und modernsten Schiffen der Welt, und in den 1880er Jahren hatte der Norddeutsche Lloyd mit seinen Schnelldampfern der Flüsse-Klasse das größte Passagieraufkommmen aller internationalen Nordatlantik-Reedereien gehabt." aus dem Vorwort. 2400 Gramm. Buch. Bestandsnummer des Verkäufers 592137787

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 26,83
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Von Henk Vize-Admiral
Verlag: Weltbild Verlag (1995)
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Weltbild Verlag, 1995. 4° (30-35 cm), Hardcover. Unter Mitwirkung von Marinemaler Niethe, Contre-Admiral a. D. Werner, Hauptmann v. Wedell, Königlich Norwegischem Commandeur-Kapitän Baron Wedel-Jarlsberg und mehreren deutschen und englischen See-Offizieren. Redigiert von Hauptmann v. Wedell. Mit 376 Textabbildungen und 14 ganzseitigen Kunstbeilagen in Holzschnitt, Autotypie, Chromolithographie, Kupfer- und Lichtdruck. Zustand: Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, kleiner Besitzervermerksstempel auf dem Vorsatzblatt, insgesamt SEHR GUTER Zustand! 417 Seiten, sehr viele Abbildungen Deutsch 2490g. Bestandsnummer des Verkäufers 61897

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 17,52
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

von Henk, Ludwig Vize-Admiral a.D. (Hrsg.)
Verlag: Augsburg Weltbild Verlag (1995)
ISBN 10: 3893507078 ISBN 13: 9783893507078
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Eugen Friedhuber KG
(Wels, OÖ, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Augsburg Weltbild Verlag, 1995. Zustand: sehr guter Zustand. "Hardcover, Großformat (31,0x24,0cm), mit illustr. Pappeinband, sehr gut erhalten, keine Gebrauchsspuren erkennbar, 417 S., mit 376 Textabb. und 14 ganzseitigen Kunstbeilagen in Holzschnitt, Autotypie, Chromolithographie, Kupfer- und Lichtdruck. Das illustrierte Prachtwerk "Zur See" erschien 1895 zum ersten Mal. Es ist sozusagen eine Momentaufnahme der damaligen maritimen Welt Deutschlands. Vielfältige Themen werden behandelt, wie Schiffe, Häfen, Werften, Dienstbetrieb und Arbeitsleben und auf 400 Abb. anschaulich darstellt.". Bestandsnummer des Verkäufers 97472

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 15,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 24,90
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer