Neue, signierte und gebrauchte Bücher, Sammlerstücke und Unikate besonders günstig.

Buch-Sonderangebote
Literaturverfilmungen

Die teuerste Buchkkäufe auf AbeBooks 2009

Lion in the White House: A Life of Theodore Roosevelt

Die teuersten Buchkäufe bei AbeBooks im Mai 2010 reichen thematisch vom US-Kongress bis nach Mekka. Die Werke von Theodore Roosevelt (1858-1919), dem 26. Präsidenten der Vereinigten Staaten, sind begehrte Objekte von Sammlern politischer Kostbarkeiten. Ein glücklicher Käufer konnte für 20.946 € eine signierte Erstausgabe von Roosevelts Antrittrede vor dem Kongress im Jahr 1901 erwerben.

Auch Sammler seltener arabischer Literatur suchen auf AbeBooks. Letzten Monat erwarb ein Käufer für 5.030 € einen seltenen zweibändigen Bericht von Pilgerfahrten nach Mekka aus dem Jahr 1925.

Die von Salvador Dalí illustrierte Ausgabe von Dantes Göttlicher Komödie (verkauft für 6.719 €) lohnt einen näheren Blick: Eine beeindruckende limitierte Ausgabe von 1960, gefüllt mit hervorragenden Holzschnitten vom Meister des Surrealismus. Von Dalí illustrierte Bücher begeistern nach wie vor Kunstinteressierte weltweit.



Die teuersten Bücher, die bei AbeBooks im Mai 2010 erworben wurden

1. Mitteilung des Präsidenten der Vereinigten Staaten - 75. Kongress, 1. Sitzung - 20.946 €
Erstausgabe der Antrittsrede Roosevelts vor dem US-Kongress am 3. Dezember 1901. Die Rede entspricht einer so genannten "State of the Union adress" und befasst sich mit allen Angelegenheiten und Problemen zu Beginn seiner Präsidentschaft. Mit Unterschrift "Theodore Roosevelt".

Die Göttliche Komödie, illustriert von Dali

2. Die Göttliche Komödie von Dante - 6.719 €
Eine Sonderausgabe mit limitierter Auflage von 750 Exemplaren, 1960 veröffentlicht und illustriert von Salvador Dalí. Enthält 100 Holzschnitte und sechs Farbdekompositionen.

3. The Antiquities of Nations; more particularly of the Celtae or Gauls von Paul-Yves Pezron - 5.593 €
Veröffentlicht 1706. Englische Erstausgabe von Pezrons Antiquité de la Nation et de la Langue des Celtes von 1703. Übersetzt von David Jones.

4. Mir'at al Haramain aw al rihlat ul Hijaziyya wa l Hajj wa masha'iruhu ad Diniyya von Ibrahim Rif'aat Pasha- 5.030 €
Dieser Bericht über Heiligtümer und Reisen im Hedschas sowie die Hadsch und die dazu gehörigen Zeremonien wurde in Arabisch verfasst und 1925 in zwei Bänden veröffentlicht. Das Exemplar wurde vom Autor signiert, einem ägyptischen Generalmajor, der die Pilgerfahrt nach Mekka und Medina viermal unternahm.

5. Die Lilie im Tal von Honoré de Balzac - 4.736 €
Erstausgabe in zwei Bänden, Paris 1836.

6. L'Entrée triomphante de leurs maiestez Louis XIV. Roi de France et de Navarre, et Marie Thérèse d'Austriche son espouse, dans la ville de Paris, capitale de leurs royaumes, au retour de la signature de la paix générale et de leur heureux marriage - 4.657 €
Dieses 1662 erschienene Werk beschreibt den Einzug Ludwigs XIV. von Frankreich und Maria Theresias in Paris am 16. August 1660 nach der Unterzeichnung des Pyrenäenfriedens. Der Text wurde zwei Jahre nach der Zeremonie von Jean Troncon verfasst und mit Gravuren versehen.

7. Allegorie der Musik von Athanasius Kircher- 4375 €
Ein seltener Kupferstich aus dem 17. Jahrhundert, der Athanasius Kircher zugeschrieben wird. Er zeigt eine eigenartige Gruppe von Musikern, beispielsweise einen einbeinigen Klavierspieler und diverse singende Tiere und Sagengestalten mit Notenheften.

8. Weird Tales herausgegeben von Edwin Baird - 4183 €
Aprilausgabe des Magazins Weird Tales aus dem Jahr 1923. Zweite Ausgabe des bekannten Science-Fiction- und Horrormagazins.

9. Biblia utriusque Testamenti. De quorum nova interpretatione et copiosissimis in eam annotationibus lege quam in limine operis habes epistolam herausgegeben von Robert Estienne - 4.060 €
Lateinische Bibel in zwei Bänden, erschienen 1557 bei Fitterer. Sie enthält das Alte und Neue Testament sowie die Apokryphen und war die erste Bibel, die mit standardisierten Versnummern versehen wurde.

10. Vita Christi Salvatoris Nostri Iuxta Seriem Evangelistaru von Ludolphus de Saxonia- 3.871 €
Die 1497 erschienene Vita Christi ist eine Reihe dogmatischer und moralischer Abhandlungen, geistlicher Übungen, Meditationen und Gebete.

 

Beachten Sie auch unsere Seiten zum Thema: