AbeBooks.de

Fliegendes Blatt


AbeBooks Buchblog

Detailsuche Stöbern Antiquarische Bücher Verkäufer
Detailsuche

10 mögliche Reaktionen, wenn dir jemand erzählt, dass er keine Bücher liest


Untitled-2Ein Leben ohne Bücher? Für uns absolut undenkbar! Aber immer mal wieder läuft man doch jemandem über den Weg, der zugibt (oder sich vielleicht sogar damit rühmt), dass er freiwillig kein Buch anfasst. Damit du das nächste Mal, wenn du dich in dieser Situation befindest, nicht total überrumpelt bist, haben wir uns 10 mögliche Reaktionen einfallen lassen.

1. In Ohnmacht fallen.

2. Der Person mit einem dicken Wälzer eins überbraten und sie in die nächste Buchhandlung schleppen.

3. Ein ungläubiges  „Und was machst du abends vor dem Einschlafen?“ hervorstoßen.

4. Die Person 5 Minuten lang mit offenem Mund anstarren.

5. Nicken. Lächeln. Was von „Es hat ja jeder andere Hobbys“ murmeln. Es ernst meinen.

6. Nicken. Lächeln. Was von „Es hat ja jeder andere Hobbys“ murmeln. Innerlich schreien.

7. Laut schreien.

8. Der Person mindestens zu den nächsten 10 Anlässen (Geburtstag, Weihnachten, …) Bücher oder Buchgutscheine schenken.

9. Der Person in einem Raum voller Bücher einsperren und erst wieder rauslassen, wenn sie mindestens 5 davon gelesen hast.

10. Mitleid empfinden. Schließlich entgehen demjenigen so viele tolle Geschichten, große Gefühle und faszinierende Figuren.

 

Hat euch gegenüber schon mal jemanden zugegeben, dass er keine Bücher liest? Wie habt ihr reagiert?

Twitter Facebook Email
avatar