AbeBooks.de

Fliegendes Blatt


AbeBooks Buchblog

Detailsuche Stöbern Antiquarische Bücher Verkäufer
Detailsuche

Signierte Kopie von Robert Galbraiths Silkworm für über 1.200€ verkauft


13103846921Es hat nur einen Tag gedauert bis The Silkworm von Robert Galbraith zum Sammlerbuch wurde. Am 19. Juni wurde das Buch veröffentlicht. Am gleichen Tag wurde eine Kopie des Werkes, welches unter dem Pseudonym von J. K. Rowling erschien, für über 1.200 € über AbeBooks verkauft.

Das Buch wurde bereits kurz nachdem es auf dem Markt erhältlich war verkauft. Die Titelseite trägt die Unterschrift von ‘Robert Galbraith’, auf der Rückseite derselben Seite befindet sich ein Hologramm von J. K. Rowling. Anscheinend wurde eine kleine Anzahl von signierten Kopien an bestimmte Buchhandlungen in England verteilt.

The Silkworm ist Rowlings zweiter Roman, den sie unter ihrem Pseudonym veröffentlicht hat. Es handelt sich um einen Krimiroman, in dessen Zentrum Cormoran Strike, ein einbeiniger Ex-Militärpolizist, steht. Die Verkaufszahlen belegen, dass der Zauber um die Autorin noch nicht versiegt ist und Sammler immer noch an allem interessiert sind, was Rowling’s Unterschrift trägt. Derzeit gibt es noch sechs weitere Kopien des Werkes auf AbeBooks, deren Preis zwischen 800 und 1.600 € liegt.

Ebenfalls wurde vor kurzem eine Erstausgabe von The Cuckoo’s Calling (dt. Der Ruf des Kuckucks) für über 800 € über AbeBooks verkauft. Es handelt sich dabei um den ersten Roman, der unter dem Pseudonym ‘Robert Galbraith’ erschien. Das verkaufte Buch war nicht signiert. Es scheint, dass nur eine kleine Anzahl von Erstausgaben (ca. 1500) dieses Romans gedruckt wurden.

Das teuerste Buch der Autorin, welches jemals über AbeBooks verkauft wurde, ist eine seltene Erstausgabe von Harry Potter and the Philosopher’s Stone (dt. Harry Potter und der Stein der Weisen), welche für über 27.000 € im Jahr 2005 verkauft wurde.

 

Twitter Facebook Email
avatar