Beispielbild für diese ISBN

Panorama. Roman in zehn Bildern.

Adler, Hans Georg

74 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3552054898 / ISBN 13: 9783552054899
Verlag: Zsolnay, Wien, 2010
Gebraucht Zustand: as new Hardcover
Verkäufer Antiquariat Gerd Pickener (Bad Salzuflen, NRW, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 20. Juli 2015 Verkäuferbewertung 4 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 19,95 Währung umrechnen
Versand: EUR 9,95 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

VERLAGSNEU, noch original verschweisst, OHNE Mängelstempel, tadelloser Zustand: GEBUNDENE Ausgabe, mit Original-Schutzumschlag, Verlag Zsolnay (Wien, 2010). - H.G. Adler, der aus Prag stammende Schriftsteller und Freund von Elias Canetti aus gemeinsamen Tagen in der Emigration in London, erzählt in seinem 1948 entstandenen Roman "Panorama" in zehn Rundbildern das Leben von Josef Kramer, eine unverkennbare Projektion des Autors: die behütete Kindheit in Prag, ein böhmisches Dorf namens Umlowitz, das Freimaurerinstitut Dresden-Striesen, zuletzt die Zwangsarbeiterlager sowie die KZ Auschwitz und Langenstein-Zwieberge und schließlich Schloss Launceston in England. ; H.G. (Hans Günther) Adler, 1910 in Prag geboren, war Dichter, Historiker, Soziologe, Philosoph und einer der letzten Universalgelehrten des 20. Jahrhunderts. Er hat Theresienstadt, Auschwitz und Buchenwald überlebt und zwei grundlegende Bücher über Theresienstadt ("Theresienstadt 1941-1945. Das Antlitz einer Zwangsgemeinschaft") sowie eine fundamentale Analyse zur totalitaristischen Bürokratie veröffentlicht. Adlers Werk umfasst außerdem Essays, Erzählungen und Novellen, Gedichte sowie die Romane "Panorama","Eine Reise" und "Die unsichtbare Wand". 1947 emigrierte Adler nach London. Bis zu seinem Tod im Jahr 1988 lebte er dort im Exil und war ein wichtiges Mitglied des Kreises um Elias Canetti, Veza Canetti und Erich Fried. H.G. Adler starb 1988 in London. Buchnummer des Verkäufers 009821

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Panorama. Roman in zehn Bildern.

Verlag: Zsolnay, Wien

Erscheinungsdatum: 2010

Einband: Hardcover

Zustand: as new

Zustand des Schutzumschlags: Dust Jacket Included

Über diesen Titel

Reseña del editor:

H.G. Adler, der aus Prag stammende Schriftsteller und Freund von Elias Canetti aus gemeinsamen Tagen in der Emigration in London, erzählt in seinem 1948 entstandenen Roman "Panorama" in zehn Rundbildern das Leben von Josef Kramer, eine unverkennbare Projektion des Autors: die behütete Kindheit in Prag, ein böhmisches Dorf namens Umlowitz, das Freimaurerinstitut Dresden-Striesen, zuletzt die Zwangsarbeiterlager sowie die KZ Auschwitz und Langenstein-Zwieberge und schließlich Schloss Launceston in England. Die Wiederentdeckung von Adlers großem autobiografischem "Panorama" zum 100. Geburtstag im Jahr 2010, einem der letzten Romane der sogenannten Prager Schule.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Blücherstr. 1
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 0157 - 59590014

E-Mail: gerdpickener@web.de

Steuer-Nr.: 328/5189/0935

1. Allgemeines - Geltungsbereich
2. Vertragsschluß
3. Eigentumsvorbehalt
4. Widerrufs- und Rückgaberecht
5. Vergütung
6. Gefahrübergang
7. Gewährleistung
8. Haftungsbeschränkungen und -freistellung
9. Datenschutz
10. Schlußbestimmungen

Allgemeines - Geltungsbereich

1.1.

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kund...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar PayPal Rechnung Banküberweisung