Karl Marx
Welche Ironie, dass Bücher geschrieben von Karl Marx, dem heute vor 125 Jahren verstorbenen Vater des Kommunismus, inzwischen zu wertvollen und hoch gehandelten Gütern auf dem antiquarischen Buchmarkt herangereift sind.

Ein klassisches Beispiel der Markttheorie: Ein begrenztes Angebot an frühen Ausgaben sowie eine hohe Nachfrage nach gerade eben diesen Stücken politischer Geschichte haben für einen enormen Preisanstieg für Bücher von Marx auf AbeBooks.de - Teil des weltweit größten Marktplatzes für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher - gesorgt.

US-Amerikaner erwarben interessanterweise deutlich mehr Bücher von Karl Marx als die Bewohner irgendeines anderen Landes. Karl Marx wurde in Trier geboren und starb am 14. März 1883 in London. Zwei seiner Bücher: "Das Kommunistische Manifest" (1848) und "Das Kapital" (1867) können ohne Zweifel als "Bücher, die die Welt veränderten" bezeichnet werden. Dennoch sind auch die übrigen Werke von Marx äußerst begehrt.

AbeBooks verzeichnet inzwischen eine ansehnliche Anzahl verkaufter Marx-Originalausgaben. Angesichts der inzwischen für viele unerschwinglich gewordenen Bücher würde sich der politische Philosoph möglicherweise im Grabe umdrehen.

  • Die gesammelten Werke von Karl Marx und Friedrich Engels in deutscher Sprache - verkauft für 1.455 Euro;
  • Frühe Ausgaben von "Das Kapital", in Deutsch und Englisch, wurden verkauft für 1.190 Euro (pro Exemplar);
  • Einige Exemplare der gesammelten Werke von Marx und Engels in englischer Fassung wurden für 1.190 Euro verkauft;
  • Eine englischsprachige vierte Ausgabe von "Das Kapital", die sich im Besitz des britischen Philosophen Bertrand Russell befunden hatte, wurde für 330 Euro verkauft.
  • Frühe russische Übersetzungen seiner Werke sind zu echten Sammlerstücken avanciert mit Verkaufspreisen zwischen 8.300 Euro und 20.000 Euro auf AbeBooks.de. Zu den Büchern

    Wenn es darum geht, sozialistische politische Schwergewichte miteinander zu vergleichen, so kommt zwangsläufig auch den Werken Lenins der Status echter Sammlerstücke zu. Ausgaben seiner gesammelten Werke wurden zu Preisen zwischen 450 Euro und 565 Euro über AbeBooks verkauft. Mao Zedongs "Kleines Rotes Buch" - eigentlich die "Die Worte des Vorsitzenden Mao" - ist hingegen noch recht günstig zu erwerben, da seinerzeit ganze 900 Millionen Exemplare in der Volksrepublik China gedruckt wurden.


    Das ist AbeBooks

    AbeBooks ist ein weltweiter  Internet-Marktplatz mit 110 Millionen  neuen, gebrauchten, antiquarischen und vergriffenen Büchern von Tausenden von  Anbietern aus der ganzen Welt.

    Presseinfo
    www.abebooks.de
    www.abebooks.fr
    www.abebooks.co.uk
    www.abebooks.com
    www.iberlibro.com

    []