ISBN 10: 3940953407 / ISBN 13: 9783940953407
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

This Book is in Good Condition. Clean Copy With Light Amount of Wear. 100% Guaranteed. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Born in 1964, Liam Gillick was one of the artist - including Damien Hirst and Angela Bulloch who dominated British art through the 1990s. He's spent years as the post-conceptual crowd-pleaser, with a controversial solo show in the German pavilion at the Venice Biennale 2009 only the most recent triumph. His sculptural forms and settings seem terse, yet, writes curator Robert Fleck, ''they evince a strong almost celebratory intellectual presence.''

This monumental 256-page, full-color catalog serves as a comprehensive mid-career retrospective, compiled by the artist himself. With his muscular combination of words, forms and ideas, the works are both narrative and non-narrative. For example, in ''The State itself Becomes a Super Whatnot,'' a vivid aluminum and Plexiglas installation derives, in the artist's words, ''from Brazilian research into Scandinavian car production.''

Gillick has created over 2000 multi-dimensional works exploring - in his casual, playful yet deeply political way - ideas about capitalism, social organizations, social volatility and the myriad possibilities of instability. The New York-based artist's quest has continually been something of a causal chain that investigates concepts such as utopia, parallelism, space and time, using them all as a search for utopia. As Gillick says, ''One long walk ... Two short piers ...''

The definitive volume so far on this incessantly interesting and rigorous artist. With texts by Nicolas Bourriaud and Isabelle Moffat.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: Used

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsgesellschaft mbH 2010-04-01 (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsgesellschaft mbH 2010-04-01, 2010. hardback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 59,55
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,15
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsgesellschaft mbH 2010-04-01 (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Hardcover Anzahl: 5
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsgesellschaft mbH 2010-04-01, 2010. Hardcover. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers NU-MAR-00050364

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 61,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,42
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsges. Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsges. Feb 2010, 2010. Buch. Buchzustand: Neu. 309x258x33 mm. Neuware - SurpriseDie Ausstellung sowie das Buch zur großen Bonner Werkschau des Biennale-Teilnehmers (Soloshow im deutschen Pavillon 2009) halten einige Überraschungen bereit. Vor allem das Buch gibt einen umfänglichen, von Liam Gillick selbst erstellten Überblick seines Werkes, das in den letzten Jahren auf weit über 2000 Arbeiten für Einzelausstellungen und Beteiligungen angewachsen ist. (Besonderes Interesse wird dabei vermutlich wiederum der heftig kritisierten Biennale-Arbeit zuteil werden, zumal sie in die Ausstellung erneut aufgenommen wird.) In der breit angelegten Werkschau, vor allem aber in diesem Buch, können so die zentralen Motive der Arbeiten Liam Gillicks sichtbar werden. Ob in Texten, Skulpturen oder Installationen, stets hat Liam Gillicks Suchbewegung etwas von einer Kausalkette, die Begriffe Utopie, Parallelität, Raum, Zeit, Produktion werden auf ihre Differenzen geprüft. Es geht dem Künstler dabei aber nicht nur um die Produktionsverhältnisse und die aus ihnen resultierende Ästhetik, vielmehr scheint er als Nachfolger einer radikalen Moderne immer noch auf der Suche nach einem realen Ort der Utopie zu sein. 256 pp. Englisch, Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsges. Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsges. Feb 2010, 2010. Buch. Buchzustand: Neu. 309x258x33 mm. Neuware - SurpriseDie Ausstellung sowie das Buch zur großen Bonner Werkschau des Biennale-Teilnehmers (Soloshow im deutschen Pavillon 2009) halten einige Überraschungen bereit. Vor allem das Buch gibt einen umfänglichen, von Liam Gillick selbst erstellten Überblick seines Werkes, das in den letzten Jahren auf weit über 2000 Arbeiten für Einzelausstellungen und Beteiligungen angewachsen ist. (Besonderes Interesse wird dabei vermutlich wiederum der heftig kritisierten Biennale-Arbeit zuteil werden, zumal sie in die Ausstellung erneut aufgenommen wird.) In der breit angelegten Werkschau, vor allem aber in diesem Buch, können so die zentralen Motive der Arbeiten Liam Gillicks sichtbar werden. Ob in Texten, Skulpturen oder Installationen, stets hat Liam Gillicks Suchbewegung etwas von einer Kausalkette, die Begriffe Utopie, Parallelität, Raum, Zeit, Produktion werden auf ihre Differenzen geprüft. Es geht dem Künstler dabei aber nicht nur um die Produktionsverhältnisse und die aus ihnen resultierende Ästhetik, vielmehr scheint er als Nachfolger einer radikalen Moderne immer noch auf der Suche nach einem realen Ort der Utopie zu sein. 256 pp. Englisch, Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsges. Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsges. Feb 2010, 2010. Buch. Buchzustand: Neu. 309x258x33 mm. Neuware - SurpriseDie Ausstellung sowie das Buch zur großen Bonner Werkschau des Biennale-Teilnehmers (Soloshow im deutschen Pavillon 2009) halten einige Überraschungen bereit. Vor allem das Buch gibt einen umfänglichen, von Liam Gillick selbst erstellten Überblick seines Werkes, das in den letzten Jahren auf weit über 2000 Arbeiten für Einzelausstellungen und Beteiligungen angewachsen ist. (Besonderes Interesse wird dabei vermutlich wiederum der heftig kritisierten Biennale-Arbeit zuteil werden, zumal sie in die Ausstellung erneut aufgenommen wird.) In der breit angelegten Werkschau, vor allem aber in diesem Buch, können so die zentralen Motive der Arbeiten Liam Gillicks sichtbar werden. Ob in Texten, Skulpturen oder Installationen, stets hat Liam Gillicks Suchbewegung etwas von einer Kausalkette, die Begriffe Utopie, Parallelität, Raum, Zeit, Produktion werden auf ihre Differenzen geprüft. Es geht dem Künstler dabei aber nicht nur um die Produktionsverhältnisse und die aus ihnen resultierende Ästhetik, vielmehr scheint er als Nachfolger einer radikalen Moderne immer noch auf der Suche nach einem realen Ort der Utopie zu sein. 256 pp. Englisch, Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsges. Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsges. Feb 2010, 2010. Buch. Buchzustand: Neu. 309x258x33 mm. Neuware - SurpriseDie Ausstellung sowie das Buch zur großen Bonner Werkschau des Biennale-Teilnehmers (Soloshow im deutschen Pavillon 2009) halten einige Überraschungen bereit. Vor allem das Buch gibt einen umfänglichen, von Liam Gillick selbst erstellten Überblick seines Werkes, das in den letzten Jahren auf weit über 2000 Arbeiten für Einzelausstellungen und Beteiligungen angewachsen ist. (Besonderes Interesse wird dabei vermutlich wiederum der heftig kritisierten Biennale-Arbeit zuteil werden, zumal sie in die Ausstellung erneut aufgenommen wird.) In der breit angelegten Werkschau, vor allem aber in diesem Buch, können so die zentralen Motive der Arbeiten Liam Gillicks sichtbar werden. Ob in Texten, Skulpturen oder Installationen, stets hat Liam Gillicks Suchbewegung etwas von einer Kausalkette, die Begriffe Utopie, Parallelität, Raum, Zeit, Produktion werden auf ihre Differenzen geprüft. Es geht dem Künstler dabei aber nicht nur um die Produktionsverhältnisse und die aus ihnen resultierende Ästhetik, vielmehr scheint er als Nachfolger einer radikalen Moderne immer noch auf der Suche nach einem realen Ort der Utopie zu sein. 256 pp. Englisch, Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsges. Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Anzahl: 1
Anbieter
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsges. Feb 2010, 2010. Buch. Buchzustand: Neu. 309x258x33 mm. Neuware - SurpriseDie Ausstellung sowie das Buch zur großen Bonner Werkschau des Biennale-Teilnehmers (Soloshow im deutschen Pavillon 2009) halten einige Überraschungen bereit. Vor allem das Buch gibt einen umfänglichen, von Liam Gillick selbst erstellten Überblick seines Werkes, das in den letzten Jahren auf weit über 2000 Arbeiten für Einzelausstellungen und Beteiligungen angewachsen ist. (Besonderes Interesse wird dabei vermutlich wiederum der heftig kritisierten Biennale-Arbeit zuteil werden, zumal sie in die Ausstellung erneut aufgenommen wird.) In der breit angelegten Werkschau, vor allem aber in diesem Buch, können so die zentralen Motive der Arbeiten Liam Gillicks sichtbar werden. Ob in Texten, Skulpturen oder Installationen, stets hat Liam Gillicks Suchbewegung etwas von einer Kausalkette, die Begriffe Utopie, Parallelität, Raum, Zeit, Produktion werden auf ihre Differenzen geprüft. Es geht dem Künstler dabei aber nicht nur um die Produktionsverhältnisse und die aus ihnen resultierende Ästhetik, vielmehr scheint er als Nachfolger einer radikalen Moderne immer noch auf der Suche nach einem realen Ort der Utopie zu sein. 256 pp. Englisch, Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Bourriaud, Nicolas
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung 2010. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers L9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 68,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,49
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Nicolas Bourriaud
Verlag: Snoeck Verlagsgesellschaft mbH (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Anzahl: 10
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Snoeck Verlagsgesellschaft mbH, 2010. HRD. Buchzustand: New. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers CA-9783940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 66,36
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,31
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

BOURRIAUD ET AL
Verlag: JOHN RULE (2010)
ISBN 10: 3940953407 ISBN 13: 9783940953407
Neu Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung JOHN RULE, 2010. Hardcover. Buchzustand: Brand New. 256 pages. 12.20x10.04x1.34 inches. In Stock. Buchnummer des Verkäufers __3940953407

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 71,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,87
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt 11 weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen