Grenzalarm. Erinnerungen und Erzählungen ehemaliger Grenzsoldaten (Livre en allemand)

 
9783897931329: Grenzalarm. Erinnerungen und Erzählungen ehemaliger Grenzsoldaten (Livre en allemand)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Présentation de l'éditeur:

Über die Grenzsoldaten der DDR wurde zu Gericht gesessen. Es gibt diverse Abhandlungen und Darstellungen, die den Nachweis liefern sollten, was das für eine Versammlung angeblich Krimineller war, die auf Menschen wie auf Hasen schossen. Die »Staatsgrenze West« war aber keine innerdeutsche, wie behauptet, sondern die Ostgrenze der NATO und die Westgrenze des Warschauer Paktes und damit die Frontlinie des Kalten Krieges zwischen 1945 und 1990. Was dort im wesentlichen geschah, wurde in Washington und in Moskau entschieden. Gleichwohl folgte das Leben vor Ort anderen Regeln. Hier berichten ehemalige Grenzsoldaten über ihren Einsatz, der, was keine Phrase ist, den Frieden auf dem Kontinent sicherte. Denn dadurch, daß die Verhältnisse klar waren und nach Prinzipien gestaltet wurden wie international üblich, gab es keinen Raum für Spekulationen. Nach dem Blick von außen und von oben bieten diese Männer den Blick von innen. Er ist außerordentlich aufschlußreich.

Biographie de l'auteur:

Horst Jüttner, Jahrgang 1939, trug 32 Jahre Uniform. Als 17jähriger Schlosser meldete er sich freiwillig in Wolgast für drei Jahre zur NVA. Er zog den Grenzrock als Oberstleutnant 1989 aus. Jüttner diente sich nach oben, er besaß neun verschiedene Dienstgrade und war Posten, Postenführer, Gruppenführer, Zugführer, Politstellvertreter, Instrukteur, Oberinstrukteur und am Ende Leiter einer Politabteilung. Er hatte 17 Dienstorte und zog sechsmal mit der Familie um. Die Erziehung der drei Kinder lag nahezu vollständig in den Händen seiner Frau; nur an den freien Wochenenden und im Urlaub war man eine Familie. Von den 32 Weihnachtsfeiern während seiner Dienstzeit verbrachte er die Hälfte in der Kaserne ... Er leidet unter Rheuma, das er sich auf dem zugigen Elbdeich bei Dömitz im Kalten Krieg zuzog. Gleichwohl ist er zufrieden: Er hat, wie man heute sagt, einen ordentlichen Job gemacht. Und diese Genugtuung läßt er sich von niemandem nehmen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Horst Jüttner
ISBN 10: 389793132X ISBN 13: 9783897931329
Gebraucht Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: good. 259 Gramm. Bestandsnummer des Verkäufers M0389793132X-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 9,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Horst Jüttner
ISBN 10: 389793132X ISBN 13: 9783897931329
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: very good. 259 Gramm. Bestandsnummer des Verkäufers M0389793132X-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,15
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Horst Jüttner
ISBN 10: 389793132X ISBN 13: 9783897931329
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat BuchX
(Eurasburg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Rechnung mit ausgewiesener MwSt.Zustand: gebraucht, in gutem Zustand. Altersgemaesse kleinere Maengel sind nicht immer extra aufgefuehrt.Verlag: Verlag am Park, Ausgabe von 2007-01-01, Einband: Taschenbuch, Seiten: 204 259 g. Bestandsnummer des Verkäufers V12928861

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 28,87
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer