Bücher
Antiquarische Bücher und Sammlerstücke

Die teuersten Verkäufe von April bis Juni 2023

Willkommen zu unseren teuersten Verkäufen im April, Mai und Juni 2023. Unsere Liste enthält illustrierte Bücher, signierte Bücher, Autogramme, Originalkunst, ein Manuskript und ein seltenes Faksimile.

Colonia Leopoldina in Bahia - Helvecia von Jean-Frederic Bosset de Luze - 24.935 €

Colonia Leopoldina in Bahia - Helvecia von Jean-Frederic Bosset de Luze
Aquarell-Zeichnung auf Papier, 33 cm x 48 cm.

Dies ist ein sehr seltenes Aquarell von Jean-Frédéric Bosset de Luze (1754 – 1838).

Helvécia ist eine Dorfgemeinschaft im südlichen Teil des brasilianischen Bundesstaates Bahia. Helvécia, früher Leopoldina genannt, war eine ehemalige Schweizer Kolonie und verdankt ihren Namen der Plantage, aus der sie hervorging.

Die Plantage wurde 1818 gegründet und erzeugte über 90 % des Kaffees für Bahia. Mitte des 19. Jahrhunderts war sie zu einem der wichtigsten Kaffeeexporteure Brasiliens geworden.

Dieser Erfolg ist auf die groß angelegte Ausbeutung von Sklaven zurückzuführen, eine Praxis, die von der damaligen Bundesregierung unterstützt wurde. Erst im Jahr 1888 wurde die Sklaverei in Brasilien abgeschafft.

Verkauft von Apple Boutique, Drawings, Prints & Books

Eigenhändiger Brief von T. E. Lawrence - 24.069 €

Autograph letter by T. E. Lawrence signed "TE Shaw"

Dieser eigenändige, mit "TE Shaw" signierte Brief von T. E. Lawrence ist auf den 22. Dezember 1924 datiert.

Zu dieser Zeit arbeitete Lawrence an einem autobiografischen Werk über seine Erfahrungen als Berater der Beduinen während der Arabischen Revolte. Dieses diente später als Grundlage für den Film Lawrence von Arabien von 1962.

In dem Brief wendet sich Lawrence an einen US-amerikanischen Geschäftsmann, der sein Buch unbedingt lesen wollte und zu den Unterstützern des Buches gehörte.

Glauben Sie, dass es gerechtfertigt ist, so viel Geld für eine Amateurproduktion auszugeben? Der Text ist anmaßend, langweilig, hysterisch, egoistisch und übermäßig lang.

Das Buch „Die Sieben Säulen der Weisheit“, das zwei Jahre später veröffentlicht wurde, erschien in einer limitierten Auflage von 200 Exemplaren.

Verkauft von Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH

Leila und Madschnun von Nizami - 20.874 €

Leila wa Majnun
Zeitgenössischer, lederbezogener, vergoldeter, lackierter Einband, der blumenartige Motive zeigt, die von Eckelementen und einer vergoldeten Einfassung umrahmt sind.

Der große persische Dichter Nizami aus Gandscha schrieb seine Version der romantischen Liebesgeschichte von Leila und Madschnun im 12. Jahrhundert.

Es handelt sich um ein illustriertes Manuskript aus dem 19. Jahrhundert in Farsi aus der Kadscharenzeit mit 26 Miniaturmalereien, die wichtige Szenen des Romans darstellen und mit kräftigen Farben im zeitgenössischen Kadscharenstil gemalt sind.

Die Geschichte wurde von Lord Byron als „Romeo und Julia des Mittleren Ostens“ bezeichnet und inspirierte Eric Clapton zu seinem Song Layla.

Verkauft von Shapero Rare Books

Blood Meridian von Cormac McCarthy - 17.977 €

Blood Meridian
Von Cormac McCarthy auf dem vorderen leeren Deckblatt signiert

Cormac McCarthy gilt allgemein als einer der größten amerikanischen Romanautoren. Er verstarb am 13. Juni 2023.

Es handelt sich um eine signierte Erstausgabe seines fünften Buches, Blood Meridian („Die Abendröte im Westen“), aus dem Jahr 1985.

Verkauft von Raptis Rare Books

The First Six Books of the Elements of Euclid von Oliver Byrne - 17.527 €

The First Six Books of The Elements of Euclid

Oliver Byrnes Version der ersten sechs Bücher von Euklids „Elemente“ wurde 1847 veröffentlicht.

Das innovative Design nutzt Farben für pädagogische Zwecke. Es scheint die Entwürfe viel späterer moderner Künstler wie Piet Mondrian oder der Bauhaus-Bewegung vorwegzunehmen.

Exemplare der Originalausgabe sind äußerst selten. Für Leser mit einem schmaleren Budget ist ein Nachdruck bei Taschen erhältlich.

Verkauft von Sophia Rare Books

Eine der schönsten Versionen von Euklid. Die Elemente sind das älteste mathematische Lehrbuch, das heute noch gebräuchlich ist. Nur wenige Bücher übten einen größeren Einfluss auf den menschlichen Intellekt aus.
Christian Westergaard (Sophia Rare Books)
Christian Westergaard (Sophia Rare Books)

Liberté des libertés von Allain Jouffroy und Joan Miró - 16.177 €

Liberté des liberté by Joan Mirò

Paris, Le Soleil Noir, 1971. Eines der 24 nummerierten Exemplare mit vier Farblithografien sowie einer Reihe von Schwarzlithografien und einer Farbradierung.

Alle Drucke sind von dem berühmten Künstler Joan Miró (1893 – 1983) mit Bleistift signiert und nummeriert.

Antonella Manganelli (Marninart) sagte über diesen Artikel: „Ich freue mich und fühle mich geehrt, dass ich dieses Portfoliobuch für kurze Zeit in Händen halten durfte. Für diese Mappe schuf Miro eine Radierung mit schwarzem Hintergrund und roten Ritzungen, die sich zu einem kleinen Lichtpunkt mit einem blauen Wirbel in der Mitte öffnen.

Mit diesem auffälligen Kontrast zwischen Dunkelheit und Licht stellt Miro das Gefühl zwischen Zwang und Freiheit dar.

Liberté des libertés
Deluxe-Ausgabe mit Lithographien und einer Radierung. Geschützt in der originalen Verlagsschachtel aus Leinen mit Plexiglasfenster

Als Händler von seltenen illustrierten Büchern bin ich immer wieder fasziniert davon, wie die Macht der Worte die Künstler über die Jahrhunderte hinweg inspiriert hat und wie sie es schaffen, Formen und Farben zu kombinieren, um ihren Worten Leben einzuhauchen.“

Verkauft von by Marninart Rare Art Books

Ich freue mich und fühle mich geehrt, dass ich dieses Portfoliobuch für eine kurze Zeit in den Händen halten durfte.
Antonella Manganelli (Marninart)
Antonella Manganelli (Marninart)

Albert Einstein: Philosopher-Scientist von Albert Einstein und Paul Arthur Schilpp - 13.502 €

Albert Einstein: Philosopher-Scientist
Gebunden in das braune Buchbinderleinen des Verlags, mit angeschrägtem Einband und Goldschnitt Im Originalschuber des Verlags. Leichte Bräunung und Abnutzung an den Kanten.

Dies ist eine limitierte Ausgabe (Exemplar Nr. 362 von 760), signiert von Albert Einstein (geb. 1879, gest. 1955), einem der einflussreichsten Physiker aller Zeiten.

Diese 1949 erschienene Erstausgabe enthält den Erstdruck von Einsteins autobiografischen Aufzeichnungen.

Einstein schuf die Relativitätstheorie und war einer der Begründer der Quantentheorie.

Verkauft von Burnside Rare Books

Als legendärer Physiker, dessen Name ein Synonym für Genialität ist, ist es immer etwas ehrfurchtgebietend, mit einem so besonderen Stück Geschichte in Berührung zu kommen.
Rachel Phillips (Burnside Rare Books)
Rachel Philips (Burnside Rare Books)

The Little Prince von Antoine de Saint-Exupéry - 12.154 €

The Little Prince
Signierte limitierte Erstausgabe (1943). Von Antoine de Saint-Exupéry unterschrieben.

Die erste Ausgabe dieses bekannten Buches wurde 1943 vom US-Verlag Reynal & Hitchcock in englischer und französischer Sprache veröffentlicht.

Der Kleine Prinz wurde in über 300 Sprachen übersetzt.

Diesem Exemplar fehlt der Schutzumschlag, ist aber dennoch sehr begehrt, da es vom Autor und Piloten Antoine de Saint-Exupéry signiert wurde.

Er schrieb das Buch größtenteils auf Long Island und in New York. Später kehrte er wegen des Krieges zurück und verschwand bei einem Flug im Juli 1944.

Verkauft von Burnside Rare Books

Die wunderbar illustrierte Geschichte – wunderschön und zeitlos, weltweit beliebt. Ich habe es als Kind genossen und sehe auch heute noch Bedeutung darin.
Rachel Phillips (Burnside Rare Books)
Rachel Phillips (Burnside Rare Books)

Codex Manesse Faksimile - 11.744 €

Codex Manesse
Folio 249 verso des Codex Manesse zeigt das Porträt von Konrad von Altstetten mit seinem Falken, umarmt von seiner Geliebten.

Der Codex Manesse ist eine der berühmtesten deutschen Handschriften des Mittelalters.

Das Buch enthält die Werke von über 130 Dichtern des Mittelalters sowie Miniaturen ihrer Porträts.

Das Originalmanuskript dieser Liederhandschrift stammt aus dem frühen 14. Jahrhundert und befindet sich heute in der Universitätsbibliothek Heidelberg.

Es handelt sich um ein Exemplar einer aufwendigen Faksimile-Ausgabe, die zwischen 1925 und 1927 in Frankfurt für den Insel-Verlag hergestellt wurde.

Verkauft von Buchhandlung Anton Pfeiler

The Hobbit von J. R. R. Tolkien - 10,361 €

The Hobbit
Die Karte auf dem Vorsatzblatt („Thrors Karte“) wurde von Tolkien gezeichnet und wird im Romantext erwähnt.

Gut erhaltene, frühe Ausgaben von Der Hobbit sind bei Sammlern sehr begehrt.

Der erste Druck der Erstausgabe wurde im September 1937 in einer Auflage von nur 1.500 Exemplaren veröffentlicht. Eines dieser Exemplare wurde auf AbeBooks.com für 65.000 $ verkauft.

Dieser dritte Druck wurde 1942 von Allen and Unwin veröffentlicht.

Besuchen Sie Mittelerde mit J.R.R. Tolkien

Ulysses von James Joyce - 10.127 €

Ulysses von James Joyce ist ein bahnbrechendes Werk, welches sich an die Episoden der Odyssee von Homer anlehnt und dabei eine Vielzahl von unterschiedlichen literarischen Stilen verwendet. Es ist eines der bekanntesten Werke der klassischen Literatur der Moderne.

Diese originale Erstauflage von insgesamt 1.000 Exemplaren wurde 1922 von Sylvia Beachs Shakespeare and Company in Paris veröffentlicht.

Verkauft von Atlas Rare Books

Le Gout du Bonheur von Pablo Picasso - 9.913 €

Le Gout du Bonheur
Radierung von Pablo Picasso, mit Bleistift signiert.

Antonella Manganelli (Marninart) sagte über diesen Artikel: „Le Goût du Bonheur bedeutet übersetzt Der Geschmack des Glücks. Es handelt sich um eine seltene Mappe, die eine nahezu perfekte Reproduktion von drei Notizbüchern Picassos aus den Monaten April bis September 1964 enthält. Sie umfasst 71 Zeichnungen in Bleistift, Tusche, Kohle und Farbstift, die in Originalgröße im Dietz-Replikationsverfahrens gedruckt wurden.

Diese Deluxe-Edition enthält eine von Picasso signierte Radierung auf der Vorderseite, die den Künstler lächelnd bei der Arbeit zeigt. Das Portfolio ist in der Tat von Glück durchdrungen. Mit einer Reihe von farbenfrohen und verspielten Bildern unterstrich der damals 83 Jahre alte Picasso, der den Titel selbst vorgeschlagen hatte, die Bedeutung eines erfüllten Lebens. Es ist mir eine Ehre, Händler eines so wunderbaren Portfolios zu sein, das andere Menschen glücklich macht.“

Le Gout du Bonheur (1970)

Von Les Éditions Cercle d'Art veröffentlicht (Paris, 1970). Von Les ateliers Crommelynck gedruckte Radierung. Mit einem Vorwort von Jean Marcenac.

Pablo Picasso illustrierte im Laufe seiner Karriere viele Bücher. Ein 1983 veröffentlichtes Werkverzeichnis listet 156 Werke auf.

Verkauft von Marninart Rare Art Books

Teilen

Mehr zum Entdecken

21. September 2021
Sie lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen: Kinderbuch-Klassiker - jeder kennt sie, jeder mag sie. Der Struwwelpeter, Max und Moritz oder Emil und die Detektive sind nur eine kleine Auswahl der Meisterwerke. Eine umfassende Sammlung deutscher Kinderbuch-Klassiker finden Sie unter: Nostalgische Kinderbücher.
1 Min. Lesezeit
21. September 2021
Wenn Sie sich plötzlich 100 Jahre in die Vergangenheit zurückversetzt wiederfänden, so stehen die Chancen nicht schlecht, dass Sie sich in Ihrer Umgebung kaum noch zurechtfinden würden.
1 Min. Lesezeit
21. September 2021
Wenn wir den Begriff Comics hören denken wir oft an klamaukige Kindergeschichten oder grellbunte Superheldenabenteuer. Nicht zuletzt aus diesem Grund haben sich die Schöpfer anspruchsvollerer Bildergeschichten entschlossen, diese nicht als Comics sondern als Graphic Novels (Graphische Romane) zu betiteln.
1 Min. Lesezeit