Verwandte Artikel zu Schwarz wie eine Mamba

Schwarz wie eine Mamba

 
9783938442838: Schwarz wie eine Mamba
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

"In ihrem Debüt ist es der Autorin gelungen, ein schwieriges Kapitel deutscher Geschichte berührend darzustellen. Empfehlenswert." (Elsbeth Wigger, ekz, 05.07.2010)

"Was die Autorin mit dem klingenden Namen über die Gegenwart dieser Vergangenheit zu sagen hat, ist mehr als beachtlich, vor allem ihr Mut, sich trotz erheblicher Vorbehalte einem solchen Thema, mithin auch Vorwürfen zur verbotenen 'Einfühlung', zu stellen." (Gerold Paul in den Potsdamer Neuesten Nachrichten, 05.02.08)

"Mit dem irrationalen Moment der Mamba, die als Motiv immer wieder warnend aufleuchtet, wird Vergangenheitsbewältigung zu einer diffusen Gefahr erhoben, der sich jeder stellen muss, so oder so." (Clara Hirschfeld in der Leipziger Internetzeitung, 07.06.07)

Reseña del editor:

Ein Uniprofessor setzt sich mit seiner SS-Vergangenheit auseinander ein packender Roman zum Thema Vergangenheitsbewältigung und eine sensible Beschreibung eines Generationsdrama.Kriegsverbrechen verjähren nicht. 50 Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs entschließt sich Béla Vallaire, inzwischen Professor in Kanada, den Dämonen der eigenen Vergangenheit gegenüberzutreten. Als Zeuge, der nicht vergessen kann, zeigt er seinen Vorgesetzten an, der vor seinen Augen in einem Panzergraben sieben Menschen erschoss. Dabei muss Vallaire seine Mitwirkung in der Waffen-SS enthüllen, in die er als junger Mann nicht ganz freiwillig geraten war. Er bezahlt einen Preis dafür. Wegen seiner Mitgliedschaft wird ihm seine Professur in Montreal aberkannt. Sein öffentliches Bekenntnis weckt das Interesse des Physikers Vincent in Boston, dessen Vater am gleichen Ort gedient hat wie Vallaire. Er und seine Schwester Saskia in Deutschland begeben sich auf Spurensuche in der Vergangenheit. Vincent wird nahegelegt, den Verdacht, dass der eigene Vater im Zusammenhang mit der Tat stehen könne, auf sich beruhen zu lassen. Doch seine Schwester entschließt sich, das immer noch verbreitete Muster des Verdrängens und Verschweigens aufzulösen. Die von Vallaire angestoßene Auseinandersetzung mit der Vergangenheit verändert das Leben der drei Beteiligten mehr, als sie es sich hätten vorstellen können, und besonders Saskia bekommt zu spüren, wie Vergangenheit unversehens bis in die Gegenwart wirkt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Zustand: Wie neu
230 Seiten Sprache: Deutsch Gewicht... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 24,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783955370602: Schwarz wie eine Mamba

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3955370607 ISBN 13: 9783955370602
Verlag: Plöttner Verlag UG
Softcover

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Isabel Gaissert, Celia:
Verlag: Plöttner, (2010)
ISBN 10: 3938442832 ISBN 13: 9783938442838
Gebraucht Broschiert Anzahl: 2
Anbieter
Mosakowski GbR
(Florstadt, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Broschiert. Zustand: Wie neu. 230 Seiten Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 200. Bestandsnummer des Verkäufers 240248

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 1,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 24,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer