ISBN 10: 3402066343 / ISBN 13: 9783402066348
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Brand New, Unread Copy in Perfect Condition. A+ Customer Service!. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Language Notes: Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Jakobi, Franz-Josef, u.a. (Hgg.):
Verlag: Münster: Aschendorff (1996)
ISBN 10: 3402066343 ISBN 13: 9783402066348
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Münster: Aschendorff, 1996. Gr.-8°, 431 S. und eine gefaltete Beilage, OPpBd. (hardcover) (Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Münster N.F. 17/1) - Zustand: sehr gut. [neu: EUR 50,2o]. Buchnummer des Verkäufers 6558

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 30,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Franz-Josef Jakobi
Verlag: Aschendorff Verlag Jan 1996 (1996)
ISBN 10: 3402066343 ISBN 13: 9783402066348
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Aschendorff Verlag Jan 1996, 1996. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Thomas Kleinknecht skizziert Entstehung und Verwaltung von Stiftungen als Gegenstand historischer Forschung. - Mechthild Black schrieb eine grundlegende Studie über die Speckpfründe Lamberti, Zentrum der Armenfürsorge in Münster während des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. - Peter Ilisch stellt ein Bettlerzeichen der Stadt Münster vor, Zeugnis für die 'offene Armenfürsorge' um 1600. - Christine Schedensack schildert die Anfänge des Armenhauses Zur Aa. - Ulrich Winzer berichtet über die vier Pestkrankenhäuser der Stadt Münster in der Frühen Neuzeit. - Mechtild Black untersucht die Tätigkeit des Armenhauses Speckpfründe Ludgeri auf dem Verspoel.- Kay Peter Jankrift zeichnet ein Bild vom Alltag der Bewohner des Zwölfmännerhauses Ludgeri im Spiegel seiner Hausordnung. - Thomas Kleinknecht stellt die Geschichte der münsterischen Stiftung Siverdes von 1768 dar. 431 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783402066348

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 50,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Franz-Josef Jakobi
Verlag: Aschendorff Verlag Jan 1996 (1996)
ISBN 10: 3402066343 ISBN 13: 9783402066348
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Aschendorff Verlag Jan 1996, 1996. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Thomas Kleinknecht skizziert Entstehung und Verwaltung von Stiftungen als Gegenstand historischer Forschung. - Mechthild Black schrieb eine grundlegende Studie über die Speckpfründe Lamberti, Zentrum der Armenfürsorge in Münster während des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. - Peter Ilisch stellt ein Bettlerzeichen der Stadt Münster vor, Zeugnis für die 'offene Armenfürsorge' um 1600. - Christine Schedensack schildert die Anfänge des Armenhauses Zur Aa. - Ulrich Winzer berichtet über die vier Pestkrankenhäuser der Stadt Münster in der Frühen Neuzeit. - Mechtild Black untersucht die Tätigkeit des Armenhauses Speckpfründe Ludgeri auf dem Verspoel.- Kay Peter Jankrift zeichnet ein Bild vom Alltag der Bewohner des Zwölfmännerhauses Ludgeri im Spiegel seiner Hausordnung. - Thomas Kleinknecht stellt die Geschichte der münsterischen Stiftung Siverdes von 1768 dar. 431 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783402066348

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 50,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Verlag: Aschendorff Verlag (1996)
ISBN 10: 3402066343 ISBN 13: 9783402066348
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Aschendorff Verlag, 1996. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers L9783402066348

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 50,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

ISBN 10: 3402066343 ISBN 13: 9783402066348
Neu Anzahl: 1
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 25546443-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 55,03
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,26
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Verlag: Aschendorff (1996)
ISBN 10: 3402066343 ISBN 13: 9783402066348
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Aschendorff, 1996. Hardcover. Buchzustand: Brand New. 431 pages. German language. 10.16x7.17x1.30 inches. In Stock. Buchnummer des Verkäufers __3402066343

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 56,21
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,71
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Verlag: Aschendorff Verlag (1996)
ISBN 10: 3402066343 ISBN 13: 9783402066348
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Aschendorff Verlag, 1996. Hardback. Buchzustand: New. Language: German . Brand New Book. Buchnummer des Verkäufers LIB9783402066348

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 75,31
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,36
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer