Max Klinger in Chemnitz

Klinger, Max and Conny Dietrich, Ingrid Mossinger

Verlag: Kunstsammlungen Chemnitz and E.A. Seemann, 2007
ISBN 10: 3865021565 / ISBN 13: 9783865021564
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Gently used. Expect delivery in 20 days. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: Max Klinger in Chemnitz
Verlag: Kunstsammlungen Chemnitz and E.A. Seemann
Erscheinungsdatum: 2007
Zustand: very good

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Mössinger, Ingrid [Hrsg.] und Max [Ill.] Klinger:
Verlag: Seemann, (2007)
ISBN 10: 3865021565 ISBN 13: 9783865021564
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bunt Buchhandlung GmbH
(Köln, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Seemann, 2007. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Sehr gut. 280 Seiten Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1825. Buchnummer des Verkäufers 14888

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 21,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 25,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Mössinger, Ingrid (Hrsg.):
Verlag: Leipzig : Seemann, (2007)
ISBN 10: 3865021565 ISBN 13: 9783865021564
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig : Seemann, 2007. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Sehr gut. 280 S. : zahlr. Ill. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Literaturverz. - Ingrid Mössinger Vorwort - Conny Dietrich - MAX KLINGER IN CHEMNITZ - Einführung - Max Klinger in den Kunstsammlungen Chemnitz Zur Sammlungsgeschichte - Chemnitzer Mäzenatentum Die Unternehmerfamilie Vogel - Max Klinger - Hermann und Hans Vogel Spurensuche einer Begegnung - DAS RATHAUSBILD - Das Neue Rathaus und die Stiftung des Wandgemäldes - Entwurf und Ausführung - Ausstellungen und Einweihung - Beschreibung - Kontext und Deutung - Resümee - PLASTIK MALEREI ZEICHNUNG DRUCKGRAFIK HELIOGRAVÜREN - Biografie - Max Klinger - Hermann und Hans Vogel Fragmente einer Korrespondenz - Literatur Abbildungsnachweis. - Mit seiner Rückkehr aus Italien 1893 und dem Bau eines Wohn- und Atelierhauses in Leipzig hatte sich Max Klinger nach zum Teil mehrjährigen Aufenthalten in Karlsruhe, Berlin, Brüssel, München und schließlich Rom für ein Leben in seiner Heimatstadt entschieden. Sein Wirkungsradius blieb aber keinesfalls lokal beschränkt. Das stetig wachsende Interesse an seinen Werken beförderte weit über die Landesgrenzen hinaus vielfältige Kontakte zu Museen, Kunsthandlungen, privaten Sammlern und Mäzenen. Auch im nahe gelegenen Chemnitz hat der Grafiker, Maler und Bildhauer wesentliche Spuren hinterlassen. Die Kunstsammlungen der Stadt beherbergen eine beachtliche Anzahl seiner Arbeiten. Vor allem aber ist er im Rathaus mit zwei bedeutenden Werken vertreten. Im Stadtverordnetensaal im Neuen Rathaus befindet sich mit dem 1918 vollendeten Gemälde "Arbeit = Wohlstand = Schönheit" sein einziges erhaltenes Wandbild. In der Eingangshalle des Alten Rathauses schmückt ein Marmorbrunnen von 1912 die Vorhalle zum Standesamt. Die Präsenz Max Klingers in Chemnitz ist aufs Engste mit der Textilunternehmer-familie Vogel verbunden. Das Wandbild, das heute noch im originalen Raumzusammenhang erlebbar ist, entstand im Auftrag Hermann Vogels. Der langjährige Geschäftsleiter der "Möbelstoffweberei Wilhelm Vogel" hatte es der Stadt 1911 anlässlich der Einweihung des Neuen Rathauses gestiftet. Der Brunnen stand einst in der Villa seines Sohnes Hans Vogel. Dessen Tochter Walpurg von Dewitz schenkte ihn nach dem Tod ihres Vaters 1941 der Stadt. Auch ein Großteil der in den Kunstsammlungen Chemnitz befindlichen Werke Klingers steht in Beziehung zur Familie Vogel. Zahlreiche Arbeiten stammen aus dem ehemaligen Besitz Hans Vogels, andere schenkte er noch zu Lebzeiten oder regte deren Erwerbung an. Die Kunstsammlungen besitzen heute fast sämtliche Grafikzyklen Klingers sowie eine größere Anzahl druckgrafischer Einzelblätter, daneben drei Gemälde und vier plastische Arbeiten. Einmalig ist das Konvolut an Vorarbeiten zum Wandgemälde im Rathaus, das nahezu 30 Studienzeichnungen und Kartonfragmente umfasst. ISBN 9783865021564 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2550. Buchnummer des Verkäufers 922108

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 22,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Mössinger, Ingrid (Hrsg.)
Verlag: Seemann (2007)
ISBN 10: 3865021565 ISBN 13: 9783865021564
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Celler Versandantiquariat
(Eicklingen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Seemann, 2007. - Neuwertig, ungelesen - Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 500 Seemann, Lpz., 2007. 280 S. mit ca. 300 Abb., Pbd., quart. Buchnummer des Verkäufers 3v164

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Mössinger, Ingrid (Hrsg.)
Verlag: E. A. Seemann, Leipzig (2007)
ISBN 10: 3865021565 ISBN 13: 9783865021564
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat am St. Vith
(Mönchengladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung E. A. Seemann, Leipzig, 2007. Pappband. Quart. 280 S. Pp. Mit zahlr. farb. Abb. sehr gutes Exemplar. 2100 Gramm. Buch. Buchnummer des Verkäufers 44590

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Mössinger, Ingrid (Hrsg.).
Verlag: Leipzig. Verlag E.A. Seemann, 2007. (2007)
ISBN 10: 3865021565 ISBN 13: 9783865021564
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Leipziger Antiquariat e.K.
(Leipzig, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig. Verlag E.A. Seemann, 2007., 2007. Hardcover in Pappband, mit zahlreichen Abbildungen, 4°. 30,5 x 24,5 cm. 280 Seiten, In gutem Zustand. Einband minimal berieben, Schnitt leicht angeschmutzt. Mit einem Bestandkatalog der Werke in den Kunstsammlungen Chemnitz, erarbeitet von Conny Dietrich. Buchnummer des Verkäufers 111985

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 28,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer