Lehrer. Bildung. Medien: Herausforderungen für die Entwicklung und Gestaltung von Schule

 
9783834015464: Lehrer. Bildung. Medien: Herausforderungen für die Entwicklung und Gestaltung von Schule
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Digitale Medien gehören inzwischen zur Diskussion um eine angemessene Bildung nachfolgender Generationen, die durch eine zunehmende Mediatisierung des Alltags immer mehr Eigendynamik erhält. Schulen werden damit mehr und mehr vor Anforderungen gestellt, digitale Medien zu integrieren und sich gegenüber medialen Handlungspraxen zu öffnen. Geht es um die Gestaltung von medialen Bildungsräumen in der Schule, werden dabei vor allem Fragen hinsichtlich der Professionalisierung von Lehrpersonen, angemessener Bildungskonzepte oder der Entwicklung von Schule virulent. Im Fokus des vorliegenden Bandes stehen deshalb sowohl zentrale Diskurse zu den Herausforderungen, die sich bezüglich der Digitalisierung für Lehrerbildung und Schule ergeben, als auch konkrete Beispiele aus der Unterrichtspraxis zur Nutzung und Auseinandersetzung mit digitalen Medien. Insgesamt wird so ein Einblick in die Konstellation Lehrer.Bildung.Medien" gewährt, der gleichermaßen theoretische, empirische und praxisorientierte Aspekte betrifft.

Biografía del autor:

Dr. Mandy Schiefner-Rohs ist Juniorprofessorin für Pädagogik (insbesondere Schulentwicklung) an der TU Kaiserslautern. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen an der Schnittstelle von medien-und (hoch-)schulpädagogischen Fragestellungen, insbesondere im Zusammenspiel der Themenbereiche pädagogische (Hoch-)Schulentwicklung, Medienbildung und -handeln in Institutionen sowie Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Dr. Claudia Gömez Tutor ist Geschäftsführerin des Zentrums für Lehrerbildung an der TU Kaiserslautern. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Professionalisierung in der Lehrerbildung, Interkulturalität, Hochschuldidatik und Qualitätsmanagement aus systemischer Sicht. Dipl.-Päd. Christine Menzer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des Zentrums für Lehrerbildung an der TU Kaiserslautern. Ihre Forschungsinteressen und Arbeitsschwerpunkte sind Allgemeine Didaktik, Populärkultur sowie Qualitätssicherung im Bereich von Hochschule und Lehrerbildung.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Mandy Schiefner-Rohs
Verlag: Schneider Verlag Gmbh Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3834015466 ISBN 13: 9783834015464
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Schneider Verlag Gmbh Nov 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Digitale Medien gehören inzwischen zur Diskussion um eine angemessene Bildung nachfolgender Generationen, die durch eine zunehmende Mediatisierung des Alltags immer mehr Eigendynamik erhält. Schulen werden damit mehr und mehr vor Anforderungen gestellt, digitale Medien zu integrieren und sich gegenüber medialen Handlungspraxen zu öffnen. Geht es um die Gestaltung von medialen Bildungsräumen in der Schule, werden dabei vor allem Fragen hinsichtlich der Professionalisierung von Lehrpersonen, angemessener Bildungskonzepte oder der Entwicklung von Schule virulent. Im Fokus des vorliegenden Bandes stehen deshalb sowohl zentrale Diskurse zu den Herausforderungen, die sich bezüglich der Digitalisierung für Lehrerbildung und Schule ergeben, als auch konkrete Beispiele aus der Unterrichtspraxis zur Nutzung und Auseinandersetzung mit digitalen Medien. Insgesamt wird so ein Einblick in die Konstellation 'Lehrer.Bildung.Medien' gewährt, der gleichermaßen theoretische, empirische und praxisorientierte Aspekte betrifft. 295 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783834015464

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 28,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Mandy Schiefner-Rohs
Verlag: Schneider Verlag Gmbh Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3834015466 ISBN 13: 9783834015464
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Schneider Verlag Gmbh Nov 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Digitale Medien gehören inzwischen zur Diskussion um eine angemessene Bildung nachfolgender Generationen, die durch eine zunehmende Mediatisierung des Alltags immer mehr Eigendynamik erhält. Schulen werden damit mehr und mehr vor Anforderungen gestellt, digitale Medien zu integrieren und sich gegenüber medialen Handlungspraxen zu öffnen. Geht es um die Gestaltung von medialen Bildungsräumen in der Schule, werden dabei vor allem Fragen hinsichtlich der Professionalisierung von Lehrpersonen, angemessener Bildungskonzepte oder der Entwicklung von Schule virulent. Im Fokus des vorliegenden Bandes stehen deshalb sowohl zentrale Diskurse zu den Herausforderungen, die sich bezüglich der Digitalisierung für Lehrerbildung und Schule ergeben, als auch konkrete Beispiele aus der Unterrichtspraxis zur Nutzung und Auseinandersetzung mit digitalen Medien. Insgesamt wird so ein Einblick in die Konstellation 'Lehrer.Bildung.Medien' gewährt, der gleichermaßen theoretische, empirische und praxisorientierte Aspekte betrifft. 295 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783834015464

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 28,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Mandy Schiefner-Rohs
Verlag: Schneider Verlag Hohengehren Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3834015466 ISBN 13: 9783834015464
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Schneider Verlag Hohengehren Nov 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Digitale Medien gehören inzwischen zur Diskussion um eine angemessene Bildung nachfolgender Generationen, die durch eine zunehmende Mediatisierung des Alltags immer mehr Eigendynamik erhält. Schulen werden damit mehr und mehr vor Anforderungen gestellt, digitale Medien zu integrieren und sich gegenüber medialen Handlungspraxen zu öffnen. Geht es um die Gestaltung von medialen Bildungsräumen in der Schule, werden dabei vor allem Fragen hinsichtlich der Professionalisierung von Lehrpersonen, angemessener Bildungskonzepte oder der Entwicklung von Schule virulent. Im Fokus des vorliegenden Bandes stehen deshalb sowohl zentrale Diskurse zu den Herausforderungen, die sich bezüglich der Digitalisierung für Lehrerbildung und Schule ergeben, als auch konkrete Beispiele aus der Unterrichtspraxis zur Nutzung und Auseinandersetzung mit digitalen Medien. Insgesamt wird so ein Einblick in die Konstellation 'Lehrer.Bildung.Medien' gewährt, der gleichermaßen theoretische, empirische und praxisorientierte Aspekte betrifft. 295 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783834015464

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 28,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer