Beispielbild für diese ISBN

Markennamenswechsel (Paperback)

Roman Weinand

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3838643151 / ISBN 13: 9783838643151
Verlag: diplom.de, United States, 2001
Neu Zustand: New Softcover
Verkäufer The Book Depository EURO (London, Vereinigtes Königreich)

AbeBooks Verkäufer seit 29. April 2014 Verkäuferbewertung 3 Sterne

Anzahl: 1

Neu kaufen
Preis: EUR 87,01 Währung umrechnen
Versand: EUR 3,35 Von Vereinigtes Königreich nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Language: German. Brand new Book. Inhaltsangabe: Einleitung: Wenn wir an Produkte einer Kategorie denken, fallen den meisten wohl automatisch die Namen renommierter Marken dieser Produktkategorie ein. Die Mehrzahl der Befragten erinnern sich spontan an die Marken Tempo, Softies oder Kleenex ein, wenn über Papiertaschentücher gesprochen wird. Nur wenige denken an No-Name-Produkte, ein untrügliches Zeichen wie stark Marken und deren Namen im Bewusstsein der Konsumenten verwurzelt sind. Markennamen scheinen ein selbstverständlicher Teil unserer Gesellschaft geworden zu sein, sie setzen eine Fülle von Produktinformationen frei, ohne dass auf das eigentliche Produkt näher eingegangen werden muss. Neben dem Markennamen trägt noch eine fast unendliche Zahl von Facetten zum Erfolg eines Markenartikels bei. Dennoch wird der Name oft als Seele des Markenartikels angesehen. Bei Betrachtung der gegensätzlichen Zitate stellt sich die Frage, ob Markennamen eine Art Vorhersehung für ein Produkt und damit die einzige Konstante im Marketing Mix sind. Oder sind Markennamen ein flexibles, austauschbares Attribut, genauso veränderbar wie die Packungsgröße oder Werbemaßnahmen? Hans Domizlaff, einer der Väter der professionellen Markenpolitik (Meffert 1998), geht von der Unveränderbarkeit der Attribute aus, die eine Marke nach außen bestimmen (Domizlaff 1992). Dazu muss auch der Markenname gezählt werden. Die vorherrschende Meinung in der Fachliteratur und bei der Mehrheit der Praktiker ist identisch (Liedtke 1992). Ein Markennamenswechsel bedeute eine Neueinführung des Produktes, sogar der Tod des Produktes drohe (Domizlaff 1992). Allgemein gilt die Meinung, dass eine Marke grundsätzlich nach der Hinterlegung nicht mehr geändert werden kann (Schaafhausen 1988). Aber in der Vergangenheit wurde in der Praxis schon einige Male das Gegenteil dieser Meinung bewiesen. Einige Unternehmen haben das Risiko auf sich genommen und aus den unterschiedlichsten Gründen den Namen eines ihrer Produkte oder den Firmennamen selbst gewe. Buchnummer des Verkäufers LIB9783838643151

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Markennamenswechsel (Paperback)

Verlag: diplom.de, United States

Erscheinungsdatum: 2001

Einband: Paperback

Zustand: New

Über diesen Titel

Reseña del editor:

Inhaltsangabe:Einleitung: Wenn wir an Produkte einer Kategorie denken, fallen den meisten wohl automatisch die Namen renommierter Marken dieser Produktkategorie ein. Die Mehrzahl der Befragten erinnern sich spontan an die Marken Tempo, Softies oder Kleenex ein, wenn über Papiertaschentücher gesprochen wird. Nur wenige denken an No-Name-Produkte, ein untrügliches Zeichen wie stark Marken und deren Namen im Bewusstsein der Konsumenten verwurzelt sind. Markennamen scheinen ein selbstverständlicher Teil unserer Gesellschaft geworden zu sein, sie setzen eine Fülle von Produktinformationen frei, ohne dass auf das eigentliche Produkt näher eingegangen werden muss. Neben dem Markennamen trägt noch eine fast unendliche Zahl von Facetten zum Erfolg eines Markenartikels bei. Dennoch wird der Name oft als Seele des Markenartikels angesehen. Bei Betrachtung der gegensätzlichen Zitate stellt sich die Frage, ob Markennamen eine Art Vorhersehung für ein Produkt und damit die einzige Konstante im Marketing Mix sind. Oder sind Markennamen ein flexibles, austauschbares Attribut, genauso veränderbar wie die Packungsgröße oder Werbemaßnahmen? Hans Domizlaff, einer der Väter der professionellen Markenpolitik (Meffert 1998), geht von der Unveränderbarkeit der Attribute aus, die eine Marke nach außen bestimmen (Domizlaff 1992). Dazu muss auch der Markenname gezählt werden. Die vorherrschende Meinung in der Fachliteratur und bei der Mehrheit der Praktiker ist identisch (Liedtke 1992). Ein Markennamenswechsel bedeute eine Neueinführung des Produktes, sogar der Tod des Produktes drohe (Domizlaff 1992). Allgemein gilt die Meinung, dass eine Marke grundsätzlich nach der Hinterlegung nicht mehr geändert werden kann (Schaafhausen 1988). Aber in der Vergangenheit wurde in der Praxis schon einige Male das Gegenteil dieser Meinung bewiesen. Einige Unternehmen haben das Risiko auf sich genommen und aus den unterschiedlichsten Gründen den Namen eines ihrer Produkte oder den Firmennamen selbst gewe

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

The Book Depository - bookdepository.com - is the UK's largest dedicated online bookseller offering the largest range of titles in the world, available for dispatch within 48 hours. Founded in 2004 to make 'All Books To All' we focus on selling 'less of more' rather than 'more of less', differentiating ourself from other retailers who increasingly focus on bestsellers. All books available to All Currently, The Book Depository is able to ship over 4 million unique titles, within 48 hours, from our fulfillment centre in Gloucester, United Kingdom. This figure is increasing everyday. Apart from publishers, distributors and wholesalers, we even list and supply books from other retailers!

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

All books are shipped in New condition promptly, we are
happy to accept returns up to 30 days from purchase. Orders
usually ship within 1-2 business days. Domestic Shipments
are sent by Royal Mail, and International by Priority
Airmail. We are happy to accept returns up to 30 days from
purchase.

¿ Name of business : The Book Depository Ltd
¿ Form of legal entity : A Limited Company
¿ Business address: The Book Depository, Thames Central, Hatfield Road,
Slough, Berkshire, SL1 1QE
¿ Email address:...

Mehr Information
Versandinformationen:

Orders usually ship within 1-2 business days. Domestic Shipments are sent by Royal
Mail, and International by Priority Airmail. Orders usually ship within 1-2
business days. Domestic Shipments are sent by Royal Mail, and International by
Priority Airmail. We are happy to accept returns up to 30 days from purchase.
Please contact the seller directly if you wish to return an order.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue