Auktionen, Versteigerungen und Ausbietungen

 
9783932198779: Auktionen, Versteigerungen und Ausbietungen
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Versand: EUR 3,29
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Wolfgang Maassen
Verlag: Phil Creativ, Germany (2016)
ISBN 10: 3932198778 ISBN 13: 9783932198779
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Phil Creativ, Germany, 2016. Paperback. Zustand: New. Neuausg. Language: N/A. Brand new Book. Manche werden vielleicht sagen, dieses Buch sollte man nicht lesen, andere werden genau das Gegenteil behaupten, bietet es doch all das, was man in den schönen Hochglanzbroschüren bekannter und namhafter Auktionshäuser nicht zu lesen bekommt. Wohl nur seriöse Versteigerer werden es empfehlen - und sie haben guten Grund dazu. Denn der Autor behandelt das Geschehen rund um Auktionen von ihren ersten Entwicklungen bis zu auch heute nicht selten anzutreffenden Fehlentwicklungen. Einem kurzen Einstieg in die Geschichte und in das Thema öffentliche Auktionen folgen erst einmal zwei umfangreiche Ratgeberkapitel für Käufer sowie für Einlieferer. Jeder Aspekt wird dabei berührt: vom ersten Schritt bis zum erfolgreichen Abschluss. Checklisten und übersichtlich angeordnete Resümees erleichtern den Einstieg und den n Erblassern und Erben ist ein spezielles Kapitel gewidmet, kann man doch auch hier alles falsch machen, was nur denkbar ist. Ebenso Augenmerk empfiehlt der Verfasser bei Prüfungen und Attesten und die Beispiele seiner "Prüfer-Lyrik" sind alles andere als überflüssiger Humor. Spätestens beim 30-Seiten-Kapitel zum "Kleingedruckten", also zu den möglichen Fallen und Fallstricken bei Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommt einem das Lachen sowieso abhanden. Was hier alles möglich ist, lässt einen fast erschauern. Dagegen nimmt sich ein trockenes Thema wie Mehrwertsteuer & mehr fast schon beruhigend aus. Erstmals behandelt ein Autor das Thema der Online- und Internetauktionen in gebotener Dichte. Vom Dschungel bis zum Paradies reichen die Einschätzungen, die allerdings in diesem Buch in sehr sachlich ausgewogener Weise Darstellung und Konkretisierung finden.Bereits zu Beginn betont der Verfasser, dass die Fülle der Belegbeispiele den (falschen) Eindruck erwecken könnten, jeder Auktionator sei ein Gauner. Genau dies sei nicht der Fall. Aber die Zahl der tatsächlichen bei wenig seriösen Häusern vorkommenden Problembereiche geben guten Grund für diesen Ratgeber. Deshalb standen auch erfahrene Berufsphilatelisten mit ihrer Erfahrung zur Seite. Insofern ist das Buch ein Insiderwerk, das einen Blick hinter die Kulissen wirft. Aber in erster Linie bleibt es ein Ratgeber für all diejenigen, die sich im Auktionsmarkt bewegen und bewegen wollen. Es ist allerdings kein Lesebuch, sondern versteht sich eher als Nachschlagewerk, wenngleich so manche Passagen, manche Teilkapitel fast schon einem Krimi ähneln - eben von beinah "Kriminellem" zu berichten wissen. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis und ein noch weit umfassenderes Stichwortregister ermöglichen den schnellen Zugriff - und den höchstmöglichen Nutzen für einen selbst. Bestandsnummer des Verkäufers KNV9783932198779

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 30,41
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,29
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Wolfgang Maaßen
Verlag: Phil Creativ Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3932198778 ISBN 13: 9783932198779
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Phil Creativ Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Manche werden vielleicht sagen, dieses Buch sollte man nicht lesen, andere werden genau das Gegenteil behaupten, bietet es doch all das, was man in den schönen Hochglanzbroschüren bekannter und namhafter Auktionshäuser nicht zu lesen bekommt. Wohl nur seriöse Versteigerer werden es empfehlen - und sie haben guten Grund dazu. Denn der Autor behandelt das Geschehen rund um Auktionen von ihren ersten Entwicklungen bis zu auch heute nicht selten anzutreffenden Fehlentwicklungen. Einem kurzen Einstieg in die Geschichte und in das Thema öffentliche Auktionen folgen erst einmal zwei umfangreiche Ratgeberkapitel für Käufer sowie für Einlieferer. Jeder Aspekt wird dabei berührt: vom ersten Schritt bis zum erfolgreichen Abschluss. Checklisten und übersichtlich angeordnete Resümees erleichtern den Einstieg und den Durchblick. Den Erblassern und Erben ist ein spezielles Kapitel gewidmet, kann man doch auch hier alles falsch machen, was nur denkbar ist. Ebenso Augenmerk empfiehlt der Verfasser bei Prüfungen und Attesten und die Beispiele seiner 'Prüfer-Lyrik' sind alles andere als überflüssiger Humor. Spätestens beim 30-Seiten-Kapitel zum 'Kleingedruckten', also zu den möglichen Fallen und Fallstricken bei Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommt einem das Lachen sowieso abhanden. Was hier alles möglich ist, lässt einen fast erschauern. Dagegen nimmt sich ein trockenes Thema wie Mehrwertsteuer & mehr fast schon beruhigend aus. Erstmals behandelt ein Autor das Thema der Online- und Internetauktionen in gebotener Dichte. Vom Dschungel bis zum Paradies reichen die Einschätzungen, die allerdings in diesem Buch in sehr sachlich ausgewogener Weise Darstellung und Konkretisierung finden. Bereits zu Beginn betont der Verfasser, dass die Fülle der Belegbeispiele den (falschen) Eindruck erwecken könnten, jeder Auktionator sei ein Gauner. Genau dies sei nicht der Fall. Aber die Zahl der tatsächlichen bei wenig seriösen Häusern vorkommenden Problembereiche geben guten Grund für diesen Ratgeber. Deshalb standen auch erfahrene Berufsphilatelisten mit ihrer Erfahrung zur Seite. Insofern ist das Buch ein Insiderwerk, das einen Blick hinter die Kulissen wirft. Aber in erster Linie bleibt es ein Ratgeber für all diejenigen, die sich im Auktionsmarkt bewegen und bewegen wollen. Es ist allerdings kein Lesebuch, sondern versteht sich eher als Nachschlagewerk, wenngleich so manche Passagen, manche Teilkapitel fast schon einem Krimi ähneln - eben von beinah 'Kriminellem' zu berichten wissen. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis und ein noch weit umfassenderes Stichwortregister ermöglichen den schnellen Zugriff - und den höchstmöglichen Nutzen für einen selbst. 196 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783932198779

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Wolfgang Maaßen
Verlag: Phil Creativ Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3932198778 ISBN 13: 9783932198779
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Phil Creativ Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Manche werden vielleicht sagen, dieses Buch sollte man nicht lesen, andere werden genau das Gegenteil behaupten, bietet es doch all das, was man in den schönen Hochglanzbroschüren bekannter und namhafter Auktionshäuser nicht zu lesen bekommt. Wohl nur seriöse Versteigerer werden es empfehlen - und sie haben guten Grund dazu. Denn der Autor behandelt das Geschehen rund um Auktionen von ihren ersten Entwicklungen bis zu auch heute nicht selten anzutreffenden Fehlentwicklungen. Einem kurzen Einstieg in die Geschichte und in das Thema öffentliche Auktionen folgen erst einmal zwei umfangreiche Ratgeberkapitel für Käufer sowie für Einlieferer. Jeder Aspekt wird dabei berührt: vom ersten Schritt bis zum erfolgreichen Abschluss. Checklisten und übersichtlich angeordnete Resümees erleichtern den Einstieg und den Durchblick. Den Erblassern und Erben ist ein spezielles Kapitel gewidmet, kann man doch auch hier alles falsch machen, was nur denkbar ist. Ebenso Augenmerk empfiehlt der Verfasser bei Prüfungen und Attesten und die Beispiele seiner 'Prüfer-Lyrik' sind alles andere als überflüssiger Humor. Spätestens beim 30-Seiten-Kapitel zum 'Kleingedruckten', also zu den möglichen Fallen und Fallstricken bei Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommt einem das Lachen sowieso abhanden. Was hier alles möglich ist, lässt einen fast erschauern. Dagegen nimmt sich ein trockenes Thema wie Mehrwertsteuer & mehr fast schon beruhigend aus. Erstmals behandelt ein Autor das Thema der Online- und Internetauktionen in gebotener Dichte. Vom Dschungel bis zum Paradies reichen die Einschätzungen, die allerdings in diesem Buch in sehr sachlich ausgewogener Weise Darstellung und Konkretisierung finden. Bereits zu Beginn betont der Verfasser, dass die Fülle der Belegbeispiele den (falschen) Eindruck erwecken könnten, jeder Auktionator sei ein Gauner. Genau dies sei nicht der Fall. Aber die Zahl der tatsächlichen bei wenig seriösen Häusern vorkommenden Problembereiche geben guten Grund für diesen Ratgeber. Deshalb standen auch erfahrene Berufsphilatelisten mit ihrer Erfahrung zur Seite. Insofern ist das Buch ein Insiderwerk, das einen Blick hinter die Kulissen wirft. Aber in erster Linie bleibt es ein Ratgeber für all diejenigen, die sich im Auktionsmarkt bewegen und bewegen wollen. Es ist allerdings kein Lesebuch, sondern versteht sich eher als Nachschlagewerk, wenngleich so manche Passagen, manche Teilkapitel fast schon einem Krimi ähneln - eben von beinah 'Kriminellem' zu berichten wissen. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis und ein noch weit umfassenderes Stichwortregister ermöglichen den schnellen Zugriff - und den höchstmöglichen Nutzen für einen selbst. 196 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783932198779

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

4.

Wolfgang Maaßen
Verlag: Phil Creativ Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3932198778 ISBN 13: 9783932198779
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Phil Creativ Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Manche werden vielleicht sagen, dieses Buch sollte man nicht lesen, andere werden genau das Gegenteil behaupten, bietet es doch all das, was man in den schönen Hochglanzbroschüren bekannter und namhafter Auktionshäuser nicht zu lesen bekommt. Wohl nur seriöse Versteigerer werden es empfehlen - und sie haben guten Grund dazu. Denn der Autor behandelt das Geschehen rund um Auktionen von ihren ersten Entwicklungen bis zu auch heute nicht selten anzutreffenden Fehlentwicklungen. Einem kurzen Einstieg in die Geschichte und in das Thema öffentliche Auktionen folgen erst einmal zwei umfangreiche Ratgeberkapitel für Käufer sowie für Einlieferer. Jeder Aspekt wird dabei berührt: vom ersten Schritt bis zum erfolgreichen Abschluss. Checklisten und übersichtlich angeordnete Resümees erleichtern den Einstieg und den Durchblick. Den Erblassern und Erben ist ein spezielles Kapitel gewidmet, kann man doch auch hier alles falsch machen, was nur denkbar ist. Ebenso Augenmerk empfiehlt der Verfasser bei Prüfungen und Attesten und die Beispiele seiner 'Prüfer-Lyrik' sind alles andere als überflüssiger Humor. Spätestens beim 30-Seiten-Kapitel zum 'Kleingedruckten', also zu den möglichen Fallen und Fallstricken bei Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommt einem das Lachen sowieso abhanden. Was hier alles möglich ist, lässt einen fast erschauern. Dagegen nimmt sich ein trockenes Thema wie Mehrwertsteuer & mehr fast schon beruhigend aus. Erstmals behandelt ein Autor das Thema der Online- und Internetauktionen in gebotener Dichte. Vom Dschungel bis zum Paradies reichen die Einschätzungen, die allerdings in diesem Buch in sehr sachlich ausgewogener Weise Darstellung und Konkretisierung finden. Bereits zu Beginn betont der Verfasser, dass die Fülle der Belegbeispiele den (falschen) Eindruck erwecken könnten, jeder Auktionator sei ein Gauner. Genau dies sei nicht der Fall. Aber die Zahl der tatsächlichen bei wenig seriösen Häusern vorkommenden Problembereiche geben guten Grund für diesen Ratgeber. Deshalb standen auch erfahrene Berufsphilatelisten mit ihrer Erfahrung zur Seite. Insofern ist das Buch ein Insiderwerk, das einen Blick hinter die Kulissen wirft. Aber in erster Linie bleibt es ein Ratgeber für all diejenigen, die sich im Auktionsmarkt bewegen und bewegen wollen. Es ist allerdings kein Lesebuch, sondern versteht sich eher als Nachschlagewerk, wenngleich so manche Passagen, manche Teilkapitel fast schon einem Krimi ähneln - eben von beinah 'Kriminellem' zu berichten wissen. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis und ein noch weit umfassenderes Stichwortregister ermöglichen den schnellen Zugriff - und den höchstmöglichen Nutzen für einen selbst. 196 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783932198779

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer