Mein Blick auf Griechenland: Kontraste in einem bemerkenswerten Land

 
9783990210062: Mein Blick auf Griechenland: Kontraste in einem bemerkenswerten Land
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

Es ist ein mit vielen farbigen Fotos angereichertes Lesebuch mit kurzen, knappen Texten, die selten länger als eine Seite sind. Kein Reiseführer liegt vor, aber ein Kaleidoskop aus persönlicher Sicht. Urlauber werden es mögen. (Tagesspiegel, 16.12.2012)

Die Autorin lebt seit über dreißig Jahren in Griechenland und hat nun ihre gesammelten Erfahrungen und Beobachtungen in einem abwechslungsreichen Feuilletonband veröffentlicht. Mein Blick auf Griechenland nennt sie ihr Buch und stellt dabei Kontraste in einem bemerkenswerten Land fest, so der Untertitel. (Tagesspiegel, 16.12.2012)

Um die Krise, die wie eine blinde, launenhafte, schicksalshafte Fügung über Hellas kam, kommt dann auch das Buch Mein Blick auf Griechenland nicht herum. Wie ein roter Faden ziehen sich die wirtschaftliche Not und die damit verbundenen Zukunftssorgen durch die 176 Seiten. Griechenland hat aber mehr zu bieten als nur chronische Überschuldung und schmerzende Sparmaßnahmen ( von anderen verhängte Strafe für eigene Sünden? ). Und so wie der Athener Verlag der Griechenland Zeitung mit seinen Büchern dieses Mehr in den Vordergrund rücken will, ist auch der Autorin Ursula Spindler-Niros in ihren 91 kurzen, oft sehr persönlichen Geschichten sehr daran gelegen, den Blick kaleidoskopartig auf das andere Griechenland, auf seine reiche und stolze Geschichte, auf seine Traditionen und auf seinen besonderen Menschenschlag zu lenken. (Luxemburger Wort, 6.12.2012)

Reseña del editor:

Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Spindler-Niros, Ursula
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Publisher/Verlag: Hellasproducts - Verlag der Griechenland Zeitung | Kontraste in einem bemerkenswerten Land | Griechenland in der Vergangenheit und der Gegenwart. Verdichtet in ca. 100 unterhaltsamen, aber auch nachdenklich stimmenden Texten sowie 120 Farbfotos. Die Autorin lebt seit mehr als 30 Jahren in Griechenland und kennt sich aus mit Kafenion, Koulouria und Krise. | Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte. | Aus dem Inhalt:Die Gegensätze, die einen anziehenIn der HauptstadtDie Farbe BlauEin Spaziergang durch die Pláka im Sommer 2012Vögel der GroßstadtDie Evripídou - duftende Basarstraße AthensDie Patissíon - eine Straße voller ZahnlückenGespräch am StraßenrandVersuchungen im Bauch der StadtPapierflutFahrrad-ExplosionGötter, Menschen, FabelwesenWachsoldaten: die UnerschütterlichenDas KafeníonDer KioskÜber LandDie veränderte StadtÜber die räuberischen KlippenEin Athener in ThessalonikiJede Insel eine WeltNicht an jedem Bahnhof steht ein Parthenon!Ta Ekklisákia - Die KirchleinSprechende StühleTaubenhäuser: Dekorative Türme zwischen Feldern und WeidenDer Koloss von RhodosAuf Rhodos in Zeiten der WirtschaftskriseDer Ölbaum und seine FruchtDie Olive in Antike und ReligionBackhäuser als KüchenhilfeDer FeigenbaumVon Eseln und MaultierenSteine und MauernTo Chorió mou - Mein DorfDas Pantopolíon - kein Tante-Emma-LadenRückreise vom WochenendeDurch das JahrTageszeiten - Apó to proï os to vrádyVier Jahreszeiten - Tésseris EpochésDer GranatapfelDie MimoseDie Sammelleidenschaft oder: Die Gaben der NaturDer Adventskranz oder grasgrüne OstereierSaisonbedingt - ein besonderer JahresüberblickRund ums rote griechische EiDer OsterbratenTeure OsternDie Ballade von den KatzenWas da kreucht und fleuchtO Ánemos - der WindDie Farben des SommersAthener Strandleben oder der tägliche Bus zum MeerDie Jalousie oder: SiestaDie ZikadenEnde der SaisonDer Winter ist andersDie HesperidenVor Weihnachten am FlughafenDer erste Weihnachtsbaum - Wie aus einer anderen WeltUnd noch einmal Weihnachten - globalisiertAuf gastronomischer ReiseRegen am Heiligen AbendVorweihnachtsstimmung in Zeiten des NotstandsManches gibt es überall . und dann doch ganz andersDas Olivenöl - heute so unentbehrlich wie einstWasser und BrotDie SüßigkeitKüchenmythologieHeiß und Kalt bei 37 Grad im SchattenSaison für edles GemüseLast und Lust der SommerfruchtDie Píta aus den ZagorachóriaDie Pistazien aus ÄginaZitrusfrüchteLesbos: Und zum Oúzo SardinenAale aus MessolóngiLand und LeuteUnsterbliche TraditionenSein und ScheinTi na kánoume? - Was können wir da machen?Schöne HässlichkeitGrüße und WünscheFeierliche HandlungenDer NamenstagDie Paréa - Clique oder Gesellschaft?Der Tanz: Individualkunst in GemeinschaftDer MüßiggangHeimkehrVon Menschen, Ereignissen und OrtenKyra-Ànna und ihre HühnerUnser Freund NóndasDas Wasser war viel zu tiefGemütlicher SonntagVon Röcken und HosenDie zwei Seiten des EgoismusIn unendlicher Reihe.Vermeintlich solider WohlstandBildung des Herzens | Format: Hardback | 628 gr | 2. Bestandsnummer des Verkäufers K9783990210062

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Spindler-Niros, Ursula
Verlag: Hellas Products GmbH
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hellas Products GmbH. hardback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783990210062

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 21,11
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,54
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Ursula Spindler-Niros
Verlag: Hellas Products Gmbh Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Anzahl: 2
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hellas Products Gmbh Okt 2012, 2012. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte. 175 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783990210062

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Ursula Spindler-Niros
Verlag: Hellas Products GmbH (2012)
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hellas Products GmbH, 2012. Hardback. Zustand: New. Language: German . Brand New Book. Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783990210062

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 37,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,42
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Ursula Spindler-Niros
Verlag: Hellas Products Gmbh Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hellas Products Gmbh Okt 2012, 2012. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte. 175 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783990210062

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Ursula Spindler-Niros
Verlag: Hellas Products Gmbh Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hellas Products Gmbh Okt 2012, 2012. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte. 175 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783990210062

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Ursula Spindler-Niros
Verlag: Hellas Products Gmbh Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hellas Products Gmbh Okt 2012, 2012. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte. 175 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783990210062

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Ursula Spindler-Niros
Verlag: Hellas Products Gmbh 2012-10-31 (2012)
ISBN 10: 3990210068 ISBN 13: 9783990210062
Neu Anzahl: 2
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hellas Products Gmbh 2012-10-31, 2012. Zustand: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bestandsnummer des Verkäufers NU-LBR-01123765

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 22,33
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,18
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer