50 Jahre Malerei

ISBN 13: 9783990500132

50 Jahre Malerei

 
9783990500132: 50 Jahre Malerei

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Larot, Dina
ISBN 10: 3990500139 ISBN 13: 9783990500132
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Publisher/Verlag: Amalthea | Die Wiener Malerin Dina Larot schuf ihren eigenen, unverwechselbarenStil, anfangs beeinflusst von der Begegnung mit Oskar Kokoschka unddessen "Schule des Sehens". Die Hauptthemen ihres Werkes sind dieSehnsucht nach dem Glücklichsein, die Träume, Illusionen und Leidenschaften junger Mädchen und Frauen. Sie malt deren Zauber, die Zeitlosigkeit ihrer Gefühle, die Schönheit ihrer Körper. Geprägt wurde ihre Malerei auch von der Faszination fremder Kulturen, die sie auf Reisen u. a. in Indien, Israel, im Jemen und in Japan erlebte, vertieft durch mehrere Semester des Studiums der Indologie, Judaistik und Arabistik an der Universität Wien. Dieses Buch beinhaltet erstmals eine Gesamtschau ihres Werkes, beginnend 1965 mit kleinen Ölbildern und Zeichnungen bis zu großformatigen Gemälden der letzten Jahre, und zeigt auch Aquarelle, Zeichnungen und Radierungen | Format: Hardback | 1700 gr | 316x240x17 mm | 192 pp. Buchnummer des Verkäufers K9783990500132

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Verlag: Amalthea Verlag
ISBN 10: 3990500139 ISBN 13: 9783990500132
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Amalthea Verlag. hardback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783990500132

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 10,97
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,27
Von Vereinigtes Königreich nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Dina Larot
Verlag: Amalthea Verlag (2015)
ISBN 10: 3990500139 ISBN 13: 9783990500132
Neu Hardcover Anzahl: 5
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Amalthea Verlag, 2015. Hardback. Buchzustand: New. Language: German . Brand New Book. Die Wiener Malerin Dina Larot schuf ihren eigenen, unverwechselbaren Stil, anfangs beeinflusst von der Begegnung mit Oskar Kokoschka und dessen Schule des Sehens . Die Hauptthemen ihres Werkes sind die Sehnsucht nach dem Glücklichsein, die Träume, Illusionen und Leidenschaften junger Mädchen und Frauen. Sie malt deren Zauber, die Zeitlosigkeit ihrer Gefühle, die Schönheit ihrer Körper. Geprägt wurde ihre Malerei auch von der Faszination fremder Kulturen, die sie auf Reisen u. a. in Indien, Israel, im Jemen und in Japan erlebte, vertieft durch mehrere Semester des Studiums der Indologie, Judaistik und Arabistik an der Universität Wien. Dieses Buch beinhaltet erstmals eine Gesamtschau ihres Werkes, beginnend 1965 mit kleinen Ölbildern und Zeichnungen bis zu großformatigen Gemälden der letzten Jahre, und zeigt auch Aquarelle, Zeichnungen und Radierungen. Buchnummer des Verkäufers KNV9783990500132

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 37,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,40
Von Vereinigtes Königreich nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer