Bartolomeo Manfredi (1582 - 1622)

Nicole Hartje

Verlag: VDG, 2004
ISBN 10: 3897394332 / ISBN 13: 9783897394339
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Gently used. Expect delivery in 2-3 weeks. Buchnummer des Verkäufers

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Bibliografische Details

Titel: Bartolomeo Manfredi (1582 - 1622)
Verlag: VDG
Erscheinungsdatum: 2004

Zustand: very good

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Anzahl: 3
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 7340163-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 64,02
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,48
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Hartje, Nicole
Verlag: Weimar, VDG (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Thomas Emig (privat)
(Altlandsberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Weimar, VDG, 2004. Hardcover. Buchzustand: Sehr gut. Ohne Schutzumschlag. 1. Auflage. 548 pages with 180 illustrations on plates, partly coloured. Buchnummer des Verkäufers ABE-14177810937

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 72,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,94
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Nicole Hartje
Verlag: Verlag Und Datenbank Für Geisteswissenschaften - VDG (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag Und Datenbank Für Geisteswissenschaften - VDG, 2004. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Neu. Neu Neu/sofort versandbereit - auf Lager - Mit dieser Arbeit über den Maler Bartolomeo Manfredi liegt die erste profunde Studie zu dem bedeutendsten Nachfolger Caravaggios vor. 1582 im Herzogtum Mantua geboren und seit 1600 in Rom tätig, war Manfredi vermutlich für kurze Zeit in der Werkstatt Caravaggios tätig und übernahm nach dessen Flucht 1606 das künstlerische Erbe seines Vorbildes. Durch die konsequente Erschließung neuer Sujets aus Mythologie und religiöser Historie und die Entwicklung einer großfigurigen Genremalerei bildete Manfredi einen persönlichen caravaggesken Stil aus und avancierte zum wichtigsten Vermittler Caravaggios. Neben der ausführlichen Beschreibung von Manfredis Leben und Schaffen ist die weitverzweigte Rezeption seiner Kunst ein Schwerpunkt dieser Untersuchung. Sie betrachtet fünf Werkgruppen Manfredis, bestimmt deren Gehalt als Prototypen und bewertet ihre Rezeption durch niederländische, flämische und französische Caravaggisten. Im Katalogteil dieser Arbeit werden alle erhaltenen und Manfredi zugeschriebenen Gemälde aufgeführt und diskutiert. Mit Detailkenntnis geht die Autorin auf Fragen der Provenienz, Zuschreibung und der Datierung ein und erläutert das Verhältnis des Malers zu seinen Zeitgenossen. So entsteht das faszinierende Bild eines Künstlers am Beginn des Barock, der für die Ausbildung des Caravaggismus eine entscheidende Rolle spielte. 549 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers INF1000404400

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Nicole Hartje
Verlag: VDG Dez 2004 (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDG Dez 2004, 2004. Buch. Buchzustand: Neu. 274x205x35 mm. Neuware - Mit dieser Arbeit über den Maler Bartolomeo Manfredi liegt die erste profunde Studie zu dem bedeutendsten Nachfolger Caravaggios vor. 1582 im Herzogtum Mantua geboren und seit 1600 in Rom tätig, war Manfredi vermutlich für kurze Zeit in der Werkstatt Caravaggios tätig und übernahm nach dessen Flucht 1606 das künstlerische Erbe seines Vorbildes. Durch die konsequente Erschließung neuer Sujets aus Mythologie und religiöser Historie und die Entwicklung einer großfigurigen Genremalerei bildete Manfredi einen persönlichen caravaggesken Stil aus und avancierte zum wichtigsten Vermittler Caravaggios. Neben der ausführlichen Beschreibung von Manfredis Leben und Schaffen ist die weitverzweigte Rezeption seiner Kunst ein Schwerpunkt dieser Untersuchung. Sie betrachtet fünf Werkgruppen Manfredis, bestimmt deren Gehalt als Prototypen und bewertet ihre Rezeption durch niederländische, flämische und französische Caravaggisten. Im Katalogteil dieser Arbeit werden alle erhaltenen und Manfredi zugeschriebenen Gemälde aufgeführt und diskutiert. Mit Detailkenntnis geht die Autorin auf Fragen der Provenienz, Zuschreibung und der Datierung ein und erläutert das Verhältnis des Malers zu seinen Zeitgenossen. So entsteht das faszinierende Bild eines Künstlers am Beginn des Barock, der für die Ausbildung des Caravaggismus eine entscheidende Rolle spielte. 549 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783897394339

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Nicole Hartje
Verlag: VDG Dez 2004 (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDG Dez 2004, 2004. Buch. Buchzustand: Neu. 274x205x35 mm. Neuware - Mit dieser Arbeit über den Maler Bartolomeo Manfredi liegt die erste profunde Studie zu dem bedeutendsten Nachfolger Caravaggios vor. 1582 im Herzogtum Mantua geboren und seit 1600 in Rom tätig, war Manfredi vermutlich für kurze Zeit in der Werkstatt Caravaggios tätig und übernahm nach dessen Flucht 1606 das künstlerische Erbe seines Vorbildes. Durch die konsequente Erschließung neuer Sujets aus Mythologie und religiöser Historie und die Entwicklung einer großfigurigen Genremalerei bildete Manfredi einen persönlichen caravaggesken Stil aus und avancierte zum wichtigsten Vermittler Caravaggios. Neben der ausführlichen Beschreibung von Manfredis Leben und Schaffen ist die weitverzweigte Rezeption seiner Kunst ein Schwerpunkt dieser Untersuchung. Sie betrachtet fünf Werkgruppen Manfredis, bestimmt deren Gehalt als Prototypen und bewertet ihre Rezeption durch niederländische, flämische und französische Caravaggisten. Im Katalogteil dieser Arbeit werden alle erhaltenen und Manfredi zugeschriebenen Gemälde aufgeführt und diskutiert. Mit Detailkenntnis geht die Autorin auf Fragen der Provenienz, Zuschreibung und der Datierung ein und erläutert das Verhältnis des Malers zu seinen Zeitgenossen. So entsteht das faszinierende Bild eines Künstlers am Beginn des Barock, der für die Ausbildung des Caravaggismus eine entscheidende Rolle spielte. 549 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783897394339

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Nicole Hartje
Verlag: VDG Dez 2004 (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDG Dez 2004, 2004. Buch. Buchzustand: Neu. 274x205x35 mm. Neuware - Mit dieser Arbeit über den Maler Bartolomeo Manfredi liegt die erste profunde Studie zu dem bedeutendsten Nachfolger Caravaggios vor. 1582 im Herzogtum Mantua geboren und seit 1600 in Rom tätig, war Manfredi vermutlich für kurze Zeit in der Werkstatt Caravaggios tätig und übernahm nach dessen Flucht 1606 das künstlerische Erbe seines Vorbildes. Durch die konsequente Erschließung neuer Sujets aus Mythologie und religiöser Historie und die Entwicklung einer großfigurigen Genremalerei bildete Manfredi einen persönlichen caravaggesken Stil aus und avancierte zum wichtigsten Vermittler Caravaggios. Neben der ausführlichen Beschreibung von Manfredis Leben und Schaffen ist die weitverzweigte Rezeption seiner Kunst ein Schwerpunkt dieser Untersuchung. Sie betrachtet fünf Werkgruppen Manfredis, bestimmt deren Gehalt als Prototypen und bewertet ihre Rezeption durch niederländische, flämische und französische Caravaggisten. Im Katalogteil dieser Arbeit werden alle erhaltenen und Manfredi zugeschriebenen Gemälde aufgeführt und diskutiert. Mit Detailkenntnis geht die Autorin auf Fragen der Provenienz, Zuschreibung und der Datierung ein und erläutert das Verhältnis des Malers zu seinen Zeitgenossen. So entsteht das faszinierende Bild eines Künstlers am Beginn des Barock, der für die Ausbildung des Caravaggismus eine entscheidende Rolle spielte. 549 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783897394339

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Nicole Hartje
Verlag: VDG Dez 2004 (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDG Dez 2004, 2004. Buch. Buchzustand: Neu. 274x205x35 mm. Neuware - Mit dieser Arbeit über den Maler Bartolomeo Manfredi liegt die erste profunde Studie zu dem bedeutendsten Nachfolger Caravaggios vor. 1582 im Herzogtum Mantua geboren und seit 1600 in Rom tätig, war Manfredi vermutlich für kurze Zeit in der Werkstatt Caravaggios tätig und übernahm nach dessen Flucht 1606 das künstlerische Erbe seines Vorbildes. Durch die konsequente Erschließung neuer Sujets aus Mythologie und religiöser Historie und die Entwicklung einer großfigurigen Genremalerei bildete Manfredi einen persönlichen caravaggesken Stil aus und avancierte zum wichtigsten Vermittler Caravaggios. Neben der ausführlichen Beschreibung von Manfredis Leben und Schaffen ist die weitverzweigte Rezeption seiner Kunst ein Schwerpunkt dieser Untersuchung. Sie betrachtet fünf Werkgruppen Manfredis, bestimmt deren Gehalt als Prototypen und bewertet ihre Rezeption durch niederländische, flämische und französische Caravaggisten. Im Katalogteil dieser Arbeit werden alle erhaltenen und Manfredi zugeschriebenen Gemälde aufgeführt und diskutiert. Mit Detailkenntnis geht die Autorin auf Fragen der Provenienz, Zuschreibung und der Datierung ein und erläutert das Verhältnis des Malers zu seinen Zeitgenossen. So entsteht das faszinierende Bild eines Künstlers am Beginn des Barock, der für die Ausbildung des Caravaggismus eine entscheidende Rolle spielte. 549 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783897394339

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Hartje, Nicole
Verlag: Vdg (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vdg, 2004. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers L9783897394339

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 89,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Hartje Nicole
Verlag: VDG, Weimar (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Merigo Art Books
(Manerba del Garda, BS, Italien)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDG, Weimar, 2004. cm 21x27 pag. 550 ill. 22 a colori,158 b/n Opera completa del Manfredi, seguace di Caravaggio e le sua influenza sull'Europa. Tedesco. Buchnummer des Verkäufers 2105

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 90,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 24,97
Von Italien nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Nicole Hartje
Verlag: VDG (2004)
ISBN 10: 3897394332 ISBN 13: 9783897394339
Neu Hardcover Anzahl: 3
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDG, 2004. Hardback. Buchzustand: New. 274 x 205 mm. Language: German . Brand New Book. Buchnummer des Verkäufers LIB9783897394339

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 133,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,48
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt 3 weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen