AbeBooks.de

Fliegendes Blatt


AbeBooks Buchblog

Detailsuche Stöbern Antiquarische Bücher Verkäufer
Detailsuche
Tag Archives: Antiquariate

Hilfe, ich muss Bücher aussortieren. Und nun?

IMG_7137-cropped2Irgendwann ist der Zeitpunkt wohl für jeden Buchliebhaber gekommen: Die Bücherregale platzen aus allen Nähten, die Regalbretter hängen schon durch und für ein weiteres Regal ist einfach kein Platz. Oder der nächste Umzug steht bevor und man bekommt schon beim Gedanken daran, 50 Kisten mit Büchern in die neue Wohnung im 3. Stock zu tragen, Rückenschmerzen. Jetzt heißt es, eine schwere Entscheidung zu fällen: Welche Bücher dürfen bleiben und welche müssen weg?

Aber wie soll man so eine schwierige Entscheidung treffen und wohin mit den alten Büchern? Wir haben ein paar Tipps (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) zusammengestellt, um das Aussortieren etwas einfacher zu machen.

Gründe, ein Buch wegzugeben:

  • Ich habe es ausgelesen und werde es nicht noch einmal lesen.
  • Ich habe es abgebrochen und habe nicht vor, es noch einmal zu versuchen.
  • Das Buch entspricht nicht mehr meinen Interessen oder meinem Geschmack.
  • Es steht schon ewig im Regal und ich habe keine Motivation es jemals zu lesen.
  • Das Buch ist technisch oder wissenschaftlich veraltet.

IMG_20141205_164932Welche Bücher man behalten sollte:

  • Ich lese das Buch regelmäßig wieder oder schlage etwas darin nach.
  • Ich freue mich jedes Mal, wenn ich das Buch anschaue.
  • Es ist ein besonders schönes Buch: tolles Cover, eindrucksvolle Illustrationen, ungewöhnlich gesetzt …
  • Ich habe ernsthaft vor, es irgendwann zu lesen.
  • Ich will es noch mal lesen.
  • Das Buch hat einen emotionalen Wert.
  • Das Buch ist einzigartig, z.B. durch eine persönliche Widmung, eine Signatur des Autors oder den Sand aus dem Strandurlaub, der noch zwischen den Seiten knirscht.

Wohin mit den Büchern?

Im Gegensatz zu den meisten anderen ausgemisteten Sachen, bringt es wohl kaum jemand übers Herz, seine aussortierten Bücher in den Müll zu schmeißen. Hier ein paar Ideen, was ihr stattdessen mit den Büchern machen könnt.

  • Bücherschrank

    Öffentlicher Bücherschrank

    Wenn sich unter den aussortierten Büchern nicht nur Taschenbücher von der Bestsellerliste finden, finden sie vielleicht in einem Antiquariat ein neues Zuhause. Über unsere Verkäufer-Suche findet ihr ganz einfach ein Antiquariat in eurer Region.

  • Ganz bequem geht der Verkauf über unseren Buyback-Service in Kooperation mit Momox. Einfach auf der entsprechenden Seite die ISBN eingeben, die Bücher an uns schicken (die Versandkosten übernehmen wir!) und das Geld per Überweisung erhalten. Fertig!
  • Viele öffentliche Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Kinderheime, Altenheime, Gefängnisse, Krankenhäuser oder ähnliche freuen sich über gespendete Bücher. Auch Bibliotheken haben oft nur ein geringes Budget für Buch-Neuanschaffungen Daher freuen sich viele über gespendete Hardcover in gutem Zustand.
  • Bei wohltätigen Second Hand-Shops wie Oxfam werden die Bücher zu einem geringen Preis weiterverkauft, der Erlös geht an einen guten Zweck.
  • Über Bookcrossing-Plattformen kann man Bücher in die freie Wildbahn entlassen und einem glücklichen Finder eine Freude machen. Über eine Kennzahl lässt sich nachverfolgen, wohin in der Welt es das Buch noch verschlägt.
  • In vielen Städten gibt es öffentliche Bücherschränke, in denen jeder Bücher zurücklassen und mitnehmen kann.

Sortiert ihr regelmäßig Bücher aus und wenn ja, was macht ihr damit?

10 Buchhandlungen, an denen man nicht vorübergehen kann

Wir Bibliophile können nicht an einer Buchhandlung vorübergehen, ohne unsere Schritte zu verlangsamen. Wir bleiben vor dem Schaufenster stehen und blicken durch das Glas auf die Stapel von Büchern, die wir noch nicht gelesen haben. Wir treiben uns noch eine Weile vor der Buchhandlung herum und sagen uns, dass wir erst noch die Bücher, die sich auf dem Nachttisch stapeln, lesen müssen. Aber wir können der Versuchung einfach nicht widerstehen. Über kurz oder lang öffnen wir die Tür. Und wenn man erst mal einen Schritt in die Buchhandlung gesetzt haben, kommen wir so schnell nicht wieder raus.

Das einzige, was besser ist als eine Buchhandlung voller Bücher, ist eine wunderschöne Buchhandlung voller toller Bücher – eine Buchhandlung, die so beeindruckend ist, dass nicht einmal Lesemuffel ihr widerstehen können. Viele beeindruckende Buchhandlungen und Antiquariate bieten ihre Bücher bei AbeBooks zum Verkauf an. Hier haben wir diejenigen mit den schönsten Ladengeschäften von Paris bis Boston und überall dazwischen zusammengestellt. Diese Antiquariate sind sowohl von außen als auch von innen absolute Hingucker. Ein Klick auf die Bilder öffnet diese in größerer Darstellung.

 

Brattle Book Shop in Boston

Brattle Book Shop

Dieses in Boston ansässige Antiquariate öffnete seine Türen zum ersten Mal im Jahr 1825. George Gloss übernahm es 1949 und sein Sohn Ken (auf dem Foto zu sehen) ist der heutige Besitzer. Das zweistöckige Gebäude in der Innenstadt Bostons beherbergt über 250.000 Bücher. Auf einer Etage finden sich ausschließlich antiquarischer Bücher, auf zwei Stockwerke sind Gebrauchtbücher untergebracht. Die Bücher haben sogar den angrenzen Hof in Beschlage genommen, wo sie sich unter den wachsamen Augen von Toni Morrison, Franz Kafka und William Butler Yeats tummeln.
Im Buchangebot stöbern.

Eureka Books in Eureka, KalifornienEureka Books

Dieses pittoreske Ladengeschäft in Eureka in Kalifornien beherbergte für einen großen Teil des 20. Jahrhunderts eine billige Kneipe mit verwegener Kundschaft. 1933 lieferten sich die beiden Besitzer im Flur ein Pistolenduell, das nur einer der beiden überlebte. Auch Autor Raymond Carver soll hier Stammgast gewesen sein, in seinem Buch Carver Country erschien sogar ein Bild der Kneipe. Heute geht es in dem Laden etwas gesitteter zu. 1992 zog Eureka Books in das Geschäft und die Skandale von einst scheinen vergessen. Als eines der letzten klassischen Antiquare des amerikanischen Westküste bietet Eureka Books Erstausgaben, Ephemera sowie neue und gebrauchte Bücher an.
Im Buchangebot stöbern.

Peter Harrington in LondonPeter Harrington

Keine Liste schöner Antiquariate ist vollständig, wenn nicht mindestens ein Londoner Geschäft dabei ist. Peter Harrington handelt seit 1969 mit seltenen Büchern und verfügt über eine exquisite Sammlung an modernen Erstausgaben, Manuskripten und vielem mehr.
Im Buchangebot stöbern.

Librairie Jousseaume in ParisLibraireie Jousseaume

Die französische Hauptstadt ist eine der schönsten Städte der Welt und die Libraire Jousseaume passt perfekt ins Bild. Es gibt keinen romantischeren Ort, um in Büchern zu stöbern, als in diesem Antiquariat, das seit ca. 1826 besteht. Das Sortiment umfasst alles von historischen Büchern über Reiseliteratur und Poesie.

Antiquariat Michael Solder in MünsterAntiquariat Michael Solder

Bücher und Backsteine in perfekter Harmonie. Das in Münster ansässige Antiquariat Michael Solder verfügt über ein breites Angebot an vergriffenen Büchern, Sonderausgaben und antiquarischen Schätzen.
Im Buchangebot stöbern.

Neusser Buch und Kunst AntiquariatNeusser Buch & Kunst Antiquariat

Dieses Antiquariat erkennt man erst auf den zweiten Blick als solches. Das aufwendig restaurierte Bürgerhaus, in dem Cornelia Storch ihr Antiquariat betreibt, wurde über einem mehr als 300 Jahre alten Gewölbekeller gebaut. In dem von Kerzenschein erhellten Keller finden sich Kunst und seltene Bücher von 1400 bis heute. Im untenstehenden Video kann man einen Rundgang durch dieses beeindruckende Antiquariat unternehmen.
Im Buchangebot stöbern.

Weitere schöne Buchhandlungen

hugues-storefrontcapitol-hill
Hugues de Latude

Dieses knallbunte Antiquariat in Paris ist auf Bücher aus den Bereichen Naturwissenschaften, Medizin, Naturkunde und auf den frühen Buchdruck spezialisiert.
Im Buchangebot stöbern.

Capitol Hill Books

Das auf dem Capitol Hill in Washington DC ansässige Antiquariat ist randvoll mit seltenen, antiquarischen und gebrauchten Bücher gefüllt – es sieht fast so aus, als würden sie jeden Moment zum Fenster herausquellen.
Im Buchangebot stöbern.

twice-soldhudson-booksTwice Sold Tales

Eine grinsende Katze lädt Buchliebhaber in ein großes Backsteingebäude ein, in dem sie in der riesigen Auswahl an gebrauchten Büchern stöbern können.

Hudson City Books

Das Gebäude, in dem dieses  Antiquariat in Hudson im US-Bundesstaat New York untergebracht ist, stammt aus dem Jahr 1865, das Antiquariat besteht seit 2006. Zum Sortiment gehören 12.000 gebrauchte und seltene Bücher.
Im Buchangebot stöbern.

Virtueller Rundgang durch das Neusser Antiquariat

 

Welcher dieser Buchhandlungen würdet ihr gerne mal einen Besuch abstatten?