Synopse zu den Briefen des Neuen Testaments. Teil I Synopsis of t

REUTER RAINER

Verlag: Peter Lang**Toronto Univ Press
ISBN 10: 3631314566 / ISBN 13: 9783631314562
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Etat de neuf / As new condition 118868 3631314566 9783631314562 57C 2. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Die dem Apostel Paulus zugeschriebenen Briefe an die Kolosser, Epheser sowie der zweite Thessalonicherbrief sind erwiesenermaßen unecht. Sie lehnen sich jedoch deutlich an den Sprachgebrauch der echten Paulusbriefe an und nehmen wiederholt auf deren Inhalt Bezug. Um die Jahrhundertwende als literarische Abhängigkeit gedeutet, wird diesen Parallelen in der heutigen Forschung wenig Beachtung geschenkt. Auch fehlt eine synoptische Darstellung des gesamten Parallelenmaterials, wie sie etwa für die Evangelien selbstverständlich ist. Das Buch will hier Abhilfe schaffen, die Frage nach der Rezeption frühchristlicher Schriften neu anregen und zu ihrer Klärung beitragen.
The Epistles to the Colossians and Ephesians and the Second Epistle to the Thessalonians, attributed to Paul, have been proven to be false. However, they clearly lean on the language used in the genuine Pauline Epistles and repeatedly make reference to their contents. Regarded as a literary dependence at the turn-of-the-century, these parallels are largely ignored in contemporary research. Likewise, there is no synoptic presentation of the parallel material as a whole, something that is taken for granted in the case of the Gospels. This volume is intended to provide some help in reawakening the question of the reception of early Christian writings and to contribute to their clarification.

About the Author: Der Autor: Rainer Reuter, Jahrgang 1957, ist Gemeindepfarrer in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Paderborn.
Rainer Reuter, born 1957, is a parish priest in the Lutheran community of Paderborn.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Synopse zu den Briefen des Neuen Testaments....
Verlag: Peter Lang**Toronto Univ Press
Zustand: As new

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

REUTER, Rainer
Verlag: Peter Lang (1997)
ISBN 10: 3631314566 ISBN 13: 9783631314562
Gebraucht Paperback Anzahl: 1
Anbieter
St Philip's Books, P.B.F.A., B.A.
(Oxford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang, 1997. Paperback. Buchzustand: Very Good+. ~TITLE CONTINUES: Kolosser-, Epheser-, II. Thessalonicherbrief (Arbeiten zur Religion und Geschichte des Urchristentums, 5). Colossians, Ephesians, II. Thessalonians (Studies in the Religion and History of Early Christianity, 5). ~Owner's signature blanked out with white sticker to inside front cover. Greek text for the Biblical passages. Remainder of the text in English and German. Size: 774pp. Spine slightly creased. Buchnummer des Verkäufers FF4926

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 55,31
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Reuter, Rainer
Verlag: Frankfurt, 1997. 774 pp. (1997)
ISBN 10: 3631314566 ISBN 13: 9783631314562
Neu Softcover Anzahl: 10
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Frankfurt, 1997. 774 pp., 1997. Buchzustand: New. Die dem Apostel Paulus zugeschriebenen Briefe an die Kolosser, Epheser sowie der zweite Thessalonicherbrief sind erwiesenermaßen unecht. Sie lehnen sich jedoch deutlich an den Sprachgebrauch der echten Paulusbriefe an und nehmen wiederholt auf deren Inhalt Bezug. Um die Jahrhundertwende als literarische Abhängigkeit gedeutet, wird diesen Parallelen in der heutigen Forschung wenig Beachtung geschenkt. Auch fehlt eine synoptische Darstellung des gesamten Parallelenmaterials, wie sie etwa für die Evangelien selbstverständlich ist. Das Buch will hier Abhilfe schaffen, die Frage nach der Rezeption frühchristlicher Schriften neu anregen und zu ihrer Klärung beitragen. The Epistles to the Colossians and Ephesians and the Second Epistle to the Thessalonians, attributed to Paul, have been proven to be false. However, they clearly lean on the language used in the genuine Pauline Epistles and repeatedly make reference to their contents. Regarded as a literary dependence at the turn-of-the-century, these parallels are largely ignored in contemporary research. Likewise, there is no synoptic presentation of the parallel material as a whole, something that is taken for granted in the case of the Gospels. This volume is intended to provide some help in reawakening the question of the reception of early Christian writings and to contribute to their clarification. Buchnummer des Verkäufers 31456

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 130,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,85
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

REUTER RAINER
Verlag: Peter Lang**Toronto Univ Press
ISBN 10: 3631314566 ISBN 13: 9783631314562
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Librairie La Canopee. Inc.
(Saint-Armand, QC, Kanada)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang**Toronto Univ Press. Buchzustand: As new. Etat de neuf / As new condition 118868 3631314566 2 57C. Buchnummer des Verkäufers 180817CANO20202

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 165,14
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,39
Von Kanada nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer