ISBN 10: 3110296586 / ISBN 13: 9783110296587
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Brand New, Unread Copy in Perfect Condition. A+ Customer Service! Summary: "Kurz, die Aufsatzsammlung bietet wichtige Impulse, die zu Weiterfhrungen der Gesprche des &rsa"1. Geisteswissenschaftlichen Colloquiums&lsa" motivieren. Seine auf knapp 300 Seiten prsentierten Ergebnisse sind ein Gewinn fr eine Flle wissenschaftlicher Disziplinen."Almut-Barbara Renger in: Theologische Literaturzeitung 6/2014. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Die Frage nach dem Verhaltnis von Religion und Rationalitat ist hochst aktuell - das zeigen nicht zuletzt die bis heute wahrenden Debatten um religiose Konflikte und deren rationalen Ursprung.
Der Tagungsband untersucht das komplexe Verhaltnis anhand einer Vielfalt von Heiligen Texten, einem Medium, das eine Einordnung von Religion in rationale Zusammenhange nahelegt. Gerade dadurch aber, dass sich Religion im Text manifestiert, stellt sie sich dem Widerspruch und bleibt im Dialog mit der Rationalitat, was ihr Fortbestehen in allen Zeiten erst ermoglicht.

About the Author: Andreas Kablitz, Universitat zu Koln; Christoph Markschies, Humboldt-Universitat zu Berlin."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Verlag: Walter de Gruyter (2013)
ISBN 10: 3110296586 ISBN 13: 9783110296587
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
ISD LLC
(Bristol, CT, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter de Gruyter, 2013. Hardcover. Buchzustand: New. 3110296586. Buchnummer des Verkäufers 57576H

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 18,54
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,79
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Verlag: Walter de Gruyter (2013)
ISBN 10: 3110296586 ISBN 13: 9783110296587
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Irish Booksellers
(Rumford, ME, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter de Gruyter, 2013. Hardcover. Buchzustand: New. book. Buchnummer des Verkäufers 3110296586

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 32,01
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Kablitz, Andreas / Markschies, Christoph (Hg.):
Verlag: Berlin, Walter de Gruyter, (2013)
ISBN 10: 3110296586 ISBN 13: 9783110296587
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Logos
(München, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin, Walter de Gruyter, 2013. Gr.-8°, Ppbd. VI, 297 S., mit 6 Farb- u. 5 s/w-Abb. auf Taf. Neuwertiges Ex. / Fine Copy ISBN: 9783110296587 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 562. Buchnummer des Verkäufers 16513

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 30,30
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,91
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Kablitz, Andreas und Christoph Markschies:
Verlag: De Gruyter, 17.04.2013. (2013)
ISBN 10: 3110296586 ISBN 13: 9783110296587
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, 17.04.2013., 2013. gebunden. Buchzustand: Neu. 297 S. The question of the relationship between religion and rationality is highly relevant in todays world, as demonstrated by the debates that rage to this day concerning religious conflicts and their underpinnings in rationality. The conference proceedings in this volume examine this complex relationship by looking at a number of different sacred texts. This medium shows how religion can be classified in terms of rational coherencies. However, the very fact that religion is manifested in texts creates a paradox that places religion in an ongoing dialogue with rationality- and this in turn is a precondition for religions continued existence through time. ISBN 9783110296587 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 568. Buchnummer des Verkäufers 176933

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Kablitz, Andreas (Editor)/ Markschies, Christoph (Editor)
Verlag: De Gruyter (2013)
ISBN 10: 3110296586 ISBN 13: 9783110296587
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, 2013. Hardcover. Buchzustand: Brand New. 297 pages. German language. 9.25x6.25x0.75 inches. In Stock. Buchnummer des Verkäufers 3110296586

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 82,70
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,68
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer