Bücher
Antiquarische Bücher und Sammlerstücke

Die teuersten Verkäufe des Jahres 2022

Architektur, Entdeckungsreisen, Aktienhandel, Dichtkunst, Science Fiction und mehr.

Willkommen bei unseren teuersten Verkäufen des Jahres. Die Liste umfasst ein einflußreiches Buch über die Architektur der italienischen Renaissance sowie ein wegweisendes Werk über den Handel mit Aktien. Außerdem finden Sie Dichtkunst und einen berühmten Roman über Zeitreisen.

I Quattro Libri dell Architettura von Andrea Palladio - 57.064€

Palladio - Quattro libri dell'architettura.jfif
Palladios Baustil war klassischer Natur. Dieses Bild zeigt eine spätere Ausgabe des verkauften Artikels.

Eine Erstausgabe dieses einflussreichen Buches über Architektur aus dem Jahr 1570. Andrea di Pietro erhielt den Spitznamen Palladio und arbeitete in der italienischen Region Venetien, wo seine Gebäude für ihren klassischen Stil berühmt sind. Dieser Werk ist in vier Abschnitte unterteilt – grundlegende architektonische Aufgaben wie Wände und Räume, Privathäuser, öffentliche Gebäude wie Brücken und Plätze sowie Stadtplanung und Tempel. Der klassizistische Stil von Palladio wurde als Palladianismus bekannt und wurde bis ins 18. Jahrhundert in ganz Europa kopiert.

Cook’s Voyages von John Hawkesworth - 47.867€

Cooks Voyages.jfif
Cook's Voyages in neun Bänden

Eine seltene Erstausgabe der offiziellen Berichte über die drei Reisen James Cooks, veröffentlicht in neun Bänden in den Jahren 1773, 1777 und 1784. Diese Bücher waren Bestseller des 18. Jahrhunderts für Leser, die unbedingt etwas über die andere Seite der Welt erfahren wollten. Sie gaben den Europäern ein stärkeres Bewusstsein für die Geographie der Welt, und die darin enthaltenen Karten sowie die Kartierung von Küsten legten den Grundstein für moderne Seerouten.

How to Trade in Stocks von Jesse Livermore - 39.525€

How to Trade in Stocks von Jesse Livermore.jfif
Jesse Livermore erfand eine erfolgreiche Handelsformel, die auf Trends basiert

Eine vom Autor signierte Erstausgabe des Jahres 1940, erschienen bei Duell, Sloan & Pearce. Livermore gilt als einer der größten Börsenhändler, der auf seinem Höhepunkt in den 1920er Jahren ein Vermögen in Millionenhöhe besaß und stets ausschließlich mit eigenem Geld handelte. How to Trade in Stocks enthüllte seine Formel zur Trendbeobachtung, die noch heute verwendet wird. Edwin Lefèvre schrieb 1923 ein Buch über Livermore mit dem Titel Reminiscences of a Stock Operator (Dt. Ausgabe: Das Spiel der Spiele), das weitere Einsichten über diesen bemerkenswerten Mann vermittelt.

Cantique des Cantiques von Salomon - 36.050€

Cantique des Cantiques.jfif
Eric Gill hat diesen Gedichtband illustriert

Dies ist ein erotisches Gedicht, bekannt als Hoheslied oder Hohelied Salomos. Diese französische Ausgabe von 1931 wurde von Cranach Press mit wunderschönen Holzstichen von Eric Gill, dem britischen Künstler, der für seine Schrifttypen und Druckgrafik bekannt ist, hergestellt. Nur acht Exemplare wurden auf Französisch produziert.

Cranach Press druckte vornehme Ausgaben berühmter Literatur. Dieses Gedicht kommt in der hebräischen Bibel vor, dem Tanach, und wird am Schabbat während des Pessachfestes gelesen. Es handelt sich jedoch nicht um ein herkömmliches Stück religiösen Schrifttums, das Weisheit oder Orientierung bietet. Vielmehr zelebriert das Gedicht die körperliche Liebe.

The Time Machine von H.G. Wells - 29.199€

Dies ist die bei Henry Holt im Jahr 1895 erschienene erste Ausgabe von The Time Machine (Die Zeitmaschine), bei der der Name des Autors als H. S. Wells auf der Titelseite falsch geschrieben wurde. Dieses Exemplar wurde von Wells direkt unter den Namen der Vorbesitzer signiert. The Time Machine war der erste Roman des Autors und hat sich mit seinem Thema Zeitreise zu einem Eckpfeiler der Science-Fiction entwickelt.

The Tour of the World in 80 Days von Jules Verne - 28.720€

Jules Vernes
Eine Notiz des französischen Autors Jules Verne

Diese erste amerikanische Ausgabe von Vernes Geschichte ist besser bekannt als Around the World in Eighty Days (In 80 Tagen um die Welt). Das Buch wurde 1952 neu in grünem Kalbsleder gebunden. Es stammt aus dem Besitz von Mrs. Nellie W. Pillsbury. Eine von Nellies Töchtern, Nellie Ruth King, war die Mutter von Bestseller-Autor Stephen King. Dem Buch lag eine handschriftliche Notiz von Verne bei, in der er zwei bald erscheinende Titel beschreibt. Die Notiz ist signiert und datiert auf Oktober 1883. Zusätzlich enthält das Buch eine handschriftliche Notiz der amerikanischen Autorin Nellie Bly. Inspiriert von Verne, unternahm Bly ihre eigene Weltreise und schrieb ein Buch mit dem Titel Around the World in Seventy-Two Days.

Hinterlassene Werke des Generals Carl von Clausewitz - 26.566€

Carl von Clausewitz.jfif
Carl von Clausewitz war ein preußischer General

Der Autor dieses Buches war General Carl von Clausewitz, ein preußischer General und Militärtheoretiker. Sein berühmtestes Buch lautet Vom Kriege.

Diese Werke wurden zwischen 1832 und 1837 in 10 Bänden veröffentlicht, die hier in vier Bücher gebunden sind. Von Clausewitz (1780-1831) kämpfte während der Französischen Revolution in Frankreich und während der Napoleonischen Kriege gegen Frankreich. Er analysierte Strategien und Taktiken sowie das Phänomen des „Nebels des Krieges“, das die Unvollständigkeit kriegswichtiger Informationen bezeichnet.

The Book Of Thoth: A Short Essay on the Tarot of the Egyptians von Aleister Crowley – 26.327€

Dt. Ausgabe: Das Buch Thoth. Eine Abhandlung des weltweit berühmt-berüchtigtsten Okkultisten über den ägyptischen Tarot. Dies ist ein signiertes Exemplar der 1944 veröffentlichten Ausgabe. Thoth war der ägyptische Gott des Schreibens und des Wissens, und sein Name wird mit zahlreichen altägyptischen Texten in Verbindung gebracht.

Les Vitraux von Salvador Dalí - 25.750€

Salvador Dali - Les Vitraux.jfif
Les Vitraux von Salvador Dali enthält 24 lose Lithografien

Es handelt sich um eine Sammlung von 24 Farblithografien, die jeweils von Salvador Dali mit Bleistift signiert und nummeriert wurden. Sie wurde 1973 in Italien in einer limitierten und nummerierten Auflage von 250 Exemplaren veröffentlicht. Diese Lithografien sind ein typisches Beispiel für das surrealistische Werk von Dali. Les Vitraux bedeutet übersetzt „Die Buntglasfenster“.

Hydrodynamica, sive De Viribus et Motibus Fluidorum Commentarii von Daniel Bernoulli - 23.933€

Daniel Bernoulli.jfif
Hydrodynamica ist ein wegweisendes Werk auf dem Gebiet der angewandten Mechanik

Das 1738 veröffentlichte Buch gilt aufgrund seiner mathematischen Untersuchung der Flüssigkeitsströmung auf dem Gebiet der theoretischen und angewandten Mechanik als wegweisend. Aus dem Lateinischen übersetzt lautet der Titel „Hydrodynamik oder Kommentare zu den Kräften und Bewegungen von Flüssigkeiten“. Bernoulli beschreibt eine Gleichung, die den Fluss von Flüssigkeiten in Bezug auf Geschwindigkeit, Druck und potenzielle Energie regelt, auf der viele moderne Technologien, insbesondere die Aerodynamik, basieren.

Teilen

Weitere essenzielle Leselisten

17. November 2022
Im Jahr 2022 wurden wir mit neuen Romanen von bekannten Autoren wie Sebastian Fitzek, Monika Helfer und Olga Tokarczuk literarisch verwöhnt. Genießen Sie unsere Auswahl der besten Belletristik und Sachbücher aus dem Jahr 2022.
1 Min. Lesezeit
30. September 2022
Der Nobelpreis für Literatur ist die weltweit wichtigste internationale Auszeichnung für Literatur. Hier finden Sie die vollständige Liste der preisgekrönten Autoren seit 1901.
1 Min. Lesezeit
22. August 2022
Der britische Autor J.R.R. Tolkien veränderte unsere Welt, indem er eine imaginäre Welt schuf. Fantasy war nicht neu, als Der Hobbit 1937 erstmals veröffentlicht wurde. Edgar Allan Poe, Oscar Wilde und L. Frank Baum hatten bereits Werke in diesem Genre verfasst. Tolkien begründete „High Fantasy“. Autoren der High Fantasy erschaffen eine neue Welt, indem sie eine Fülle von historischen Details zu Figuren, Orten, Landschaften und Kulturen ausarbeiten.
1 Min. Lesezeit