Der Finne Arto Paasilinna (*20. April 1942) gehört zu den meistgelesenen und erfolgreichsten Schriftstellern seines Landes. Seine skurril-humorvollen Bücher sind international bekannt und brillieren durch ihre einfache, direkte Sprache sowie ihren überwiegend schwarzen Humor.

Jedes Jahr wird ein Buch des Autors veröffentlicht. Sein Verleger sagte daher einmal, der alljährliche Paasilinna gehöre zum Herbst wie die fallenden Blätter. So verwundert es nicht, dass das Werk des finnischen Schriftstellers bereits 40 Romane umfasst, von denen einige verfilmt und in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Für seine Werke erhielt der Schriftsteller bereits zahlreiche nationale und internationale Literaturpreise. Sein bisher erfolgreichstes und bekanntestes Buch ist Das Jahr des Hasen.

Als scharfer Beobachter seiner eigenen Landsleute zeigt Paasilinna mit viel Humor deren Eigenheiten auf. Seine Figuren lässt er zumeist in ganz und gar absurde und außergewöhnliche Situationen geraten, die den Leser unweigerlich zum Schmunzeln einladen.

Tauchen Sie jetzt ein in das umfangreiche Werk dieses einzigartigen Autors und begleiten Sie die wunderbar skurrilen Figuren auf ihren Abenteuern!