2013 ist Grimm-Jahr! Und eingeläutet wird dieses literarische Großereignis am 200. Jahrestag eines ganz besonderen Ereignisses der Literaturgeschichte: Am 20. Dezember 1812 erschien der erste Band der Kinder- und Hausmärchen, die Jacob Grimm gemeinsam mit seinem Bruder Wilhelm über 6 Jahre zusammentrug und niederschrieb. Alle Märchen und Erzählungen waren bis dato lediglich mündlich übertragen worden. Ein Erfolg war der Band damals jedoch freilich nicht: Die Urversionen der Märchen, die wir heute kennen, sind eher Grusel- als Gute-Nacht-Geschichten. Es war Wilhelm Grimm, der schließlich den Stoff, aus dem Alpträume sind, in moralische Geschichten verwandelte, die auch noch Jahrhunderte später Kinder in den Schlaf begleiten.

Werk und Wirken der Brüder Grimm üben bis heute eine große Faszination auf die Leser aus. In unserer Auswahl aus Titeln rund ums Thema Grimm erfahren Sie mehr über die Brüder – und lernen ihre berühmtesten Werke ganz neu kennen.

Über die Brüder Grimm

Grimmsche Märchen mal anders

Als der böse Wolf die Brüder Grimm traf von Anthony Schmitz
Als der böse Wolf die Brüder Grimm traf
Anthony Schmitz

Die traurige Geschichte des Wolfs, der sich von den Brüdern Grimm eigentlich Hilfe erhoffte.

Grimmige Märchen: Grimms Möhrchen von Klaus Puth
Grimmige Märchen: Grimms Möhrchen
Klaus Puth

Witzig-satirisch illustrierte Fassungen der Grimmschen Märchen.

Grimms Märchen, wie sie nicht im Buche stehen
Grimms Märchen, wie sie nicht im Buche stehen
Heinz Rölleke (Hrsg.)

Eine Sammlung der nicht veröffentlichten und somit relativ unbekannten Grimmschen Märchen.

Kinder malen Märchen
Kinder malen Märchen
Lutz Röhrich (Hrsg.)

Von Kindern angefertigte Zeichnungen zu den Grimmschen Märchen.

Rate rasch, wer raten kann
Rate rasch, wer raten kann
Josef Bergmann, Herbert Lentz

Rätselverse zu Grimms Märchen.

Sammelbände der Grimmschen Märchen

Mein Märchenwald: Sieben zauberhafte Klassiker von Wendy Jones
Mein Märchenwald: Sieben zauberhafte Klassiker

Sieben ausgewählte Märchen, begleitet von filigranen Papierschnitten.
Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm
Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm

Mehrfach ausgezeichnete Ausgabe mit Illustrationen von Werner Klemke.
Kinder- und Hausmärchen mit Illustrationen zeitgenössischer Künstler
Kinder- und Hausmärchen

Mit Illustrationen zeitgenössischer Künstler.

Die schönsten Märchen der Brüder Grimm
Die schönsten Märchen der Brüder Grimm

Ausgabe aus dem Jahr 1991 mit vielen farbigen Zeichnungen von Rolf Rettich.

Grimms Märchen von Ruth Koser-Michaels
Grimms Märchen

Neuauflage der bekanntesten Märchen zum Vor- und Selbstlesen.

Beachten Sie auch unsere Seiten zum Thema: