ISBN 10: 3290175278 / ISBN 13: 9783290175276
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Brand New, Unread Copy in Perfect Condition. A+ Customer Service! Summary: Die Urgeschichte des Buches Genesis gehort zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Uberlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss uber ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum uberwiegt in der Schopfung Ordnung und nicht Chaos? Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschopfen? Was sagt es uber die Menschen aus, dass sie der Nahe ihrer Mitmenschen bedurfen? Ist das Bose in der als Schopfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache? Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen Einheitskultur'. Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einfuhrungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. Andreas Schule, Dr. phil., Dr. theol. habil., Jahrgang 1968, ist Aubrey Lee Brooks Professor of Biblical Theology am Union Theological Seminary in Richmond (Virginia), USA. Die Urgeschichte des Buches Genesis gehort zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Uberlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss uber ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum uberwiegt in der Schopfung Ordnung und nicht Chaos? Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschopfen? Was sagt es uber die Menschen aus, dass sie der Nahe ihrer Mitmenschen bedurfen? Ist das Bose in der als Schopfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache? Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen Einheitskultur? Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einfuhrungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Die Urgeschichte des Buches Genesis gehort zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Uberlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss uber ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum uberwiegt in der Schopfung Ordnung und nicht Chaos? Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschopfen? Was sagt es uber die Menschen aus, dass sie der Nahe ihrer Mitmenschen bedurfen? Ist das Bose in der als Schopfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache? Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen Einheitskultur?. Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einfuhrungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht.

Über den Autor: Andreas Schule, Dr. phil., Dr. theol. habil., Jahrgang 1968, ist Aubrey Lee Brooks Professor of Biblical Theology am Union Theological Seminary in Richmond (Virginia), USA.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Schule, Andreas
Verlag: Theologischer Verlag Zurich Ag Tvz
ISBN 10: 3290175278 ISBN 13: 9783290175276
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Zurich Ag Tvz. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783290175276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 31,63
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,20
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Andreas Schüle
Verlag: Theologischer Verlag Ag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3290175278 ISBN 13: 9783290175276
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 240x159x15 mm. Neuware - Die Urgeschichte des Buches Genesis gehört zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Überlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss über ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum überwiegt in der Schöpfung Ordnung und nicht Chaos Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschöpfen Was sagt es über die Menschen aus, dass sie der Nähe ihrer Mitmenschen bedürfen Ist das Böse in der als Schöpfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen 'Einheitskultur' . Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einführungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. 173 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783290175276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Andreas Schüle
Verlag: Theologischer Verlag Ag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3290175278 ISBN 13: 9783290175276
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 240x159x15 mm. Neuware - Die Urgeschichte des Buches Genesis gehört zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Überlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss über ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum überwiegt in der Schöpfung Ordnung und nicht Chaos Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschöpfen Was sagt es über die Menschen aus, dass sie der Nähe ihrer Mitmenschen bedürfen Ist das Böse in der als Schöpfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen 'Einheitskultur' . Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einführungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. 173 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783290175276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Andreas Schüle
Verlag: Theologischer Verlag Ag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3290175278 ISBN 13: 9783290175276
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 240x159x15 mm. Neuware - Die Urgeschichte des Buches Genesis gehört zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Überlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss über ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum überwiegt in der Schöpfung Ordnung und nicht Chaos Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschöpfen Was sagt es über die Menschen aus, dass sie der Nähe ihrer Mitmenschen bedürfen Ist das Böse in der als Schöpfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen 'Einheitskultur' . Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einführungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. 173 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783290175276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Andreas Schüle
Verlag: Theologischer Verlag Ag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3290175278 ISBN 13: 9783290175276
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 240x159x15 mm. Neuware - Die Urgeschichte des Buches Genesis gehört zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Überlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss über ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum überwiegt in der Schöpfung Ordnung und nicht Chaos Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschöpfen Was sagt es über die Menschen aus, dass sie der Nähe ihrer Mitmenschen bedürfen Ist das Böse in der als Schöpfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen 'Einheitskultur' . Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einführungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. 173 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783290175276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Andreas Schüle
Verlag: Theologischer Verlag Ag Sep 2009 (2009)
ISBN 10: 3290175278 ISBN 13: 9783290175276
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Sep 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 240x159x15 mm. Neuware - Die Urgeschichte des Buches Genesis gehört zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Überlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss über ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum überwiegt in der Schöpfung Ordnung und nicht Chaos Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschöpfen Was sagt es über die Menschen aus, dass sie der Nähe ihrer Mitmenschen bedürfen Ist das Böse in der als Schöpfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen 'Einheitskultur' . Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einführungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. 173 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783290175276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Andreas Schüle
Verlag: Tvz - Theologischer Verlag Zurich, Switzerland (2009)
ISBN 10: 3290175278 ISBN 13: 9783290175276
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tvz - Theologischer Verlag Zurich, Switzerland, 2009. Paperback. Buchzustand: New. 234 x 155 mm. Language: German . Brand New Book. Die Urgeschichte des Buches Genesis gehort zu den wirkungsgeschichtlich einflussreichsten Uberlieferungen des Alten Testaments. Die Texte entwerfen in unterschiedlichen Perspektiven ein Bild des Anfangs, das den Leserinnen und Lesern Aufschluss uber ihre eigene Situation und Welt geben will: Warum uberwiegt in der Schopfung Ordnung und nicht Chaos? Inwiefern unterscheidet sich der Mensch von seinen Mitgeschopfen? Was sagt es uber die Menschen aus, dass sie der Nahe ihrer Mitmenschen bedurfen? Ist das Bose in der als Schopfung Gottes verstandenen Welt eine unausrottbare Tatsache? Warum gibt es unterschiedliche Nationen, Ethnien und Sprachen statt einer menschlichen Einheitskultur? Neben einer schrittweisen Auslegung der Texte bietet der vorliegende Kommentar Einfuhrungen in die Themen und theologischen Kernfragen der einzelnen Abschnitte der Urgeschichte. In Exkursen wird die Wirkungsgeschichte von Genesis 1-11 innerhalb wie auch ausserhalb des biblischen Kanons bedacht. Buchnummer des Verkäufers LIB9783290175276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 52,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,47
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer