ISBN 10: 3656271003 / ISBN 13: 9783656271000
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

This Book is in Good Condition. Clean Copy With Light Amount of Wear. 100% Guaranteed. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anschläge des 11. Septembers, sowie Selbstmordanschläge in Israel, im Irak und anderen Ländern haben ein neues Interesse an Terrorismus in den Sozialwissenschaften entfacht. Viele Wissenschaftler widmen sich seitdem der Untersuchung von Ursachen, Folgen und Zusammenhängen von Terrorismus. Eine besondere Beachtung in den Wissenschaften findet auch die Untersuchung von Selbstmordterrorismus als neuzeitlicher Taktik. Eine der überaschensten Entwicklungen der letzten Jahre ist, dass Frauen in den einst männerdominierenden Bereich des aktiven Kampfes eindringen und als Selbstmordattentäterinnen aktiv werden. Historisch waren Frauen in Konflikten fast ausschließlich in unterstützenden Funktionen eingebunden und ihr primärer Beitrag innerhalb eines Konflikts war es, neue Kämpfer zu gebären und sie innerhalb eines revolutionären Umfeld zu erziehen. Entgegen der existierenden Auffassung, dass Frauen friedfertiger, gemäßigter und kompromissbereiter sind, nehmen Selbstmordattentäterinnen eine aktive gewalttätige Rolle in einem politischen Konflikt ein.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: Used

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Reiners, Romy-Laura
Verlag: Grin Verlag 2013-11-01 (2013)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Grin Verlag 2013-11-01, 2013. paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 21,28
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,17
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Marie Luedtkes
Verlag: GRIN Publishing Sep 2012 (2012)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Sep 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x146x4 mm. Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anschläge des 11. Septembers, sowie Selbstmordanschläge in Israel, im Irak und anderen Ländern haben ein neues Interesse an Terrorismus in den Sozialwissenschaften entfacht. Viele Wissenschaftler widmen sich seitdem der Untersuchung von Ursachen, Folgen und Zusammenhängen von Terrorismus. Eine besondere Beachtung in den Wissenschaften findet auch die Untersuchung von Selbstmordterrorismus als neuzeitlicher Taktik. Eine der überaschensten Entwicklungen der letzten Jahre ist, dass Frauen in den einst männerdominierenden Bereich des aktiven Kampfes eindringen und als Selbstmordattentäterinnen aktiv werden. Historisch waren Frauen in Konflikten fast ausschließlich in unterstützenden Funktionen eingebunden und ihr primärer Beitrag innerhalb eines Konflikts war es, neue Kämpfer zu gebären und sie innerhalb eines revolutionären Umfeld zu erziehen. Entgegen der existierenden Auffassung, dass Frauen friedfertiger, gemäßigter und kompromissbereiter sind, nehmen Selbstmordattentäterinnen eine aktive gewalttätige Rolle in einem politischen Konflikt ein. 52 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Marie Luedtkes
Verlag: GRIN Verlag Sep 2012 (2012)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Sep 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x146x4 mm. Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anschläge des 11. Septembers, sowie Selbstmordanschläge in Israel, im Irak und anderen Ländern haben ein neues Interesse an Terrorismus in den Sozialwissenschaften entfacht. Viele Wissenschaftler widmen sich seitdem der Untersuchung von Ursachen, Folgen und Zusammenhängen von Terrorismus. Eine besondere Beachtung in den Wissenschaften findet auch die Untersuchung von Selbstmordterrorismus als neuzeitlicher Taktik. Eine der überaschensten Entwicklungen der letzten Jahre ist, dass Frauen in den einst männerdominierenden Bereich des aktiven Kampfes eindringen und als Selbstmordattentäterinnen aktiv werden. Historisch waren Frauen in Konflikten fast ausschließlich in unterstützenden Funktionen eingebunden und ihr primärer Beitrag innerhalb eines Konflikts war es, neue Kämpfer zu gebären und sie innerhalb eines revolutionären Umfeld zu erziehen. Entgegen der existierenden Auffassung, dass Frauen friedfertiger, gemäßigter und kompromissbereiter sind, nehmen Selbstmordattentäterinnen eine aktive gewalttätige Rolle in einem politischen Konflikt ein. 52 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Marie Luedtkes
Verlag: GRIN Verlag Sep 2012 (2012)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Sep 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x146x4 mm. Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anschläge des 11. Septembers, sowie Selbstmordanschläge in Israel, im Irak und anderen Ländern haben ein neues Interesse an Terrorismus in den Sozialwissenschaften entfacht. Viele Wissenschaftler widmen sich seitdem der Untersuchung von Ursachen, Folgen und Zusammenhängen von Terrorismus. Eine besondere Beachtung in den Wissenschaften findet auch die Untersuchung von Selbstmordterrorismus als neuzeitlicher Taktik. Eine der überaschensten Entwicklungen der letzten Jahre ist, dass Frauen in den einst männerdominierenden Bereich des aktiven Kampfes eindringen und als Selbstmordattentäterinnen aktiv werden. Historisch waren Frauen in Konflikten fast ausschließlich in unterstützenden Funktionen eingebunden und ihr primärer Beitrag innerhalb eines Konflikts war es, neue Kämpfer zu gebären und sie innerhalb eines revolutionären Umfeld zu erziehen. Entgegen der existierenden Auffassung, dass Frauen friedfertiger, gemäßigter und kompromissbereiter sind, nehmen Selbstmordattentäterinnen eine aktive gewalttätige Rolle in einem politischen Konflikt ein. 52 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Marie Luedtkes
Verlag: GRIN Verlag Sep 2012 (2012)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Sep 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x146x4 mm. Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: -, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anschläge des 11. Septembers, sowie Selbstmordanschläge in Israel, im Irak und anderen Ländern haben ein neues Interesse an Terrorismus in den Sozialwissenschaften entfacht. Viele Wissenschaftler widmen sich seitdem der Untersuchung von Ursachen, Folgen und Zusammenhängen von Terrorismus. Eine besondere Beachtung in den Wissenschaften findet auch die Untersuchung von Selbstmordterrorismus als neuzeitlicher Taktik. Eine der überaschensten Entwicklungen der letzten Jahre ist, dass Frauen in den einst männerdominierenden Bereich des aktiven Kampfes eindringen und als Selbstmordattentäterinnen aktiv werden. Historisch waren Frauen in Konflikten fast ausschließlich in unterstützenden Funktionen eingebunden und ihr primärer Beitrag innerhalb eines Konflikts war es, neue Kämpfer zu gebären und sie innerhalb eines revolutionären Umfeld zu erziehen. Entgegen der existierenden Auffassung, dass Frauen friedfertiger, gemäßigter und kompromissbereiter sind, nehmen Selbstmordattentäterinnen eine aktive gewalttätige Rolle in einem politischen Konflikt ein. 52 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Luedtkes, Marie
Verlag: Grin Verlag Gmbh (2013)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Grin Verlag Gmbh, 2013. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers L9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Reiners, Romy-Laura/ Luedtkes, Marie
Verlag: Grin Verlag (2013)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Grin Verlag, 2013. Paperback. Buchzustand: Brand New. 52 pages. German language. 8.27x5.83x0.12 inches. In Stock. Buchnummer des Verkäufers __3656271003

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 26,42
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,89
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Reiners, Romy-Laura
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Paperback Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Paperback. Buchzustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Buchnummer des Verkäufers ria9783656271000_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 28,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,84
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Marie Luedtkes
Verlag: Grin Verlag
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Paperback Anzahl: 20
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Grin Verlag. Paperback. Buchzustand: New. Paperback. 52 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritten, Minoritten, Technische Universitt Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anschlge des 11. Septembers, sowie Selbstmordanschlge in Israel, im Irak und anderen Lndern haben ein neues Interesse an Terrorismus in den Sozialwissenschaften entfacht. Viele Wissenschaftler widmen sich seitdem der Untersuchung von Ursachen, Folgen und Zusammenhngen von Terrorismus. Eine besondere Beachtung in den Wissenschaften findet auch die Untersuchung von Selbstmordterrorismus als neuzeitlicher Taktik. Eine der beraschensten Entwicklungen der letzten Jahre ist, dass Frauen in den einst mnnerdominierenden Bereich des aktiven Kampfes eindringen und als Selbstmordattentterinnen aktiv werden. Historisch waren Frauen in Konflikten fast ausschlielich in untersttzenden Funktionen eingebunden und ihr primrer Beitrag innerhalb eines Konflikts war es, neue Kmpfer zu gebren und sie innerhalb eines revolutionren Umfeld zu erziehen. Entgegen der existierenden Auffassung, dass Frauen friedfertiger, gemigter und kompromissbereiter sind, nehmen Selbstmordattentterinnen eine aktive gewaltttige Rolle in einem politischen Konflikt ein. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Buchnummer des Verkäufers 9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 34,91
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,65
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Romy-Laura Reiners, Marie Luedtkes
Verlag: GRIN Verlag, United States (2013)
ISBN 10: 3656271003 ISBN 13: 9783656271000
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, United States, 2013. Paperback. Buchzustand: New. Auflage.. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritaten, Minoritaten, Technische Universitat Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anschlage des 11. Septembers, sowie Selbstmordanschlage in Israel, im Irak und anderen Landern haben ein neues Interesse an Terrorismus in den Sozialwissenschaften entfacht. Viele Wissenschaftler widmen sich seitdem der Untersuchung von Ursachen, Folgen und Zusammenhangen von Terrorismus. Eine besondere Beachtung in den Wissenschaften findet auch die Untersuchung von Selbstmordterrorismus als neuzeitlicher Taktik. Eine der uberaschensten Entwicklungen der letzten Jahre ist, dass Frauen in den einst mannerdominierenden Bereich des aktiven Kampfes eindringen und als Selbstmordattentaterinnen aktiv werden. Historisch waren Frauen in Konflikten fast ausschliesslich in unterstutzenden Funktionen eingebunden und ihr primarer Beitrag innerhalb eines Konflikts war es, neue Kampfer zu gebaren und sie innerhalb eines revolutionaren Umfeld zu erziehen. Entgegen der existierenden Auffassung, dass Frauen friedfertiger, gemassigter und kompromissbereiter sind, nehmen Selbstmordattentaterinnen eine aktive gewalttatige Rolle in einem politischen Konflikt ei. Buchnummer des Verkäufers LIB9783656271000

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 37,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,44
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt 2 weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen