Treffer (1 - 6) von 6

Ergebnisse anzeigen für

Produktart

  • Alle Produktarten
  • Bücher (6)
  • Magazine & Zeitschriften
  • Comics
  • Noten
  • Kunst, Grafik & Poster
  • Fotografien
  • Karten
  • Manuskripte &
    Papierantiquitäten

Filtern nach

Zustand

Einband

Weitere Eigenschaften

Gratisversand

Land des Verkäufers

  • alle Länder

Verkäuferbewertung

Ruge, Eugen

Verlag: Rowohlt Verlag GmbH (2011)

ISBN 10: 3498057863 ISBN 13: 9783498057862

Gebraucht
Hardcover

Anzahl: 1

Von: medimops (Berlin, Deutschland)

Bewertung: 5 Sterne

In den Warenkorb
Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Beschreibung: Rowohlt Verlag GmbH, 2011. Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Bestandsnummer des Verkäufers M03498057863-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 1.

Ruge, Eugen

Verlag: Rowohlt Verlag GmbH (2011)

ISBN 10: 3498057863 ISBN 13: 9783498057862

Gebraucht
Hardcover

Anzahl: 2

Von: medimops (Berlin, Deutschland)

Bewertung: 5 Sterne

In den Warenkorb
Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Beschreibung: Rowohlt Verlag GmbH, 2011. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Bestandsnummer des Verkäufers M03498057863-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 2.

Eugen Ruge

Verlag: Rowohlt Verlag Gmbh Sep 2011 (2011)

ISBN 10: 3498057863 ISBN 13: 9783498057862

Neu

Anzahl: 2

Von: Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Deutschland)

Bewertung: 5 Sterne

In den Warenkorb
EUR 19,95
Währung umrechnen
Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Beschreibung: Rowohlt Verlag Gmbh Sep 2011, 2011. Buch. Zustand: Neu. Neuware - International gefeiert, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis - ein halbes Jahrhundert gelebter Geschichte, ein Familienroman voller überraschender Wendungen: groß durch seine Reife, seinen Humor, seine Menschlichkeit. Die Großeltern haben noch für den Kommunismus gebrannt, als sie aus dem mexikanischen Exil kamen, um ein neues Deutschland aufzubauen. Der Sohn kehrte aus der Sowjetunion heim: mit einer russischen Frau, der Erinnerung ans Lager und doch in dem Glauben an die politische Idee. Dem Enkel bleibt nur ein Platz in der Realität der DDR, und er flieht - an eben dem Tag, an dem sich Familie, Freunde und Feinde versammeln, um den neunzigsten Geburtstag des Patriarchen zu begehen. Von den Jahren des Exils bis ins Wendejahr 1989 und darüber hinaus reicht diese wechselvolle Geschichte einer deutschen Familie. Sie führt von Mexiko über Sibirien bis in die neu gegründete DDR, führt über die Gipfel und durch die Abgründe des 20. Jahrhunderts. So entsteht ein weites Panorama, ein großer Deutschlandroman, der, ungeheuer menschlich und komisch, Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht. 2009 erhielt Eugen Ruge für In Zeiten des abnehmenden Lichts den Alfred-Döblin-Preis. 2011 wurde der Roman mit dem Aspekte-Literaturpreis und mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Er verkaufte sich bisher in 28 Länder, stand mehr als 40 Wochen auf der Bestsellerliste und wurde von Matti Geschonneck nach einem Drehbuch von Wolfgang Kohlhaase fürs Kino verfilmt. 432 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783498057862

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 3.

Eugen Ruge

Verlag: Rowohlt Verlag Gmbh Sep 2011 (2011)

ISBN 10: 3498057863 ISBN 13: 9783498057862

Neu

Anzahl: 2

Von: BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K. (Bergisch Gladbach, Deutschland)

Bewertung: 5 Sterne

In den Warenkorb
EUR 19,95
Währung umrechnen
Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Beschreibung: Rowohlt Verlag Gmbh Sep 2011, 2011. Buch. Zustand: Neu. Neuware - International gefeiert, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis - ein halbes Jahrhundert gelebter Geschichte, ein Familienroman voller überraschender Wendungen: groß durch seine Reife, seinen Humor, seine Menschlichkeit. Die Großeltern haben noch für den Kommunismus gebrannt, als sie aus dem mexikanischen Exil kamen, um ein neues Deutschland aufzubauen. Der Sohn kehrte aus der Sowjetunion heim: mit einer russischen Frau, der Erinnerung ans Lager und doch in dem Glauben an die politische Idee. Dem Enkel bleibt nur ein Platz in der Realität der DDR, und er flieht - an eben dem Tag, an dem sich Familie, Freunde und Feinde versammeln, um den neunzigsten Geburtstag des Patriarchen zu begehen. Von den Jahren des Exils bis ins Wendejahr 1989 und darüber hinaus reicht diese wechselvolle Geschichte einer deutschen Familie. Sie führt von Mexiko über Sibirien bis in die neu gegründete DDR, führt über die Gipfel und durch die Abgründe des 20. Jahrhunderts. So entsteht ein weites Panorama, ein großer Deutschlandroman, der, ungeheuer menschlich und komisch, Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht. 2009 erhielt Eugen Ruge für In Zeiten des abnehmenden Lichts den Alfred-Döblin-Preis. 2011 wurde der Roman mit dem Aspekte-Literaturpreis und mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Er verkaufte sich bisher in 28 Länder, stand mehr als 40 Wochen auf der Bestsellerliste und wurde von Matti Geschonneck nach einem Drehbuch von Wolfgang Kohlhaase fürs Kino verfilmt. 432 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783498057862

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 4.

Ruge, Eugen.

Verlag: Reinbek bei Hamburg. Rowohlt Verlag, 2011. (2011)

ISBN 10: 3498057863 ISBN 13: 9783498057862

Gebraucht
Hardcover

Anzahl: 1

Von: Leipziger Antiquariat e.K. (Leipzig, Deutschland)

Bewertung: 5 Sterne

In den Warenkorb
Versand: EUR 29,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Beschreibung: Reinbek bei Hamburg. Rowohlt Verlag, 2011., 2011. 8°. 21,0 x 13,5 cm. 425 Seiten, In gutem Zustand. Schutzumschlag etwas berieben, Buchblock leicht schiefgelesen, Schnitt angeschmutzt. Hardcover in Pappband, mit Schutzumschlag, Bestandsnummer des Verkäufers 173590

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 5.

Eugen Ruge

Verlag: Rowohlt Verlag Gmbh Sep 2011 (2011)

ISBN 10: 3498057863 ISBN 13: 9783498057862

Neu

Anzahl: 2

Von: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)

Bewertung: 5 Sterne

In den Warenkorb
EUR 19,95
Währung umrechnen
Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Beschreibung: Rowohlt Verlag Gmbh Sep 2011, 2011. Buch. Zustand: Neu. Neuware - International gefeiert, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis - ein halbes Jahrhundert gelebter Geschichte, ein Familienroman voller überraschender Wendungen: groß durch seine Reife, seinen Humor, seine Menschlichkeit. Die Großeltern haben noch für den Kommunismus gebrannt, als sie aus dem mexikanischen Exil kamen, um ein neues Deutschland aufzubauen. Der Sohn kehrte aus der Sowjetunion heim: mit einer russischen Frau, der Erinnerung ans Lager und doch in dem Glauben an die politische Idee. Dem Enkel bleibt nur ein Platz in der Realität der DDR, und er flieht - an eben dem Tag, an dem sich Familie, Freunde und Feinde versammeln, um den neunzigsten Geburtstag des Patriarchen zu begehen. Von den Jahren des Exils bis ins Wendejahr 1989 und darüber hinaus reicht diese wechselvolle Geschichte einer deutschen Familie. Sie führt von Mexiko über Sibirien bis in die neu gegründete DDR, führt über die Gipfel und durch die Abgründe des 20. Jahrhunderts. So entsteht ein weites Panorama, ein großer Deutschlandroman, der, ungeheuer menschlich und komisch, Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht. 2009 erhielt Eugen Ruge für In Zeiten des abnehmenden Lichts den Alfred-Döblin-Preis. 2011 wurde der Roman mit dem Aspekte-Literaturpreis und mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Er verkaufte sich bisher in 28 Länder, stand mehr als 40 Wochen auf der Bestsellerliste und wurde von Matti Geschonneck nach einem Drehbuch von Wolfgang Kohlhaase fürs Kino verfilmt. 432 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783498057862

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 6.

Treffer (1 - 6) von 6